Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 914 162

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 1. Juli 2014, 20:24

Das stimmt so nicht. Bis 2006 waren die schrottigen injektoren verbaut (MKB BMK) Bereits ab Mitte 2006 sind die Injektoren haltbarer (MKB ASB). Zwar immernoch 7-Loch Duesen, aber haltbarer. Erst ab BJ 2008 sind die haltbaren 8-Lochduesen mit Rueckschlagskompensationsdingsbums wie im 2.7 TDI verbaut in der 239-Version des 3.0 TDI (MKB CDYA). Du kannst also bereits ab Mitte 2006 suchen, sofern du die Injektoren ausliest und kein Wert auf die FL-Front mit Christbaum-LED-Chic legst.

PB.


ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 1. Juli 2014, 20:29

Das stimmt so nicht. Bis 2006 waren die schrottigen injektoren verbaut (MKB BMK) Bereits ab Mitte 2006 sind die Injektoren haltbarer (MKB ASB). Zwar immernoch 7-Loch Duesen, aber haltbarer. Erst ab BJ 2008 sind die haltbaren 8-Lochduesen mit Rueckschlagskompensationsdingsbums wie im 2.7 TDI verbaut in der 239-Version des 3.0 TDI (MKB CDYA). Du kannst also bereits ab Mitte 2006 suchen, sofern du die Injektoren ausliest und kein Wert auf die FL-Front mit Christbaum-LED-Chic legst.

PB.

Danke hierfür, dann werde ich auch mal die Augen nach nem 3,0er offen halten. Wobei es wahrscheinlich trotzdem schwer leigt bei dem Budget von 12- es kommen ja selbst nur eine handvoll 2,7er. Wegen Injektoren auslesen was ich da genau machen muss und auf was achten würde ich mich nochmal kurz vor einer Besichtigung melden. Ich habe zwar VCDS aber weiß nicht wirklich viel darüber :-).

Edit: Kann ich automatisch sagen, dass ich bei den 232PS Version die haltbareren 7 Düsen haben oder muss zusätzlich noch auf den Motorkennbuchstaben achten?

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 2. Juli 2014, 19:21

Heute ist dieser hier reingekommen - ist nur eine Stunde von mir weg. Ich werde da morgen mal anrufen. Die Ausstattung in Vebindung mit dem Preis hört sich ganz gut an. Es bleibt abzuwarten wie der Zustand ist und wie groß die Dellle am Kotflügel ist.

3,0 TDI

Ich habe getsern Abend mich bereits ein bisschen schlau gemacht, wie ich die Injektoren auslesen kann( Messwertblöcken 72-77 ). Ebenso weiß ich nun dass bei sehr hohen positiven Werten die Injektoren verkorkst sind, und man das Auto mal wieder richtig durchlblasen muss. Was mir jedoch noch nicht ganz klar ist wie ich erkenne ob die Injektoren schlecht sind - bei negativen Werten?

Reicht es die Injektoren auszulesen oder muss um auf Nummer sicher zu gehen noch die Teilenummer auf den Injektoren ablesen. Die müsste man ja sehen wenn man die Abdeckung runter macht oder?


VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 285 354

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 3. Juli 2014, 07:22

Preislich top. Aber bei der Laufleistung kannste schon mal 2t? an Reparaturkosten einplanen.
Querlenker, Stoßdämpfer, Bremsen usw


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 810 840

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 3. Juli 2014, 07:26

Schau mal auf a6-wiki.de.

Dort stehen die werte für die injektoren.

Ansonsten noch mwb 104 dpf auslese

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 3. Juli 2014, 17:18

Preislich top. Aber bei der Laufleistung kannste schon mal 2t? an Reparaturkosten einplanen.
Querlenker, Stoßdämpfer, Bremsen usw


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Klar so Verschleßteile kommen immer mal. Bremsen, Querlenker und so kleinere Sachen mache im Regelfall selbst.

Schau mal auf a6-wiki.de.

Dort stehen die werte für die injektoren.

Ansonsten noch mwb 104 dpf auslese

Danke Budi :-)


Edit: Eben habe ich den Händler angerufen- der 3,0 TDI aus Rottweil ist schon verkauft.


ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

27

Freitag, 4. Juli 2014, 15:15

Eben neu reingekommen und bereits mit dem Händler telefoniert. Ich werde ihn mir morgen früh anschauen. Ausstattung ist ja top- was.haltet ihr vom.Preis?


neuer 3,0er

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 810 840

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

28

Freitag, 4. Juli 2014, 15:51

man die kisten werden ja immer billiger. Da Mj. 2007 sollte er keine injektoren Probleme mehr haben.
Ausstattung ist ok und der Preis ist defintiv angemessen.
Für die Ausstattung sogar günstig.

Hier wäre vcds trotzdem wichtig. Wenn injektoren und dpf passen schlag zu. Echt nen tolles auto

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

29

Freitag, 4. Juli 2014, 16:00

Danke budi deine Einschätzung als Experte ist mir einiges Wert.
VCDS ist vorhanden. Dpf prüfe ich ja nur über die MesswertBlöcke der injektoren oder? Angenommen die Werte sind sehr hoch, kann man ihn ja freiblasen oder gibt es auch ein Punkt an dem es zu spät ist?


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 810 840

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

30

Freitag, 4. Juli 2014, 16:07

injektoren stg 01 mwb 72-77
Grenzwerte auf A6-wiki.de

DPF stg 01 mwb 104.
Dort stehen 4 werte.

Glaube 1.te oder 2.te wert darf maximal bei 0.52 liegen.

Wenn der DPF voll ist hilft auch keine Zwangsgeneration mehr. Dann muss der dpf getauscht werden.

Oder eben durch ne Firma gereinigt werden.

slipzite

Audi AS

  • »slipzite« ist männlich

Beiträge: 366

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2.7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 574 011

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

31

Freitag, 4. Juli 2014, 21:56

Oder ausgebaut :D

Azzido

Audi AS

  • »Azzido« ist männlich
  • »Azzido« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 270

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TFSI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: BPJ / LDW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Magdeburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 428 122

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

32

Freitag, 4. Juli 2014, 22:35

Den finde ich auch richtig top, sieht auf den Bildern klasse aus und der Preis ist ja wohl nen Witz.
Vom Blute rostig ist die Sense, bist du freundlich nicht zu mir. Gruß Azzido


ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

33

Freitag, 4. Juli 2014, 22:47

Wenn der DPF voll ist hilft auch keine Zwangsgeneration mehr. Dann muss der dpf getauscht werden.

Oder eben durch ne Firma gereinigt werden.


Nur mal so interessehalber was kostet ein neuer DPF und was kostet eine Reinigung? Ich habe im Internet dazu leider nichts gefunden.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 810 840

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

34

Samstag, 5. Juli 2014, 03:44

Also neuer dpf bei Audi mit Einbau denke so 1300 aufwärts. Reinigung bei 600-700

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

35

Samstag, 5. Juli 2014, 07:41

So eben angekommen und erste Bestandsaufnahme gemacht.

Außen sind er gut aus. Das Leder innen hat schon sichtbare Gebrauchspuren. Bremsen vorne und hinten müssten gemacht werden (beläge und.Scheiben). Die.Reifen sind auch runter.

Der Händler kommmt um 9,00 Uhr.

Wegen den bremsen und Reifen muss preislich aber noch was gehen (sind ja auch gleich gute 1000 Euro)


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 810 840

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

36

Samstag, 5. Juli 2014, 08:19

Dann versuch ihn etwas zu drücken.

Was sagt vcds?

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 065

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 402 166

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

37

Samstag, 5. Juli 2014, 08:22

Wenn man was negatives finden möchte, ist es eventuell die fehlende Sitzheizung. Ansonsten steht der wirklich gut da. Und auch Ausstattungsmäßig ist gut was vorhanden. Schau aber nochmal beim FW nach den Dämpfern ob die schon ölen.

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

38

Samstag, 5. Juli 2014, 15:48

Der Weg war mal wieder umsonst. Wie sich herausgestellt hatte, war das ein Fahrzeug aus Italien. Das angegebene Scheckheft gab es auch nicht. Vorne wurden die Kotflügel und mindestens eine Tür schon getauscht. Im Innenraum hat es heftig nach Rauch gestunken und die Abutzungsspuren sahen eher nach der doppelten Laufleistung oder nach fehlender Pflege aus.

Auf eine Probefahrt und Auslesen der Inkjektoren haben wir deshalb verzichtet.


Wir haben danach noch einen in Rottweil angeschaut: Klick

Der Händler war leider nicht mehr da, so dass wir ihn nur von außen anschauen konnten. Der Zustand von dem Auto war innen sehr gut und außen auch okay - einige Kratzer, aber von denen kann man den ein oder anderen vielleicht rauspolieren. Für die Ausstattung ist eher ein Tick zu teuer. Aber das eigentlich Hauptproblem war, dass er nicht richtig schwarz war - eher so dunkelgrau.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 810 840

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

39

Samstag, 5. Juli 2014, 16:25

Schade. Der 3.0er wäre auch echt zu billig gewesen

ludska

Silver User

  • »ludska« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 804

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

40

Samstag, 5. Juli 2014, 19:57

Ja kann man nichts machen. Budi kennst dich zufällig auf mit dem 3,0l im A4 B7 aus - ab wann verbesserte Injektoren drin sind?
Ich habe eben nämlich einen schönen gefunden. Wenn nicht mache ich mich mal im A4 Forum schlau.

Lesezeichen: