Sie sind nicht angemeldet.

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 125 102

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juni 2008, 23:29

4F mit Gasanlage... welcher Motor

Vorab... ja ich bin immernoch im 4b unterwegs... die Story mit dem Superb Diesel hat nicht geklappt, aber auch kein Geld gekostet... am ende evt. ganz gut so.

Möchte mir nu doch wieder ein Autogasauto holen... aber etwas verbesserung muss schon drin sein. Dachte an einen gebrauchten 4F ca. 50-80tkm.

Welche Motoren kann ich denn da noch mit Autogas ausrüsten lassen? Nur den 2.4er? Der müsste ja noch sequentielle Einspritzung und keine direkte einspritzung haben richtig? Bei den 4B modellen waren ja noch alles Sequentielleinspritzer...

Oder täusche ich mich irgendwo? Und es gibt bereits zuverlässige Direkteinspritzeranlagen? :roll:
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 462 245

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Juni 2008, 08:19

Du kannst entweder den 2,4er oder nen 4,2er aus der ersten Serie nehmen. Es gibt zwar schon einige umgerüstete FSI-Motoren, aber in wieweit man diese als zuverlässig bezeichnen kann, weiß ich leider nicht. Wäre da noch etwas vorsichtig, da noch nicht so wahnsinnig viele Erfahrungswerte damit vorliegen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

popo

König

  • »popo« ist männlich
  • »popo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 125 102

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juni 2008, 14:40

Also der 4.2er mit 334PS... Hmm... ich denke der 2.4er dürfte etwas wirtschaftlicher auch in Sachen Rapratur sein... 3.2 wäre ideal aber das is ja nen FSI...

gut ich werd die Augen aufhalten
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Lesezeichen: