Sie sind nicht angemeldet.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 161 841

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 5. Dezember 2006, 08:26

30€ geschätzt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

42

Freitag, 8. Dezember 2006, 16:06

So die ersten beiden Reparaturen sind durchgeführt (du niemand anderen als mich :) )..

- Kühlwasserbehälter gewechselt
- Unterdruckschlauch getauscht

Beim wechseln des Tanks ist mir aufgefallen das ein kleiner Schlauch durchgerissen ist. Bin dann zu Audi und hab mir sagen lassen das es irgendein Druckschlauch wäre. Lief über der rechten Bank entlang zu 2 Druckdosen. Ich habe das Gefühl der Motor spricht jetzt noch besser aufs Gas an. :D

Da nun das Kühlwasserproblem behoben ist kann ich mich entspannt auf den Umbau konzentrieren.
Die Tage trifft die RS6 Verspoilerung ein und dann gehts los :D :D :D

Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 173 410

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

43

Samstag, 9. Dezember 2006, 05:59

Na dann frisch ans Werk und lass uns auch Bilder sehen gg ich bin schon gespannt was da aus Deiner Hand entstehen mag. MFg viel Erfolg

Tscheeses
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe


veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

44

Samstag, 9. Dezember 2006, 11:25

Ein schwarzer Tarnkappenbomber ^^


Habe MAL ne andere Frage.

Mein Kühlwasser steht öfters auf 100 Grad... der Mensch bei Audi meinte das wär nich gut, evtl ist das Thermostat hinüber... was meint ihr? Das passiert nicht nur in der Stadt (nur wenn ich etwas "rasanter" fahre) sondern auch auf der AB bei 160 und Tempomat. Und dann wird es nur langsam kühler...

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 161 841

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

45

Samstag, 9. Dezember 2006, 19:48

Tja das müsste man halt MAL ordentlich prüfen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

46

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:02

Ok ... ist echt mies gelaufen. Gestern den Wagen zu Audi gebracht weil er nur noch überkocht. Erstmal n CO² Test gemacht ob die Kopfdichtungen noch fit sind.

Alles i.O. ... schwein gehabt! Aber .. ich kann jetzt schon den Zahnriemen wechseln weil min. das Thermosthat und evtl die WaPu fratze sind ... Thermostat kostet 25 Euro, der Einbau 500 ... Audi nimmt mir für Zahnriemen + Rest, Rippenriemen, Thermostat und WaPu ca. 1.200 Euro AB ... *würg*

Große Insp. soll ich auch gleich mitmachen... sind ja nur 690 Euro oben drauf ... na dann, frohes Fest


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 489 427

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

47

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:17

Ist doch nicht wild... wäre doch eh dran gewesen. Kommt doch zum passenden Moment.

Freu dich doch das du nicht hast den Zahnriemen wechsel machen lassen ohne Wapu und Thermostat und der kram dann 5tkm später in Eimer gegangen ist.

Vom prinzip her wird die Inspektion doch nur 10tkm vor gezogen.

Allerdings sollte Wapu und Thermostat min. bis 180tkm halten. Ist der Wagen Scheckheftgepflegt?
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

48

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:23

Du schon recht, das sage ich mir auch und es ist auch korrekt. Aber ich hatte das so geplant das ich das erst nächstes Jahr machen muss/kann. Jetzt MUSS ich es machen. Ist halt nicht wenig Geld ne.

Und wenn dir voher einer sagt deine Kopfdichtung ist vielleicht durch und du 2 davon hast ... dann geht dir der Arsch auf Grundeis.

Wagen ist bis 55.000 bei Audi gepflegt, 2te Hand hat bei einer Freien Werkstatt pflegen lassen wo ich allerdings alle Rechnungen einwandfrei einsehen konnte.

Was mir aufgefallen ist das die Heizleistung nachgelassen hat. MAL kommt warme Luft (23° C bei 50% Lüftung) und dann kommt nur noch kalte Luft ... alles eigenartig.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 161 841

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

49

Samstag, 16. Dezember 2006, 13:30

Tja ich hab ja gesagt das ne geringe Laufleistung kein Garant für Mängelfreiheit sind.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 489 427

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

50

Samstag, 16. Dezember 2006, 16:29

Naja gut wenn man so ein Auto kauft muss man irgendwo mit ungeplanten Nebenkosten rechnen... ist nunmal leider so. Und vorallem da der Wagen ja schon über 6 Jahre alt ist.

Man legt sich ja auch sonst nicht sein ganzes Geld fest an sonder immer ein paar tsd. Euro´s erreichbar falls es MAL hart auf hart kommt... also Waschmaschine, Laptop und Reifen kaputt oder so. So mach ich es zumindest ^^ oder falls der Wagen MAL nen schaden bekommt.

Hast du denn schonmal bei einer freien Werkstatt angefragt oder einen Kollegen gefragt?

Weil dann würdest du ja mit einem Bruchteil des Geldes auskommen

ZR-Kit 150Euro
Öl+Filter 50Euro
Keilriemen 45Euro
Wapu-AT 50Euro
Thermo 25Euro

und dann noch was so anfällt... also Luftifilter, Benzinfilter Zündkerzen etc. kommst insgesamt auf 300Euro.

Ich würde erstmal versuchen einen Freund das machen zulassen sofern man es nicht selbst kann. Nen Kfz-Mechaniker kennt jeder um 2 Ecken ;)
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

51

Samstag, 16. Dezember 2006, 17:59

ich kenne ganz viele Mechaniker aber niemand traut sich an das Teil ran bzw hat das Werkzeug dafür. Ich lasse da auch nur Leute dran die das schon MAL gemacht haben. Eine der wenigen Freien Werkstätten hier die das machen würden will 980 Euro ohne Rippenriemen. Audi nimmt ca. 1.200 .. was meinste wo ich das dann machen lasse. Mein :) macht öfters im Monat V8 und W12 von daher sollten die es richtig machen.

Ich beschwere mich auch nicht, mir war von anfang an KLAR das der Riemen bald neu muss. Nur nicht mehr dieses Jahr ... aber umso eher umso besser. Der Riemen ist ja auch schon 6 Jahre alt ...

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 489 427

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

52

Samstag, 16. Dezember 2006, 18:02

Seh´s positiv... so musst du die 3% Mwst. noch nicht bezahlen ^^

Ich würd mir einen der Mech. schnappen, vom freundlichen den Arbeitsplan und das Werkzeug holen und dann ran an speck :P
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 17. Dezember 2006, 13:51

Zitat von »"popo"«

Seh´s positiv... so musst du die 3% Mwst. noch nicht bezahlen ^^

Ich würd mir einen der Mech. schnappen, vom freundlichen den Arbeitsplan und das Werkzeug holen und dann ran an speck :P


Jo is auch n Vorteil. Anderer Vorteil: So muss ich dieses Jahr wenigstens keine Einkommenssteuern zahlen :razz: Lieber an Audi als an den Fiskus!

veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 19. Dezember 2006, 16:11

So, habe meinen Dicken grade von Audi geholt. Läuft wieder 1a. Bin super zufrieden mit der gebotenen Leistung meines :). Kein vergleich zu Opel, wobei ich auch bei Audi Händlern war die nich so gut drauf waren wie der hier bei mir umme Ecke.

Hat jetzt dezente 1.300 Euro gekostet, also noch im orangenen Bereich :) Aber... wer schön sein will muss leiden...

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 161 841

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 19. Dezember 2006, 17:47

Zitat von »"popo"«

Naja gut wenn man so ein Auto kauft muss man irgendwo mit ungeplanten Nebenkosten rechnen... ist nunmal leider so. Und vorallem da der Wagen ja schon über 6 Jahre alt ist.

Man legt sich ja auch sonst nicht sein ganzes Geld fest an sonder immer ein paar tsd. Euro´s erreichbar falls es mal hart auf hart kommt... also Waschmaschine, Laptop und Reifen kaputt oder so. So mach ich es zumindest ^^ oder falls der Wagen mal nen schaden bekommt.

Hast du denn schonmal bei einer freien Werkstatt angefragt oder einen Kollegen gefragt?

Weil dann würdest du ja mit einem Bruchteil des Geldes auskommen

ZR-Kit 150Euro
Öl+Filter 50Euro
Keilriemen 45Euro
Wapu-AT 50Euro
Thermo 25Euro

und dann noch was so anfällt... also Luftifilter, Benzinfilter Zündkerzen etc. kommst insgesamt auf 300Euro.


Sach mal du hast noch nie nen S6 gehabt oder?? Alle Teile für 300???? :P :P der war nich übel. Für deinen Rasenmäher mag das sein wobei es dann mit Sicherheit nur der allerbilligste Kram ist. Da ich mein Auto mag gibts auch nur gescheite Sachen. Gerade Zündkerzen oder Ölfilter. Da kann soviel schiefgehen wegen 20€ gespart.
Selbst der egay Zahnriemensatz kostet schon 240 und willst du wirklich, wenn da ne Rolle dabei ist die ne Macke hat und der Motor hops geht , dich mit nem ebay Händler streiten wer deinen V8 Motor bezahlt??? Nur weil du 2-300 an den Teilen gespart hast? Ich hatte ne defekte Spannrolle an meinem A6 TDI. Nach 30000 flog der Zahnriemen ab. Es gab nen neuen Motor für umsonst von Audi da die Ersatzteilgarantie das übernommen hat. Mein A6 war damals 8 Jahre alt und hatte 140TKM runter. Meinst du das son egay Händler dafür gerade steht?? Wenn du die Teile dann auch noch selbst einbaust??


Ich würde erstmal versuchen einen Freund das machen zulassen sofern man es nicht selbst kann. Nen Kfz-Mechaniker kennt jeder um 2 Ecken


Naja einen kennen tut vielleicht jeder aber einen kennen der es kann vielleicht nicht.

Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

56

Freitag, 29. Dezember 2006, 17:40

So die ersten RS6 Teile sind da und eingebaut :D






Freue mich sehr über das KI, sieht echt spitze aus. Hab mich aber bei Wassertemp und Benzin etwas verdreht, die Anzeigen zeigen nicht ganz genau den Wert an.



Der Griff liegt gut in der Hand.

Jetzt brauch ich noch einen TT Airbag und das RS6 Lenkrad kann auch rein. Fühlt sich bestimmt klasse an :D

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 489 427

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

57

Freitag, 29. Dezember 2006, 18:44

Stimmen die km/h dann noch?

Was ist anders außer dem RS6 Symbol und das der Tacho weiter geht?

Oder hattest du vorher noch das rote drin?
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 959 789

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

58

Freitag, 29. Dezember 2006, 19:11

Zitat von »"popo"«

Was ist anders außer dem RS6 Symbol und das der Tacho weiter geht?


Da wären noch die schwarzen Tachoringe


veGa

König

  • »veGa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 001 276

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 18. Januar 2007, 21:11





Das ist um ca. 19 Uhr in Köln passiert. War grade aufm Rückweg. Von 112 KM waren das die einzigen 2 KM die gefährlich waren. Gegenverkehrspur war Stau weil 1 KM vorher schon n Unfall war. Ich fahr 30 weil so viel Crap auf der Straße liegt .. dann machts Peng, einfach so. Denk mir lol n "Ast aufm Dach .. fu**" .. dann machts "BAM RUMS KNALL" Tja da war das Dach weg und n Baum lag da ...

Der Baum fiel auf der anderen Seite um, direkt auf nen alten Fiesta. Der hat gebremst. Ich ausgestiegen sofort hingerannt und die Oma rausgezogen. Die hatte noch mehr Glück. Bin dann da sofort abgehauen weil da nur Bäume standen die sich alle bewegt haben ...

Musste dann noch 100 KM mit 80 nach Hause gondeln.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 532 124

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 18. Januar 2007, 21:16

AU man. Das tut mir echt Leid. Du hast aber auch ein Pech mit dem Auto.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Lesezeichen: