Sie sind nicht angemeldet.

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 540 217

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 26. Juni 2014, 07:34

@Eric666

Warum sollte der Zug abgefahren sein ??
Wenn doch der Vorbesitzer soviel Geld reingesteckt hat, sollte der Motor doch gepflegt sein.
Dann sind 250 tkm grade mal eingfahren :lol:
Meiner hat auch bei 220 tkm ein Chiptuning bekommen und jetzt bei 250tkm noch die RS4 Lader :thumbsup:
Meiner Meinung nach ist doch die Laufleistung zweitrangig.
Wenn der Motor gesund ist, geht das alles.
Dir kann der Motor auch bei 150 tkm um die Ohren fliegen.
Immer schön den ZR wechseln und das Öl im Auge behalten, dann klappt das schon
(wie gesagt, ALLES meine Meinung und Erfahrungen und kein Grund für Diskusionen :lol: )


MS


Eric666

Foren AS

Beiträge: 83

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Biturbo 05/2001 230PS

EZ: 05/2001

MKB/GKB: AZA/FAW

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 433

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 26. Juni 2014, 10:25

Das denke ich mir auch, aber 250.000km schrecken erstmal ab und dazu noch auf Gas....

Aber ich will jetzt hier nicht den Fred entern! :bandit:

Schreib mir doch mal bitte, wo Du was machen lassen hast in Bezug auf Tuning.

Gruß

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 26. Juni 2014, 20:09

@Eric passt schon in meinem Fred darf auch geschrieben werden ;) ansonsten Danke dir für die Blumen :prost:

@mse hast auch recht ist alles eine Frage der Pflege.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Eric666

Foren AS

Beiträge: 83

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Biturbo 05/2001 230PS

EZ: 05/2001

MKB/GKB: AZA/FAW

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 433

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 26. Juni 2014, 21:18

:thumbup: Gepflegt ist er nun wirklich und LPG verträgt der Motor auch sehr gut....jedenfalls die letzten 70.000km...

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

105

Freitag, 27. Juni 2014, 04:54

:thumbup: Gepflegt ist er nun wirklich und LPG verträgt der Motor auch sehr gut....jedenfalls die letzten 70.000km...

Hier is aber entscheidend das die Gasanlage TOP eingestellt sein muß und der 2,7er ist auf Gas nicht Vollgasfest wenn man das weiss geht es denke ich. Ansonsten wenn du auch den 2,7er hast weisste ja das der ne Zicke sein kann :D meiner hat mich vor nen paar Monaten schonmal mit 5-Zylindergrummeln am frühen Morgen begrüsst weil ich am Tag zuvor nur rangiert hatte. Hat er gedickscht mit mir der Dicke :D :D :D
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Eric666

Foren AS

Beiträge: 83

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Biturbo 05/2001 230PS

EZ: 05/2001

MKB/GKB: AZA/FAW

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 433

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

106

Freitag, 27. Juni 2014, 06:01

Das zickige Verhalten hat meiner bis dato glücklicherweise noch nicht so deutlich an den Tag gelegt. Aktuell sind ein paar Problemchen, aber nicht weltbewegend. Man gewöhnt sich dran, regelmäßig die Querlenker zu wechseln, gerade bei unseren Strassenverhältnissen. ;-)
Frühzeitig den Repsatz für die vorderen Bremssättel besorgen, immer schon Öl und Filter wechseln und der Dicke dankt es einem.
Die Gasanlage ist scheinbar wirklich gut verbaut und eingestellt, bis auf Filterwechsel war da nix nötig. Bis 220 fahre ich normal auf Gas, längere Strecken mit mehr km/h fahre ich auf Benzin.
Eine lustige Sache hatte ich auch mal: in der Werkstatt vor meiner Zeit hat man nicht alle Zündkerzen richtig reingedreht. Bei einer ist dann die Zündspule weggeschmolzen und es musste ein neues Gewinde reingeschnitten werden. Danach wurden aber mal alle Kerzen überprüft. Hat mich doch etwas erschreckt...... :-/


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

107

Montag, 22. September 2014, 19:47

Von mir gibts dann auch mal was neues is ja schon wieder ne Weile her seit hier was geschrieben wurde und zwischenzeitlich hat sich auch das eine oder andere Problem mit dem Dicken wieder ergeben. Aber zuerst das positive ich habe es heute endlich geschafft die Operation:

"Reparatur der Innenraumbelleuchtung" zu beginnen und erfolgreich abzuschließen. :thumbsup: Ich wusste garnicht wie man sich über Licht im Auto so freuen kann. Zwischenzeitlich hab ich vor 2 1/2 Monaten noch die Koppelstange von der LWR vorn links getauscht also merkt euch wenn es vorn links knarrt ist das nicht immer der Querlenker. Aber das is trotzdem nur ein Tropfen auf den heisen Stein.

- Das AP Gewindefahrwerk fliegt wieder raus ich hab es satt und es is einfach nur Scheiße, hinten re. und li. klapperts und vorn is nach 5 Monaten links der Dämpfer im Sack und knarrt.
- Meine Klima is undicht am Anschluß zum Klimakühler is ja Gott sei dank geschraubt beim Facelift.
- Getriebeölwechsel steht immer noch an
- Zahnriemen wird jetzt im Oktober gemacht
- Bremssättel sollen noch schwarz werden
- Meine Lordose is auch immer noch im Sack :cursing: :devil:
- zu guter letzt darf ich meinen Scheinwerfer beifahrerseitig nochmal aufmachen weil sich da ne Spinne rein verirrt hatte und mittlerweile Ihr ableben zur Schau gestellt hat. Eigentlich will ich das schon seit Mai machen :whistling:
- Beide Hupen haben sich verabschiedet erst die eine an Altersschwäche und danach die andere, neue liegen bereits da.

Dann bekommt der Dicke noch neue Winterschuhe dieses mal in 18 Zoll und Original Audi.

Was die Fahrwerksfrage anbetrifft bin ich noch nicht so richtig weiter! Aktuell liebäugle ich mit dem K-Sport dem Bilstein B14 und wenn es kein Gewinde mehr wird dann kommt definitiv das Bilstein B12 rein. Is leider gerade Nerventerror für mich das Thema :-( Da ich das Gefühl habe das ich mich mit dem nächsten Gewinde wieder in die Nesseln setzte und der Wagen soll halt Familientauglich bleiben.
»Slowfinger A6« hat folgende Bilder angehängt:
  • Koppelstange A6 4B.jpg
  • Winterfelgen 8x18 ET43.jpg
  • Tomason TN4 8,5x18 ET30 und Gewindefahrwerk.jpg
  • Mit AP Gewindefahrwerk auf 40mm.jpg
  • Putzen ;-).jpg
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 145 415

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

108

Montag, 22. September 2014, 20:38

die arme Spinne _

schön zu sehen dass der Dicke gut gepflegt wird, auch wenn er so um Aufmerksamkeit bettelt

viele Grüße
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

109

Samstag, 27. September 2014, 12:26

Weiter gehts hab die Zeit genutzt um mal zwei weitere kleine Baustellen am Dicken zu erledigen. :rolleyes:

a.) Lichtschalter neu gegen Originalteil getauscht da der alte abgegriffen war.

b.) Hab mal das Lüftungsgebläse ausgebaut und gereinigt + Lager geschmiert jetzt zwitschert erstmal nix mehr im Innenraum, war ja nicht mehr auszuhalten

c.) Alle Umlenkungen für die Stauklappen der Lüftung neu abgeschmiert da ein schon anfing zu knarren, siehe da es ist Ruhe.

d.) Hupen sind auch beide gewechselt.

Ich bin höchst zufrieden mit mir und dem Ziel der vollständigen Genesung meines Dicken ein Stück näher.

Diff. hinten muss auch noch gemacht werden is ja ne kinderkrankheit beim 4B. Es ist sowohl leicht undicht als auch das die Gummisilente schon leicht Porös sind und Risse haben daher gibts die einmal neu.

Und hier die Aktuelle Einkaufsliste: :bandit:

- N 75 / 078 906 283 B 55,57
- Verkleidung Mittelarmlehne 4B0 898 277 6PS 18,92
- Blende Spiegelschalter 4B0 959 557 5PR 12,91
- Abdeckung Links oben 4B9 827 279 C 4,46
- Abdeckung Rechts oben 4B9 827 280 C 4,46
- Verstelleinheit / Lordose 4B0 881 879 A 123,76
- 2 x Führungsbuchsen Bremsättel vorn 8V0 698 647 35,94
- Getriebestütze hinten links 4B3 599 125 67,83
- Querträger hinten 4B3 599 285 A 94,61
- 0-Ring für Differenzial hi. N 905 144 01 5,36
- 2 x Simmerring Diff. Hi. 016 409 399 B 31,66
- Stützteil links Stoßstange 4B9 807 985 A 0,58
- Stützteil rechts Stoßstange 4B9 807 986 A 0,58

Gesamt: 456,64
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowfinger A6« (27. September 2014, 19:48)



Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 21. Oktober 2014, 19:04

So auch hier wieder was neues, seit heute verabschiedet sich das Radlager vorn Links und fängt in Kurven an zu Brummen und Pfeift / jault noch leise ab ca. 45 km/h. Die Pop offs hab ich auch letztes Wochenende getauscht da der Dicke der Meinung war Wellenförmig zu beschleunigen und die Leistung lies auch zu wünschen übrig. Fazit Pop off Bank 1 Tot Unterdruckschlauch von dem selben hatte sich auch in Wohlgefallen aufgelöst allso noch verstärkte Unterdruckschläuche beim Turbozentrum Berlin bestellt.

Km Stand seit gesten 198 000km nunja das heist dann wohl erstmal alle kleinen Baustellen beheben und auf die nächsten 200 000km würde ich sagen. Ich liebe einfach diesen Motor. :police: :police: :devil:
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

111

Freitag, 31. Oktober 2014, 20:00

Der Dicke ärgert mich :cursing:

Seit heute leicht rötliche und ölige Flüssigkeit unter dem Dicken vorn links. Hatte heute Früh auf denn Parkplatz nen Fleck von ca 3x3cm. Ich könnte kotzen. Da sich meine Klima auf Grund von Kühlmittelverlust im Sommer sowieso schon inden Econmodus begeben hat und sich nicht mehr einschallten ließ wollte ich eigentlich jetzt im Herbst die Dichtungen zum Klimakühler dem eigentlichen Leck vorn wechseln. Vermutlich hat sich aber nun der Kompressor auch noch verabschiedet oder ist zumindest undicht????

Nun ja werd die Tage mal den Dicken auf die Bühne nehmen und schauen ob es wirklich vom Klimakompressor kommt. Wenn nicht kommt eigentlich nur noch Servoöl in Frage allerdings ist da der Stand im Ausgleichsbehälter unverändert.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowfinger A6« (31. Oktober 2014, 20:32)


Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 635

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

112

Freitag, 31. Oktober 2014, 20:04

klima is eigentlich nicht rötlich sonder eigentlich immer grün aufgrund des kontrastmittels

ansonsten eben atf , da du ja nen handschalter hast bleibt nur die servo

wobei deine getriebekühlung auch mit im kühler drin hängt
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

113

Freitag, 31. Oktober 2014, 20:30

klima is eigentlich nicht rötlich sonder eigentlich immer grün aufgrund des kontrastmittels

ansonsten eben atf , da du ja nen handschalter hast bleibt nur die servo

wobei deine getriebekühlung auch mit im kühler drin hängt


Ja aber die Getriebkühlung geht rechts in den Kühler, weiss nur net wie da der Kreislauf im Kühler direkt ist aber kann natürlich auch sein was ich nicht hoffe. :-(

Werd mal schauen ob ich morgen auf die Bühne kann um dem Übel auf den Grund zu gehen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 635

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

114

Freitag, 31. Oktober 2014, 20:53

getriebe dürfte es nicht sein , ist ja kein atf und somit braun/ gold bis dunkel braun je nach zustand
außerdem würdeste es auch riechen
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

115

Samstag, 1. November 2014, 20:06

So nächste Woche geht der Dicke wieder auf die Bühne.

- Radlager vorn wechseln
- schauen wo das rötliche zeugs herkommt

und irgentwie noch gefühlte 1000 andere Sachen..............................
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 434 026

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 2. November 2014, 09:34

Auch wir werden im hohem Alter gerne mal undicht ;-)

Leider gibt es dann keinen der Dich auf die Bühne nehmen kann um den Schaden zu richten. Tja was für uns gilt, gilt auch für die in die Jahre kommenden A6`s. Na dann auf die schönen Jahre die da noch hoffentlich viele sind.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

117

Montag, 3. November 2014, 18:46

So morgen gehts auf die Bühne hab mir ne Tag frei genommen von der Arbeit. Ich bin gespannt.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

118

Montag, 17. November 2014, 23:13

Es gibt mal wieder Neuigkeiten an dieser Stelle. Radlager vorn sind gewechselt und waren definitiv defekt zumindest links allerdings war die Gräuschkullisse nach dem Wechsel vom Radlager noch schlimmer. Erster Verdacht war Getriebe defekt was sich aber nicht bestätigt hat. Habe kurz vor dem wechsel der Radlager noch die Neuen Winterräder aufgezogen und auf meine Winterfelgen neue Reifen aufziehen lassen und siehe da alle 4 defekt.

Hab jetzt erstmal neue Reifen bestellt wo sie grad schön teuer sind man gönnt sich ja sonst nichts. :cursing:

An dieser Stelle möchte ich mich hier auch mal bei meiner Frau bedanken die mich immer in jeder Hinsicht unterstützt auch wenn das Thema Auto manchmal nervt was ich sehr gut verstehen kann bei der Menge an Geld die dieses Jahr in den Dicken geflossen ist.

Mein AP Gewindefahrwerk fliegt auch in den nächsten Wochen raus da mittlerweile der Dämpfer vorn Links auch komische Geräusche von sich gibt und zum schnellfahren auf der Bahn ist es auch nicht gemacht. Von daher Leute kauft euch KEIN AP GEWINDEFAHRWERK ich kann es absolut nicht empfehlen auch wenn der Preis verlockend ist. Ein Bilstein, Eibach, K-Sport oder H&R ist zwar teurer aber 1000 mal besser.

Ich für meinen Teil habe mich für die roten Originalen Sachs Dämpfer vom Audi Sportfahrwerk entschieden und denke das ich diese mit 30er Eibach oder 40er H&R Federn kombinieren werde schaun wir mal.

Im Frühjahr werd ich dann den Motor ziehen da ich beide Motorlager nun endgültig wechseln muß da defekt, eventuell kommen dann gleich noch größere Lader drauf und eine andere Kupplung mit EMS. Mal sehen was ich über den Winter an RS4 B5 Motorteilen organisiert bekomme.
»Slowfinger A6« hat folgende Bilder angehängt:
  • Winterschuhe 8x18 ET43.jpg
  • Radlager wechsel.jpg
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 635

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 18. November 2014, 07:47

also meiner hatte schon nen B&B Gewindefahrwerk drin was wohl von H&R produziert wird und ich find das fahrwerk sehr angenehm .

bist du dir mit dem ems sicher ? solange wie du nur normale k04 lader fahren willst halte ich das für überflüssig und auch sehr anstrengend und auch nich unbedingt förderlich für das getriebe ,wenn das die ganzen schwingungen abbekommt.

wie hast du den defekt der motorlager festgestellt?
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slowfinger A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 755

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 18. November 2014, 20:32

Also zu den Motorlagern ich hatte eine kleine Rote Pfütze unter dem Auto die zudem noch ölig war. Bin nen paar Tage später auf die Bühne und da hing das Zeug noch an den Motorlagern allerdings schon leicht angetrocknet. Defekte Motorlager merkst du wenn der Dicke sich beim Motor ausschalten leicht schüttelt.

Zum EMS sei gesagt alles bis ca. 8 kg ist absolut kein Problem schlecht wird es wenn es leichter ist und Kuppeln ist mit EMS über 8 Kg auch kein Problem solange die Kupplung organisch bleibt usw. Vorteil ist das der Motor deutlich schneller hochdreht und mehr Drehmoment hat weil die geschleppte Masse auf der KW um einiges abnimmt. Ich will das alles noch alltagstauglich und Familytauglich haben mit den K04 so das man mit dem Auto auch in Urlaub fahren kann usw. nur ebend mit 400+ PS-mässig.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowfinger A6« (28. November 2014, 22:30)


Verwendete Tags

Tagebuch

Lesezeichen: