Sie sind nicht angemeldet.

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

221

Sonntag, 29. Juni 2014, 21:52

Nee Mav hat seine Finger da nicht mit im Spiel gehabt.

Urlaub war echt super, aber es kann ja auch nicht alles immer klappen.
Wird schon noch. Sonst musst du hier unten im Süden mal anhalten ;-)
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

222

Mittwoch, 2. Juli 2014, 22:08

nächtliche Ausfahrt

Sehr geil. Grad zurück von ner kleinen nächtlichen Ausfahrt mit FausO.

Resultat: Ein auf 370PS gechipter 3.0 TFSI geht minimal besser als ein gechipter 3.0 TDI. :thumbsup:

Achso, fleißig gearbeitet haben wir auch und haben den Fehlerspeicher ausgemistet.

Grüße an alle
»Moikus« hat folgendes Bild angehängt:
  • Nachtausfahrt.jpg
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 657 061

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

223

Mittwoch, 2. Juli 2014, 22:10

Krass.
Hab letztens auch die Erfahrung gemacht das der 3.2er trotz 30 PS MehrLeistung nicht schneller ist als nen 230 PS Diesel


FausO

Audi AS

  • »FausO« ist männlich

Beiträge: 236

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4F 3,0 TFSI MJ'10

EZ: 10/2009

MKB/GKB: CAJA/MCC

Wohnort: Ingolstadt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 406 023

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 3. Juli 2014, 11:00

Das waren Welten ^^
Hat Spass gemacht, leider ging es nur sehr bescheiden hintereinander weg aufgrund mangels passender Strasse.
Wir müssen mal in Manching auffen Flughafen ;)

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

225

Montag, 7. Juli 2014, 20:31

Na klar :-P

So, heute kam noch das hübsche Foto, was ich vor dem letzten Dresdner A6-Stammtisch machen lassen hab. :police:

Zur Vorgeschichte: Die Waldschlösschenbrücke in Dresden hat eine zeitabhängige Geschwindigkeitsregelung. Am besagten Abend war es kurz vor 8 Uhr. Ich war der Meinung dass ich mit gut 65 km/h (nach Tacho) da drüber bin und dabei leider geblitzt wurde. Kurze Zeit später beim Stammtisch meinte Flo: Ich bin da auch grad drüber und an den Schildern stand 30. Hmmmm, denk ich mir, war bei mir jetzt wirklich 50? oder doch schon 30 drangestanden?

...

heute kam also das Foto. 11km/h zu viel. 25 Flocken ... bitte ... danke. Alles ok.

Also merke: Zwischen Mai und Juli wird ab 8 Uhr Abends die Geschwindigkeit auf der Waldschlösschenbrücke von 50 auf 30 km/h herabgesetzt. Im April, August und September ab 19 Uhr und Oktober ab 18 Uhr ^ ^ ^ ^ ^ ^

Und welchen Sinn hat das Ganze??? ... RICHTIG: Die kleine Hufeisennasenfledermaus ist dann auf der Jagd. Und zu ihrem Schutz, dass sie nicht gegen Autos fliegt, wird die Geschwindigkeit begrenzt.

SZ-Online

... Immer wieder hart auf was für unglaublich dumme Gedanken Leute kommen, die zu wenig zu tun haben ...
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 16. Juli 2014, 21:47

die Kollegen vom Audi-Zentrum ... tztztz ...

Gestern und Heute wars mal wieder absolut legendär mit den Kollegen vom Audi Zentrum...

Gestern den Dicken hingestellt. Auftrag: Bitte Kulanz wegen Rost an der Heckklappe abklären und an der E-Box vorn schauen, was die machen würden wegen der undichtigkeit und Wassereintritt in den Innenraum.

Gestern Abend dann ruft Audi an: Heckklappe wird lackiert, 100% Kostenübernahme ... *check*

Heute morgen ruft das AZ an: Wir haben jetzt vorn alles auseinander genommen und der neue E-Box-Deckel kommt erst heut Nachmittag, deswegen wird die Abholung etwas später
Ich: "Whot ??? Ihr wisst schon, dass ihr keinen Reperaturauftrag hattet!" schweigen am anderen Ende ... Auf meine Frage was der Spass kosten soll meinte der Kollege: 150€. Ich: "Wie bitte??? Um einen Platikdeckel zu wechseln? Ok, danke, bitte alles zurück auf Anfang!"
Im Endeffekt wars dem Serviceberater so peinlich, dass er mir sogar den neuen Deckel eingebaut hat und die 150€ mir nicht berechnet wurden ... *check*

Dazu wurde der Dicke noch komplett geputzt und der Innenraum gesaugt ... *check*

Alles in allem ein vernünftiges Servicepaket zum top Preis ... zero ... :thumbup:

Grüße an alle
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


shadowdiver

Routinier

  • »shadowdiver« ist männlich

Beiträge: 511

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Avant

EZ: 5/2005

MKB/GKB: -/-

Wohnort: GG

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 033 350

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

227

Donnerstag, 17. Juli 2014, 08:43

Hast Du ein Bild vom Heckklappenrost? Meiner ist von 2005 und hat auch kleine Bläschen unter dem Lack. Würde mir gerne mal anschauen ob ich Chancen habe auf Kulanz.
Audi A6 Avant 4F Bj.: 05/2005 3.0 TDI quattro
MKB: BMK - TipTronic
LackNr.: LZ7R - nordlichtblau perlcolor
AP-Gewindefahrwerk
9x20 ET37 - 255/30-20

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

228

Donnerstag, 17. Juli 2014, 16:54

Blätter mal 2 Seiten zurück, da ist ein Bild on meinem und von FausO
Bei mir meinte der Spezi: Der A6 ist ja unter 6 Jahre alt, da übernimmt Audi alles.

Aber man hat ja auch glaub 10 oder 12 Jahre Garantie auf Durchrostung.
Viel Erfolg
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 748 608

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

229

Donnerstag, 17. Juli 2014, 20:22

Es sind 12 Jahre. Meiner ist 9 Jahre alt, hat minimale Rostbläschen an Türunterkanten und Heckklappe und die Audi-Werkstatt meines Vertrauens sagte mir, Audi würde mindestens 70% übernehmen.
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 657 061

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

230

Donnerstag, 17. Juli 2014, 21:02

Wenn noch nix nach lackiert dann in der Regel 100 Prozent. So war es bei mir auch

BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 36

Erfahrungspunkte: 829 326

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

231

Donnerstag, 17. Juli 2014, 21:05

Es sind 12 Jahre. Meiner ist 9 Jahre alt, hat minimale Rostbläschen an Türunterkanten und Heckklappe und die Audi-Werkstatt meines Vertrauens sagte mir, Audi würde mindestens 70% übernehmen.


Die 12 Jahre beziehen sich aber nur auf den Fall, das iwo etwas durchgerostet ist! Für Rostbläschen ist die Beteiligung von Audi wesentlich geringer... ich war ja damals mit meinem "alten" 1,9er auch bei Audi... die ham ein Gutachten erstellt und dann kam direkt von Audi die Antwort, dass ich 500€ pro Bauteil selbst zahlen müsste! Wären in meinem Fall über 2500€ gewesen!
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!


Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

232

Freitag, 18. Juli 2014, 00:16

Mein Tip einfach probieren und bisschen provokativ nachbohren. Frei nach dem Motto: kann nicht sein dass ein A6 rostet.

Mehr als nein sagen können sie ja eh nicht...

@BA6stian: Da kannstes ja gleich komplett selber zahlen^^
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 36

Erfahrungspunkte: 829 326

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

233

Montag, 21. Juli 2014, 20:39

Ja eben... deshalb hab ich auch dankend abgelehnt ^^

Legst noch ein paar Euros drauf und dann kannst des ganze Auto neu lackieren lassen!
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!


Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

234

Samstag, 16. August 2014, 15:59

Hi Leute,

nach 10000 km in 9 Wochen schreit der Dicke nach etwas mehr Fürsorge.

Das Problem ist folgendes:
MSG: Geber 3a für Abgastemperatur Bank 1 elektrischer Fehler P14A6.

Kann mir jemand sagen wo das Teil verbaut ist? Hab die Befürchtung dass der Marder drin war.

Nachdem ich gestern aber 800km von Holland heimgefahren bin ist der DPF auch voll und er brennt nicht frei. Meine Vermutung liegt eben darin, dass er grad nicht regeln kann.
Der Fehler war ab Start im Kombi zu sehen. Konnte aber nichts auslesen bis ich daheim war.

Grüße und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

235

Montag, 18. August 2014, 10:16

Abgastemperatursensor wurde gefixt. Sitzt direkt am DPF. Der Stecker allerdings, wo der Marder zugebissen hat, sitzt oben auf dem Mittendiff. Einfach herlich da zu arbeiten.

Hat jemand von euch Erfahrung mit einer Zwangs- oder Notregeneration vom DPF? Die steht nämlich jetzt noch an. Bzw. weiß wie man vorgeht?

Hab es mit einer Anleitung von den "Dieselschraubern" versucht, allerdings ohne Erfolg.

Grüße
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 657 061

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

236

Montag, 18. August 2014, 17:05

Denke das eben wegen dem Fehler im stg keine Regeneration stattfinden kann.

Not Regeneration hab ich noch keine probiert.
Kenne auch nur dir Anleitung der Diesel schrauber

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 380

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 272 827

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

237

Montag, 18. August 2014, 18:38

evtl. is der Differenzdurcksensor defekt ? Dann macht er auch keine Regeneration ... war bei mir so und scheint häufig kaputt zu gehen.
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

238

Montag, 18. August 2014, 19:14

Nee, im Moment sagt er: "DPF maximale Beladung überschritten" ... was plausibel ist, wenn er 1200km nicht regenerieren konnte

Technisch ist soweit alles i.O. wieder

Hab in Dresden grad nen Spezl der sich drum kümmert. Jetzt heißt nur Daumen drücken _
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich
  • »Moikus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 143

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

239

Dienstag, 26. August 2014, 01:11

Moin Zusammen,

gleich mal ein paar kleine Updates zum Dicken.

Grad wilde flash-action gehabt. MMI hat jetzt die neueste Software und die aktuellsten Karten. Läuft einwandfrei und 5F ist Fehlerfrei.

Aber vielleicht noch der Reihe nach.
Letzten Dienstag hat mein Spezl in Dresden den Dicken über die Notregeneration mit'n Tester wieder flott gemacht. Also ist die wilde Marder-action auch wieder Geschichte.
Freitag war ich noch zur wilden Spureinstell-action (war ich noch nicht zu gekommen seit dem Tieferlegen) ... einfach ein Traum wieviel geiler der Dicke wieder liegt, wenn die Spur frisch ist :thumbup:
Am Sonntag hab ich noch ein wenig die Verkabelung vom Rechner verändert (Bilder folgen) und die Elektronik von meim Android-Schalter aktualisiert.

Hoffe ich kann so fleißig weitermachen. Jetzt im Sommer bin ich eigentlich zu garnichts gekommen bis jetzt. :thumbsup: :prost:

Grüße
»Moikus« hat folgendes Bild angehängt:
  • MMI Update.jpg
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 657 061

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

240

Dienstag, 26. August 2014, 07:27

Viel kann man bei deinem dicken auch nicht machen.
Ist ja schon perfekt so