Sie sind nicht angemeldet.

COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 728 459

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 22. März 2009, 13:03

kennst du kein fitwasser??????

das ist wasser mit spülmittel
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj


Spinning82

Audi AS

Beiträge: 432

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Anklam, ursprünglich Freyburg

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 259 025

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. März 2009, 13:20

"Spüli" für die Wessis :-)
Ok, wir machen das mit den Fähnchen...

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 564 878

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 22. März 2009, 13:39

nee das höre/lese ich heute zum ersten MAL.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 27 880 203

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 22. März 2009, 16:07

Kannte ich auch noch nicht.... :P
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Rudi

A6-Prinz

  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 994 747

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 22. März 2009, 17:52

Hääh FIT. http://de.wikipedia.org/wiki/Fit_(Sp%C3%BClmittel)

Nene, wie kann man das nicht kennen. Obwohl, viele kennen ja auch Elsterglanz nicht. :)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 564 878

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 22. März 2009, 19:54

Mensch Rudi du schmeißt hier mit Wörtern um dich. Fitwasser,Elsterglanz. Aber das beste finde ich ist"abkärchern",ich kann mir zwar denken was das ist aber hab ich so auch noch nie gehört/ gelesen. Naja was willste auch vom Ostfriesen mit 10 Klasse Hauptschule verlangen? :?: :help: :P
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


Rudi

A6-Prinz

  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 994 747

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 22. März 2009, 20:11

http://www.ostprodukte-versand.de/cnr-24_46/Drogerie-Reinigungsmittel/anr-660/Elsterglanz-Universal-Polierpaste-150ml.html

abkärchern (Kärcher=Wasserhochdrockreiniger) :P

Na dafür hab ihr andere Wörter, die kein Mensch versteht. ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 305 560

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 22. März 2009, 20:57

ihr seid so kaputt :P

was noch ganz interessant ist, wie geht ihr allgemein beim waschen vor? erst außen reinigen oder doch erst innen? erst das amaturenbrett, oder doch erst die sitze? erst saugen, dann wischen?

ich bin da jedes MAL etwas verplant... zwar ist das auto nach meinem waschgang meist sauber, allerdings denke ich mir jedes MAL ernaut - dass muss doch einfacher gehen bzw. etwas mehr nach plan ;)

und ich weiß ned wie ihr das überlebt ein schwarzes auto zu polieren... nach ca. der hälfte des polierens habe ich schon so viele lackschäden gefunden, dass ich am liebsten direkt zum lackierer fahren würde :( aber bei diesem lack sieht man auch wirklich alles.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


29

Montag, 23. März 2009, 14:17

Ich putze immer nach Lust und Laune, so ist meine Vorgehensweise :-)


timo76

Routinier

Beiträge: 529

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 711 677

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

30

Montag, 23. März 2009, 17:14

aaaaaaaaaaalso !

1. Abspülen mit Kärcher oder Gartenschlauch
2. Felgen reinigen
3. Dicken dann mit Autoshampoo reinigen
4. wieder mit Kärcher oder Gartenschlauch abspülen
5. Zigarettenpause :P :P :P
6. mit Fensterleder abledern
7. Innenraum saugen
8. Kunststoffteile mit Pflegemittel bearbeiten
9. Reifen mit Reifenpflege bearbeiten
10. FERTIG


Das ganze 1x ( Samstags) pro Woche !!! ( wenn meine Frau mitspielt ) :)

1x im Frühjahr & Herbst mit LAckreiniger und Politur und Hartwachs bearbeiten !

Klar sehe ich die Macken , aber was will ich machen ?

Ich hoffe das war jetzt ausführlich !
:razz:
Das Auto wurde am 06.12.2010 verkauft und befindet sich nicht mehr in meinem Besitz ! ! !

Audi A6 4B Avant 1,9 TDI , AP Gewindefahrwerk , Tomason TN 1 8,5x18 ET 30 mit 225/40 18 Hankook S1 Evo , Chiptuning , Sott Tönungsfolie verspiegelt , Angel Eyes , Xenon HID Kit mit 8000 K, schwarze DEPO LED Rückleuchten , Grill ohne Audi Ringe , alle Audi Zeichen entfernt , ....

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 564 878

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

31

Montag, 23. März 2009, 18:39

Man liest doch immer man sollte auf diese Reifenpflegemittel verzichten weil die,die Reifen spröde machen.
Ausserdem heißt das nicht abspühlen mit Kärcher, sondern abkärchern :D :P
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 305 560

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

32

Montag, 23. März 2009, 18:40

hmm und liege ich jetzt falsch wenn ich zum schluss sauge? dreck geht doch von oben nach unten ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic



CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 305 560

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 25. März 2009, 12:09

und jetzt habe ich ne ganz akute frage an unsere pflegefreaks... wie bekommt man den dachhimmel am besten sauber? ich habe durch unvorsichtiges öffnen des schiebedachs unter anderem schnee unter die abdeckung bekommen, welcher sich zu hässlichen flecken und rändern vertrocknet hat. gibt es da ein spezielles mittelchen oder geht da normaler stoffreiniger?
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Rudi

A6-Prinz

  • »Rudi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 994 747

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 25. März 2009, 12:35

Polstereiniger
Oder schwarzen Himmel kaufen :lol:
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 305 560

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 25. März 2009, 13:20

hmm lass MAL kurz den taschenrechner bemühen - ich nehm das pflegemittel :)
Audi A6 2.5TDI Multitronic



36

Mittwoch, 25. März 2009, 13:50

Oder einfach Fit Wasser (manche sagen auch Spüli :-) )

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 305 560

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 25. März 2009, 13:55

mit spüli an den dachhimmel? wie schaut dass denn danach aus?
Audi A6 2.5TDI Multitronic


38

Mittwoch, 25. März 2009, 13:57

Na sauber, wie sonst???

Habe ich bei meinen alten hellen Himmel auch genommen.


canaris87

Silver User

Beiträge: 206

Fahrzeug: A6 4f 4.2 V8

EZ: 08.2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Demmin

Level: 32

Erfahrungspunkte: 414 969

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

39

Freitag, 26. August 2011, 16:32

Hallo an alle Putzgeile !

Womit reinigt ihr eure Kunststoffteile im Innenraum? Hatte bis vor kurzem den Sonax Energy Cockpitreiniger, aber dann stinkts im Auto wie in einem persischen Männerpuff...

Also für die restlichen Kunststoffteile z.B. Motor oder ALLE Gummis, Dichtungen etc. empfehle ich Macra Motorfinish, da leg ich meine Hand für ins Feuer. Könnt ihr mir vielleicht was für den Innenraum empfehlen, was einfach nur nach Neufahrzeug riecht? Ich hoffe ihr wisst was ich meine... :wink:

Ich könnte mir jetzt auch blind irgendwas kaufen, aber ich glaube hier gibts bestimmt einige Spezis! Und kommt mir jetzt nicht mit Fitwasser... :)

MfG

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 35

Erfahrungspunkte: 772 722

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

40

Samstag, 27. August 2011, 17:41

ich gehe erstmal mit einer 1:10 apc
( https://shop.strato.de/epages/61512729.sf/secc796fd1f45/?ObjectPath=/Shops/61512729/Products/36300)
mischung mit einer bürste rüber damit der ganze dreck runterkommt. für danach hab ich (
https://shop.strato.de/epages/61512729.sf/secc796fd1f45/?ObjectPath=/Shops/61512729/Products/37450)

riecht leicht frutig,schwer zu beschreiben aber kannst auch auf die reifen schmieren usw.
gruß
sebastian

Lesezeichen: