Sie sind nicht angemeldet.

wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 8. Februar 2007, 21:19

Zwischenzeitlich kam der Kat, liegt hier aber noch rum, Schreib morgen vorerst die letzte Klausur...werde mich also die nächsten Wochen ums Auto kümmern können...liegt ja nicht mehr viel an, hauptsächlich Papierkram.

Ach ja, mein Anwalt hat den Nutzungsausfall berechnet und in Rechnung gestellt. Mittlerweile wurde dieser ohne Abzüge bezahlt, damit ist das größte Problem schonmal behoben!

Hab erstmal gleich eine höhenverstellbare Lenksäule aus dem A6 C4 bestellt, dann kann endlich das Zünschloß für die WFS aus dem Handschufach raus und da hin wo es hingehört :)
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.


wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 13. Februar 2007, 22:40

Heut endlich MAL zu gekommen was zu machen...und was durft ich feststellen...einer der Konis ist völlig breit und der andere auf der Vorderachse sifft *fluch*

Also mit Stoßdämpfern von ebay hab ich kein Glück, von den Bilstein davor war der erste auch nach 8000 (!!!) km tot...
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 534 854

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 13. Februar 2007, 23:04

Koni hat doch lebenslange Garantie. Jedenfalls die originalen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 14. Februar 2007, 07:47

ja, richtig, bringt mir aber nix, waren gebraucht ohne irgendeine Rechnung, gut haben halb so viel gekostet wie neue Seriendämpfer, aber teurer werden die bei ebay auch meist nicht gehandelt...
Aber das Gute: für Koni gibt Reperatursätze....werd ich mich dann am WE beschäftigen.

Hatte außerdem endlch meinen akustischen Drezahlmesser abgeschaltet...man ist da eine Ruhe in dem Wagen :)
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 22. Februar 2007, 21:56

soooo...Mittwoch sollt eingetragen werden....verschoben auf heut und heut hab ichs verschoben auf morgen...aber morgen wirds was..Tieferlegungsfedern sind drin...sieht ziemlich gut aus. Habe mir doch neue Konis bestellt...gelbe diesmal und bin wirklich sehr zufrieden, habe zwei Umdrehungen auf gedreht, so ist komfort gegeben und gleichzeitig sportliches Fahrverhalten gegeben.

Habe heut wieder MAL feststellen dürfen, das die Leute bei ATU nix taugen, wollte Spurvermessung machen lassen, der erste rannte etliche male ums Auto drunter durch und meinte der ist aber gut gepflegt...kennt wohl nur Opels *ggg*
Der zweite, der dann die Vermessung machen wollte rannte auch von rechts nach links, fluchte, wieder wechsel, fluchte noch mehr, nach einiger Zeit begann er Werkzeug runter zu schmeißen, holte sich dann abenteuerliche Verlängerungen die er dann auch mehrfach zu Boden warf...nach gut einer halben Stunde holte er den ersten Menschen und tuschelte mit dem etwas, dieser kam dann auf mich zu und meinte das ist alles fest und man kann da nichts machen und ich bräuchte neue Spurstangen....gut hab wieder alles festmachen lassen, was sie nicht gelockert bekommen haben und bin gegangen...hab dann den Kram selbst gelöst, die eine Seite war Spielkram und die and die andere war etwas tricky aber machbar...naja morgen hab ich Termin bei einer anderen Werke und im Anschluß gehts zum Prüfer....ich hoff das klappt endlich...

btw....bin heut den 10.000sten km mit dem Motor gefahren...schonwieder Ölwechsel fällig...grml...
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 28. Februar 2007, 23:09

Es ist geschafft!!

Alle umbauten wurden am Freitag problemlos abgenommen und ich hab auch neue Plaketten bekommen *freu*

weiteres ist aber schon in Planung...wird Zeit das das Semester wieder los geht...beim Arbeiten kommt man ja noch weniger dazu was am Auto zu machen argh
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.


wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:11

*heul*

heut hats meinen kleinen kaltverformt :cry:

wird sich wohl erledigt haben ich könnt heulen...

Unfallhergang:
fahre auf der BAB in der linken Spur, zieht kurz vor mir einer raus, geh voll in die Eisen um den nicht draufzufahren, dummerweise blockierten die Räder und er begann etwas mit dem Heck zu kommen, hab dann noch versucht Gegenmaßnahmen zu ergreifen, hat aber lediglich dafür gereicht, dass ich mich vor dem Einschlag nicht gedreht hab....

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

68

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:13

Mein tiefstes Beileid, diese Jahr haben wohl viele Leute was gegen Audi A6

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 163 579

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:14

Oh man. Soviel Arbeit und nu isser kaputt. Irgendwie hast du 6 MAL dasselbe Bild eingestellt.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Sven H.

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin - Pankow

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 479 431

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:15

mein beileid... hoffentlich keiner verletzt worden... sieht übel aus...
---Aus einem traurigen Gesäß wird nie ein fröhlicher Furz kommen---

Wer später bremst, ist länger Schnell


wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:17

jetzt gibts unterschiedliche Bilder...

Edit:
mir ist nix passiert, der Verursacher ist natürlich abgehauen...
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 114 196

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:21

So eine schei*e. Die ganze Arbeit und jetzt ist er hin.

Hast mein tiefes Beileid!!!
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


73

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:43

@wodan

Auch mein Beileid ist dir sicher! Da ist der Wagen fertig und Tip Top und nun das! Der ist ja total im Ar***! Mensch und das gerade bei dir,wo so viel Mühe,Geld und Zeit drin steckt..... Hoffe du findest würdigen Ersatz!

Und wie geht es dir? So wie der Wagen aussieht..... Bist du ohne großen Schaden davon gekommen?

Ich hoffe echt die Unfälle von Foren-Mitgliedern hören jetzt MAL auf- Langsam reichts doch.....

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 798 194

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:48

@Wodan
So ein Ärger aber auch, und dann ist der Verursacher auch noch weg... :twisted:

Mein Mitgefühl hast Du.
:cry:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 279 564

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 20. Mai 2007, 21:01

Ich hoffe MAL das es nich sooo schlimm ist wie es aussieht..... Ich drück Dir die Daumen


wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 20. Mai 2007, 21:08

als Zeuge hielt nen A6 C4 Fahrer an...aber nachdem er mir seine Daten gegeben hat flüchtete er auch bevor ich irgendwie einen klaren gedanken fassen konnte....bis auf nen Schock und zwei Kratzer an den Händen, die ich mir auch durchaus danach beim Warndreieck suchen oder so geholt hzaben könnte ist mir nix passiert...die Polizie war auch ganz erstaunt....aber dazu hab ich nunmal den Wagen gewählt....weil er sicher ist...und wird der nicht mehr gemacht wirds wohl wieder nen C4 werden, Sicherheit überzeugt...
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 325 527

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 20. Mai 2007, 22:54

Hey wodan,
kürzlich noch über Platz im Motorraum gescherzt - jetzt hast Du noch weniger.
Aber sei MAL froh das du so ein verdammt stabiles Auto hattest.
Trotzdem verdammt ärgerlich nach so viel Arbeit so ein Pech zu haben. :wuht:
Beileid !!!!!!
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 20. Mai 2007, 23:47

für den ABS-Block ist immernoch genug....und wenn ich den Kram schon nachgerüstet hätte wär das nicht passiert....das schlimme ist...es liegen fast alle Teile dafür hier rum...müsst man nur einbauen, hat sich aber erstmal erledigt.

Hab die Woche erstmal den Kopf voll, am kommenden WE wird gemessen und geguckt wie schlimm es wiklich steht. Ich hoffe ja er hats überlebt, steckt einfach zu viel Geld drin als ihn jetzt einfach zu entsorgen...
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 424 745

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

79

Dienstag, 22. Mai 2007, 16:11

Na so ne Sch... wenn nix verzogen ist könntest dir ja nochmal die Arbeit machen...?!?!

wodan

Silver User

  • »wodan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 227

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petershagen bei Berlin

Level: 36

Erfahrungspunkte: 986 962

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 22. Mai 2007, 22:23

jo...nee...doof alles...heut doch mit nem guten Freund ( Audi-Mech) MAL genauer geguckt....Motor läuft,

aber

der Aufwand währe viel zu hoch, damit werd ich wohl erstmal sparen...auf den nächsten C4...
93er 100 C4 2,5 TDI AEL avant



Mit den technischen Möglichkeiten kommt auch die Verantwortung damit umzugehen.

Lesezeichen: