Sie sind nicht angemeldet.

koden

Silver User

  • »koden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 449 848

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. August 2009, 18:50

Was mit Diesel ??

Kann ein A6 2,5 diesel auf etwas billiger fahren? :-)
öl das mann für essen braucht...oder nicht?
Audi A6 kombi 4B Bj.: 01/2000 2,5 TDI 150 HK, AKN, Tiptronic.
335.000 km.

Ich bin Däne und entschuldige für mein deutsch.


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 047

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. August 2009, 18:55

Du meinst, mit Biodiesel ? Nein, kann er nicht, weil der Hersteller der Einspritzpumpen (Bosch) diese nicht für Biodiesel freigegeben hat.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

koden

Silver User

  • »koden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 449 848

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. August 2009, 18:57

ok danke..
Audi A6 kombi 4B Bj.: 01/2000 2,5 TDI 150 HK, AKN, Tiptronic.
335.000 km.

Ich bin Däne und entschuldige für mein deutsch.


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 047

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. August 2009, 18:59

Gerne... :wink:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

DerAttila

Ewiger User

Beiträge: 17

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 730

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. August 2009, 07:39

in meiner anleitung steht, dass rme frei gegeben ist. ist rme kein biodiesel?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 047

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. August 2009, 10:32

Anleitung zu was ? Die zum Auto ? Vergiß das ganz schnell. Audi stellt schließlich die Einspritzpumpen nicht selbst her. Der Hersteller Bosch hat die Freigabe definitiv nicht erteilt.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


koden

Silver User

  • »koden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 449 848

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 10:38

immer noch nicht freigegeben?

Keine dass etwas gemacht haben, so dass es mochlich ist...?

Welcher autos kann auf biodiesel fahren... gibt es ein liste irgenwo?
Audi A6 kombi 4B Bj.: 01/2000 2,5 TDI 150 HK, AKN, Tiptronic.
335.000 km.

Ich bin Däne und entschuldige für mein deutsch.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 047

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 11:16

Es gibt nach wie vor keinen PKW von Audi oder VW, der eine von Bosch freigegebene Dieselpumpe hat. Wird sich wohl auch nicht ändern.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 305 556

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 11:31

nunja ganz so ist es ja auch nicht. in meiner alten firma sind wir nen 99er a4 1.9tdi gefahren - dieser wurde ausschließlich mit biodiesel gefahren. hat gestunken wie in einer frittenbude - hielt aber so bis 300.000km durch...
Audi A6 2.5TDI Multitronic



koden

Silver User

  • »koden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 449 848

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 11:37

Ich hab auch von VW autos gehort das auf biodiesel fahren.
Aber Frank meint woll nur dass Bosch es nicht akseptiert..

Ich hab ein auch ein 2000 octavia 1,9 TDi und konnte ja damit anfangen zu probieren :-)
Audi A6 kombi 4B Bj.: 01/2000 2,5 TDI 150 HK, AKN, Tiptronic.
335.000 km.

Ich bin Däne und entschuldige für mein deutsch.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 047

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 11:38

Deswegen ist aber trotzdem keine Freigabe für Biodiesel da. Und wenn Dir dabei irgendwann die Pumpe hopsgeht, wirds halt teuer. Und das passiert manchmal schneller als man denkt, weil das Biozeugs die Dichtungen ruiniert.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

koden

Silver User

  • »koden« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 449 848

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 12:01

Ich hab ein ekstra pumpe von damals wo ich motor ausgetausht hat.
Aber ich kann die nicht selber austauschen :-)
Audi A6 kombi 4B Bj.: 01/2000 2,5 TDI 150 HK, AKN, Tiptronic.
335.000 km.

Ich bin Däne und entschuldige für mein deutsch.


webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 760 655

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 12:06

Meines Wissens nach hat VAG die Freigabe für Biodiesel aus politischen Gründen damals sehr wohl für alle Diesel AB einem bestimmten Baujahr (ca.1998?? weiß nicht mehr genau) erteilt.Für einige ältere Fahrzeuge wie z.B. Golf 3 gab es sogar Nachrüstsätze die aus RME festen Kraftstoffschläuchen bestanden.
Neuere Diesel sind nicht freigegeben wenn sie einen DPF haben.

Daß dabei die ESP kaputt gehen wurde wohl mehr oder weniger "unwissend"in kauf genommen.Eine Kulanz/Garantieleistung war ja auch nicht mehr zu erwarten...

Ich bin in der Materie nicht so wirklich bewandert,aber ich meine zu wissen,daß man mit Pflanzenöl (Salatöl) auch PÖL genannt auch fahren kann.Lediglich im Winter gibts damit Probleme...
PÖL ist auch nicht agressiv gegenüber den Kraftstoffführenden Teilen-
Biodiesel (RME = Rapsmetylesther) hingegen schon.
Allerdings ist der Preisvorteil gegenüber Diesel wohl nicht mehr so groß da PÖL wohl ziemlich teuer geworden ist.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 359 047

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 12:12

Zitat von »"webersens"«

Meines Wissens nach hat VAG die Freigabe für Biodiesel aus politischen Gründen damals sehr wohl für alle Diesel AB einem bestimmten Baujahr (ca.1998?? weiß nicht mehr genau) erteilt.


Das war ja die Krux damals. VW hat freigegeben, Bosch als Pumpenhersteller aber nicht. Da erfolgte zwischen den beiden scheinbar keine Absprache. Und die Kunden, die wegen der Freigabe im Bordbuch sorglos Biodiesel fuhren, blieben dann auf den Kosten für ihre defekten Pumpen sitzen.

Und PÖL ist eh ein ganz anderes Thema...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Rene F.

Eroberer

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 75 897

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 25. Januar 2010, 07:35

Nen Bekannter von mir hatte sich 2000 nen neuen Golf 4 Diesel geholt und ist den ausschließlich mit Biodiesel gefahren. Einspritzpumpe musste wohl zweimal gewechselt werden, aber das war ihm egal da er der Meinung war, dies mit den eingesparten Spritkosten auszugleichen.

Das Auto hatte als er es letztes Jahr abgewrackt hat immerhin 280.000 km auf der Uhr.

Ach und einmal ist das Auto nicht angesprungen. Wo es letztes Jahr so kalt war im Winter - da hat der Biodiesel leider geflockt und nix ging mehr... Für mich käme kein Biodiesel in Frage, soviel steht fest.
MfG
Rene


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 750 207

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. Januar 2010, 08:05

Biodiesel ist eh nicht mehr erhältlich es ist also hinfällig Gedanken dran zu verschwenden.

webersens

Haudegen

Beiträge: 863

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stade/Niedersachsen

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 760 655

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Montag, 25. Januar 2010, 09:20

Bei uns wird´s an einigen Tanken wieder angeboten.Der Preis liegt ca 10 Cent unter dem normalen Diesel.
Gruß Christian

Fahrzeug: Audi S6 Avant ´02 mit Prins VSI Gasanlage.

Ein Audi geht niemals kaputt-...er geht dahin!!!

bse02241

Silver User

  • »bse02241« ist männlich

Beiträge: 228

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI V6

EZ: 07/2003

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Siegbrug

Level: 34

Erfahrungspunkte: 658 813

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

18

Montag, 25. Januar 2010, 14:18

Wären einen Tankvorgang habe ich gesehen, dass der Diesel 7% Biodiesel enthält. Habe nur 20l getankt und 30l gegen über der Tankstelle getankt normales Diesel.
Wie schlimm ist es wenn 7% Biodiesl enthalten ist?
Ist zwar nur eine kleine Menge aber an der Tankstelle fahre ich nicht mehr zum Tanken. Halte auch nicht viel von Biodiesel.[img][/img]
Audi A6 Avant 2.5 TDI 120KW/163PS Multitronic


Darniel

Silver User

Beiträge: 142

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Münster, NRW

Level: 32

Erfahrungspunkte: 404 241

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 26. Januar 2010, 10:45

Die Ursprungsfrage bezog sich auf PÖL - nicht auf Biodiesel.
Ein durchschnittlicher Angestellter bekommt im Jahr 2009 ganze 850 € Rente, ... brutto. Na, da macht man doch erst mal ein Faß auf, oder?! - Und dann kündigt man am besten auch gleich seine Wohnung und zieht in das Faß. Volker Pispers, 2009 | A6 4B Avant 2.8 quattro LPG 305tkm, Omega A Caravan 2.0i LPG 455 tkm, 500SE W126 452tkm, 320i Cabrio E30 350tkm, T4 2.5 TDI, T4 2.4D, T3 1.6TD, T3 1.6D Doka

Audi4BV6

Audi AS

Beiträge: 245

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg/Kühlungsborn

Level: 36

Erfahrungspunkte: 865 453

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 26. Januar 2010, 23:59

@bse02241

Letztendlich ist es egal an welcher tanke du dein Diesel tankst,da die 7% RME oder FAME Gehalt seit kurzem überall in D ausgeliefert werden müssen,steht nur bei den wenigsten mit an der Säule.

5% RME/FAME waren im Diesel vorher aber auch schon drin,den normalen fossilen Diesel gibt es schon seit 2007 an deutschen Tanken nicht mehr.
Gruß Martin

Lesezeichen: