Sie sind nicht angemeldet.

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 19. April 2009, 22:08

@Spinning82
bei mir war auch auch in der Lieferung alles dabei.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 916 300

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

42

Samstag, 25. April 2009, 20:10

also das mit der heckblende kommt richtig gut,
meine hol ich am mittwoch vom lacker ,sieht dann auch so aus nur eben schwarz,
kommt auch ohne die audiringe gut,wo ich am überlegen war,aber jetzt steht es fest die kommen runter
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

43

Samstag, 25. April 2009, 22:10

@Cool_Stier
Wegen deiner Frage: wegen den Heckklappenschloß, ganz einfach!!! Man nimmt ein heißen Lötkolben, bissel Stoßstangenkunststoff und das war's. Erst Kunststoff von oben mit den Lötkolben so bearbeiten das Kunststoffteil und Heckblende, sich mit einander verschmilzen. Abkühlen und dann umdrehen und das gleiche nochmal von hinten. Danach vorne gut verschleifen, Kunststoffspachtel drauf usw. bis irgendwann der Lack drauf ist.
Nur wenn deine Blende beim Lacker ist, ist es dafür nun zu spät.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 916 300

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

44

Samstag, 25. April 2009, 22:24

ja das weiß ich das es dafür zu spät ist, aber nächste woche ist grw da wollt ich die dran haben,außerdem müßte ich dann die neue facelift blende auch zu machen,wenn ich das schloß weg mache,die blende wollte ich noch behalten wenn MAL die rennleitung meckert oder wenn ich zum TÜV muß

danke für die kleine anleitung
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

45

Samstag, 25. April 2009, 22:32

Also meine neue gute Faceliftblende heb ich auch auf, wie du schon sagst wegen TÜV oder so, aber ich bin gerad am tüfteln wegen den Nebelrücklichtern. Und das mit den Schloß ist ja kein Akt, da es nirgend geschraubt ist, nur die Blende AB und schon hat man das Schloß in der Hand.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 916 300

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

46

Samstag, 25. April 2009, 22:56

na meine faceliftblende laß ich auch ,ich laß ja die alte lacken,
wieso ist das schloß nicht festgeschraubt? wie dann? danach hab ich beim tausch Gar nicht geguckt
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

47

Samstag, 25. April 2009, 23:11

wenn du die beiden Griffe zum öffnen der Heckklappen rausziehst, fällt der ganze Schließmechanik innen in der Klappe lose rum und dann kannst du auch das Schloß wegnehmen. Dann die ganze Sache umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 353 962

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 26. April 2009, 19:10

ich muß auch sagen die Heckblende sieht wirklich geil aus,RESPECKT!!!!
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 916 300

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

49

Montag, 27. April 2009, 17:54

ich war heute nochmal beim lacker,um deswegen zu fragen das loch zu zuschweißen,er sagte mir er macht es auf keinen fall weil das sowieso wieder reißt wenn man keine gfk matte drüber laminiert,und das sich das nach kurzer zeit im lack abzeichnen wird.
ich mach erstmal ne schwarze folie übers schloß,weil das auch von der zeit her zu knapp wird und ich bin MAL gespannt wie das bei dir hält,kannst ja MAL bescheid geben ob es hält oder nicht,

ich hab haufenweise PVC Platten auf arbeit,geht das auch zum verschweißen?
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 28. April 2009, 05:53

Schwachsinn, Kunststoff was mit Kunststoff heiß gemacht und sich dann beides miteinander verbindet, ist dann eins. Das ist nix anderes, als wenn du Metall heiß machst und sich dann mit Metall wieder verbindet. Siehe Schweißen!!! Da wollt sich einer bloß net die Mühe machen oder hat kein Bock auf solche arbeiten. Wie gesagt hab es heiß gemacht, das sich Kunststoff fast flüssig wird, abkühlen. Überstehenden Kunststoff weggeschliffen und dann wieder Kunststoffspachtel benutzt, schleifen und dann füllern, schleifen und lacken.
Ach so mein Kumpel fährt ein Passat 35i und der hat seine vordere und hintere Stoßstange per Kunststoffschweißen bearbeitet, oberer Teil Passat und unterer Teil Audi A3. Die ist nun über 3Jahre alt und es noch nix gerissen oder gebrochen. Es muß halt ordentlich gemacht werden.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 984 004

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 28. April 2009, 07:44

@maugummi
erzähl doch bitte MAL genauer was ich alles benötige und wie die einzelnen schritte sind damit ich das loch zu bekomm
danke

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 916 300

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 28. April 2009, 17:17

jo mach am besten ne pdf anleitung oder so,würde mich auch interessieren,weil ich das thema nochmal anpacken will,

jetzt mach ich die erstmal so dran,aber später mach ich das loch nochmal zu
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 28. April 2009, 18:37

Also, da ich davon keine Bilder gemacht hab, kann ich nur eins machen. Also ich kann von jemand die Heckblende das Heckschlossloch zumachen. Alles natürlich piko bello gern auch lackieren und mach dann von Schritt zu Schritt mehre Foto's.
Ich hab sogar hinten an der Blende wo die Löcher für die Kennzeichen sind, 2 Mutter mit integrierter Unterlegscheibe eingearbeitet, komplett mit Lötkolben Kunststoff. Somit befestige ich das Kennzeichen nun an der Blende und net mehr durch die Heckklappe.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 984 004

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 29. April 2009, 08:38

fragt sich nur noch wie hoch ist der preis? :wink:

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 916 300

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

55

Samstag, 23. Mai 2009, 22:34

so jetzt bin ich aber richtig,sorry nochmal,hier nochmal mein text:

schickes auto und schicke bilder,aber MAL ganz ehrlich angeleyes im A6????? Ey das ist kein verbastelter 3er Golf oder so ,das geht doch MAL Gar nicht

das ist ein Auto der oberen Mittelklasse da gehört sowas überhaupt nicht dran!!!! Meine Meinung
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

56

Samstag, 23. Mai 2009, 22:43

Ich wollt die Front ne hell dunkel Kontrast verpassen, daher hab ich halt MAL geschaut und hab wirklich für'n neuen kompletten Satz schwarzer Xenonscheinwerfer nur 81.-€uro bezahlt. Für die Kohle brauch ich net die Arbeit machen und meine guten Hellascheinwerfer verhunzen, da hab ich sie lieber für gutes Geld verkauft.
Wie du schon sagst es ist Geschmacksache, ich find es gibt schlimmer Sachen um sein Auto zu verhunzen oder zu verbasteln.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich
  • »Maugummi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 082 269

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 18. Juni 2009, 17:45

Hallo Jungs,
vieleicht haben einige es mitbekommen, das es bei mir etwas ruhiger geworden ist. Ja und der Grund ist, das meine Freundin ihr die Autoschrauberei, beim Kumpel abhängen und das wiedermal zu viel Kohle in den A6 geflossen sind und das hat ihr gestunken. Das was in der Luft lag, das hab ich im Urlaub gemerkt und ich hab ihr versprochen, das sich alles ändert. Hatte von da an nix mehr gekauft noch groß was am Audi gemacht, das letzte waren die Alu's drauf. Hatte alles nix genutzt, 2 Wochen später sagte sie mir, das es Schluß ist, da sie sich in einen anderen verliebt ist. Das hat gesessen. 9 Jahre so einfach in den Dreck zu schmeissen, sicherlich ist es net mehr so schön wie am Anfang. Mit einen einfachen Schluß könnte ich leben, aber sich verlieben und dann ein Grund zu haben um Schluß zu machen.
Wir wohnen zusammen, und momentan ist es so, das sie von mir net los lassen kann, aber auch in den anderen verliebt ist. Sie zeigt mir mit vielen kleinen Gesten, das ich ihr net egal bin, auch glaub ich das Sie mich im tiefen ihres Herzen noch liebt. Ich werd um sie kämpfen. Und soll ich euch sagen warum, was will sie von "dem" erwarten, arbeitslos, noch verheiratet aber lebt getrennt und kann sich die Scheidung net leisten, kein Lappen und daher auch keine Kutsch vor der Tür. Mehr als nette Worte kann er daher net bieten. Und ich kenn sie 9 Jahre und weiß wo ich wieder Punkten kann, daher werd ich für eine gewisse Zeit mit mein A6 kürzer treten. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür.
Natürlich bleib ich den A6 forum Treu!!!
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 353 962

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:56

du hast mein vollstes Verständniss,Auto ist nun MAL nicht alles...
Ich wünsche dir das sich die Sache zwischen deiner Freundin und dir wieder eiinränkt und ihr gemeinsam alt werdet.. :a025:
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 807 215

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:33

Schade,ist immer eine scheiß Situation wenn so eine lange Beziehung zerbricht.
Leider muss ich aber auch in deinem Beitrag lesen "was will sie von "dem" erwarten, arbeitslos, noch verheiratet aber lebt getrennt und kann sich die Scheidung net leisten, kein Lappen und daher auch keine Kutsch vor der Tür. Mehr als nette Worte kann er daher net bieten"
ich muss dich leider entäuschen ich war auch MAL arbeitslos,geschieden und bin ich auch (ausserdem so eine Scheidung kostet einem Arbeitslosen nix weil er Prozeskostenbeihilfe bekommt.) Und ein Auto hatte ich auch nicht, als ich meine jetzige Frau kennengelernt habe,trotzdem konnte ich ihr eine ganze menge bieten nähmlich mich als Mensch und ganz viel Liebe und das ist mehr wert wie einen Lappen und ne Kutsch vor der Tür. Sei nicht böse aber du solltest einen Menschen nicht danach beurteilen was er hat.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

timo76

Routinier

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 817 275

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 18. Juni 2009, 21:21

Mann Mann Dich hat es aber jetzt voll erwischt und zerfetzt !
Jetzt verstehe ich auch weil Du so am Sonntag drauf warst !

Ich habe voll Verständnis für beide Seiten , denn meine Frau ist auch so und sagt immer "jetzt ist aber Schluß " ... aber so sind wir Männer halt ! :o

Ich wünsche mir das es mit Euch Beiden wieder klappen würde , aber ich weiß nicht , was Die mit so ner Backpfeife will ? Aber das muß jeder wissen !

Ich hoffe es wird alles wieder gut ! Wir Audianer halten zusammen !

Wie ich Sonntag gesehen habe bist Du doch nen ganz nettter Kerl !

Viel Glück :razz: :razz: :razz: :razz:

Lesezeichen: