Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 380

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 355 090

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 10. Juli 2014, 05:52

Waren eben kurz draußen, hinten rechts hat man nichts gehört - die andern takern schön.

dann weißt ja, was jetzt zu tun ist ;-)
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 932 806

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 10. Juli 2014, 08:03





Nett. Mich würde aber mal die AGA interessieren. Welcher Hersteller und wie ist die so soundmässig? Und ist da noch ein DPF drunter? :whistling:

Ansonsten netter Wagen und wieder einer mehr mit nem 3.0er der von hinten drängelt. :police:

PB.

PS die Felgen sind zu klein oder es müssen zumindest ein paar Spurplatten her. So tief und die weit innen liegenden Felgen, da bekommt man Kopfschmerzen vom hingucken! 8|

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 10. Juli 2014, 16:23

Eben ruft die Freundin an und sagt, dass das Auto nicht anspringt. Sie versuchen es jetzt mal mit Starthile. Kann das mit den LED-Birnen oder der Einparkhilfe zu tun haben - das hier was Strom zieht? Da er gestern Morgen auch schon schlecht angesprungen ist, habe ich abdens das Batteriemanagement per VCDS freigeschaltet. Da stand Batterie 100%.

Die Birnen für Stand- und Nebenlscheinwerfer habe ich heute ja schon geholt und mache sie nachher rein, aber bis noch skeptisch ob es wirklich daran liegt.


@PD: Sind nur Auspuffblenden die angeschweisst wurden. Das mit den Felgen ist erstmal zweitrangig. Jetzt muss er erstmal technisch fit gemacht werden.

Edit: Auto ist durch Starthilfe angesprungen. Meine Freundin hat mir eben das Bild hier geschickt.



Wie gesagt, gestern waren es noch 100%


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 939

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 10. Juli 2014, 17:46

Dann ist die Batterie vermutlich einfach platt.
Auch wenn sie 100 Prozent hat wird sie platt sein

SvenA

Ewiger User

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4f

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 631

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 10. Juli 2014, 18:03

Wenn du noch eine orginal Batterie von Audi hast siehst du direkt oben drauf wie alt sie ist(Herstellungsdatum ist eingestanzt)

Schau mal nach!

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 10. Juli 2014, 18:35

Okay danke dann werde ich mal die Batterie wechseln - schaue aber nachher noch kurz ob es noch die Original Audi Batterie ist.

Eben habe ich die Standlichter und die Birnen an den Nebler geweschelt. Meine Hände sind einfach zu groß für sowas - ihr könnt euch sicher vorstellen wie sie jetzt aussehen.
Naja egal hauptsache geschafft, wobei der rechte Nebler langfristig eh noch getauscht werden muss, da dieser schon Wasser ansetzt.


Azzido

Audi AS

  • »Azzido« ist männlich
  • »Azzido« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 270

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TFSI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: BPJ / LDW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Magdeburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 436 892

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 10. Juli 2014, 18:41

Wenn der Nebler Wasser zieht liegt das meist an der Dichtung, die oftmals beim wechsel der Leuchtmittel beschädigt wird!

MFG Azzido
Vom Blute rostig ist die Sense, bist du freundlich nicht zu mir. Gruß Azzido

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 10. Juli 2014, 18:45

An der Abdeckung vom Nebler fehlt ein Stück vom Plastik und da hat der Vorbesitzer das halt irgnedwie versucht abzudichten.
Da muss halt ne neue Abdeckung mit Dichtng her, wenn ich nen neuen Nebler kaufe. Aber eins nach dem anderen :-).

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 585 899

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:00

Hast du gestern einfach bissl länger im Auto gesessen und hattest einige Verbraucher beim codieren an? Ist mir mal passiert. 1h lediglich mit Zündung dagestanden und zack. Leer.


ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:02

Ne war nicht lang im Auto. Wie gesagt werde nachher mal schauen was für ne Batterie drin ist. Jetzt muss ich erstmal was essen.
Blöd nur dass ich heute keine neue Batterie mehr herbekomme.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 939

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:06

kauf Sie nicht bei Audi.

Nimm ne Varta mit 110ah, bau Sie alleine ein und such dir jemanden mit vcds

Kumpel hat bei Audi über 300 EUro gelassen (BAtterie, EInbau, COdieren)

Ich hab meine varta für 120 geschossen, alleine eingebaut und codiert :-)

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:57

Ja mach ich Budi - VCDS habe ich ja.

Muss mal morgen schauen, ob ich so ein Teil auch bei ATU oder so zu einem anständigen Kurs bekommen.


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 380

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 355 090

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 10. Juli 2014, 19:58

Der Händler ist ja nochmal 650? runtergegangen und gesagt er macht nichts mehr - das passt also schon.
ja, da schrumpft der verhandelte 650 Euro Rabatt dahin :whistle: ... hoffentlich war´s das dann mit den Überraschungen. Der Händler hat schon gewusst, warum er sagte, daß er daran nichts mehr macht ;)

Drücke dir auf jedenfall die Daumen !
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 939

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 10. Juli 2014, 20:09

naja, Batterie ist eben irgendwann mal fällig. Und bei nem gebrauchten Fahrzeug wird es immer wieder mal Kleinigkeiten geben

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 932 806

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 10. Juli 2014, 20:31

Wahrscheinlich hattest du dich beim Händler angekündigt, bevor du den Wagen besichtigt hast. Da hat der Händler wohl den Standardtrick angewendet: Warmfahren, Waschstrasse, Batterie laden.

Deswegen Regel Nummer 1 beim Autokauf: Unangekündigt kommen!

PB.


  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 380

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 355 090

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 10. Juli 2014, 20:33

naja, Batterie ist eben irgendwann mal fällig. Und bei nem gebrauchten Fahrzeug wird es immer wieder mal Kleinigkeiten geben

da hast du recht, aber wenn ich von einem Händler kaufe, dann will ich ein fehlerfreies Fahrzeug übernehmen und im ersten halben Jahr steht er in der Beweispflicht was Schäden, Fehler usw angeht ... der is mit dem Preis nicht umsonst noch runter gegangen *denk* ... würd mich auch nicht wundern, wenn er weitere Ansprüche durch den verhandelten Rabatt ausgeschlossen hat ... wäre ja eine gänige Masche dieser Banditen :ninja:

Sorry, aber ich traue keinem Händler, dazu habe ich schon zu viel mit denen erlebt ;/
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

  • »collarisc« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 380

Fahrzeug: Audi A6 4F 2.0 TDI+

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 355 090

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 6 / 4

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 10. Juli 2014, 20:34

Deswegen Regel Nummer 1 beim Autokauf: Unangekündigt kommen!

:prost: ganz meiner Meinung
es macht nichts wenn du hin fällst, du mußt nur wieder aufstehen ;)

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 10. Juli 2014, 21:05

Der Händler hat mir ja ehrlich gesagt, dass er das Auto ein bisschen laufen lassen hat damit er auch anspringt. Bisher sind es ja nur Kleinigkeiten, wenn es so bleibt kann ich damit leben.
Und es ist tatsächlich noch die erste Batterie(22/07) - das ist ja echt riesig.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 939

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 10. Juli 2014, 21:21

sieht nach der ersten Batterie aus. Hab die aus meinem 2007er mit 150tkm dieses Jahr auch wechseln müssen

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 949

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 10. Juli 2014, 21:30

Ja das Problem ist nur, dass ich die so einer Batterie in den üblichen Zubehörläden wahrscheinlich gar nicht bekomme - auf jeden Fall laut Homepage nicht.
Dann muss ich sie halt doch bestellen. Wo hast du deine bestellt?

Das Angebot ist nicht schlecht:

Batterie24.de - VARTA Silver Dynamic Autobatterie I1 12V 110Ah

Lesezeichen: