Sie sind nicht angemeldet.

malisch

Audi AS

  • »malisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 021 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Oktober 2007, 14:23

Gasanlage beim neuen A6 mit 3,2 Liter FSI

Gibt es schon einen Hersteller oder so ,der bei einen FSI Gas einbauen kann?

Mfg
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 510

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 239 229

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Oktober 2007, 14:38

mir ist .. 'immer' noch keiner bekannt ..
MfG Heiko

Mein Aktuelles Auto: A4 Avant (B6) 1.8T Multi mit Gas
Schönwetter: Audi Cabrio 2.3
Stehzeuge: 2 Audi 80 Typ 85 MKB KK
nun VCDS Support im Raum SW.

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 710 566

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Oktober 2007, 15:54

Doch es soll sowas geben, ist aber noch nicht richtig ausgereift!

Fahr lieber 4F V8 ohne FSI ;)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 987 322

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Oktober 2007, 17:44

http://www.tartarini-deutschland.de/Information/index.html

und Voltran soll auch gehen. Icom AB Herbst 07 wohl auch.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 443 319

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Oktober 2007, 20:09

Wir haben auf der IAA einen auf Gas umgebauten Golf 1,6 FSI mit ner Icom-Gasanlage gesehen. Das Auto fährt ausschließlich auf Gas, da die originale Benzineinspritzanlage auf Gas umgebaut wird, d.h. das Auto fährt AB dem Anlassen auf Gas. Lt. Icom wird die Anlage über den Gasdruck geregelt. Bin schon auf erste Erfahrungsberichte gespannt. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 352 347

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Oktober 2007, 20:12

Prins hat lt. Auskunft auf der IAA spätestens im März 08 einen Umbau für den 3.2FSI fertig. Immer MAL wieder auf deren HP nachgucken...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


malisch

Audi AS

  • »malisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 021 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Oktober 2007, 21:31

Weil ich habe Letztens bei ebay ein A6 mit 3,5 Liter gesehen und der meinte das er eine Gas Anlage Verbaut hatte.Das war aber schon 1 Jahr her, der A6 war Blau und getunt. Kennt vieleicht einer oder so.

Aber sobal einer darüber bescheid weis will ich das gerne wiesen.

mfg
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

malisch

Audi AS

  • »malisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 021 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. November 2007, 19:59

Hallo und weis schon einer ob bei FSI gas einbauen geht
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

RoboTEC

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuruppin

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 672

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. November 2009, 11:54

Auch die neuen FSI und TFSI-Motoren(Benzindirekteinspritzer) von Audi kann man mit LPG Anlagen ausrüsten lassen, nur muss permanent und simultan Benzin miteingespritzt werden, wegen Kühlung der Einspritzventile, da diese direkt im Brennraum liegen (Verhältnis ca. LPG 70% Benzin 30%) Aufgrund dessen, dass immer eine geringe Menge Benzin miteingespritzt werden muss, rechnet sich die Gas-Anlage erst recht spät, deswegen rät ein kompetenter Umrüster meist von einer Umrüstung AB. (Es sei denn man hat eine Fahrleistung von 70000 Km oder mehr im Jahr)

Ich habe jetzt auch gelesen das Icom mit der JTG HP ein LPG System anbietet, dass vom Start des Motors an mit 100 % LPG fahren soll, ohne Benzinsekundäreinpritzung Infos unter "http://www.fisahn-gmbh.de"

Außerdem war es eine lange Zeit per Gesetz verboten diese Art von Ümrüstung zu realisieren, da zwei Kraftstoffe in einer Brennkammer gleichzeitig gezündet werden. Aber diese Gesetze sollen oder sind gelockert worden

Prins oder auch Vialle sind laut allg. Meinung sehr hoch qualitative Ausrüster die auch ihren Preis haben. Inwie weit die neuen FSI TFSI Modelle umgerüstet werden können musst du MAL bei der Herstellerseite
anfragen. Vialle z.B. hat eine Liste wo alle möglichen Modelle aufgeführt sind oder du schreibst an "umruester@gas-autogassysteme.de" (Gunnar adam service) die vertreiben die Prins-Anlagen in Deutschland die konnten mich auch kompetent beraten
S6 Avant (4B)


prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 715 199

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. November 2009, 13:22

Der Mischbetrieb, also der Betrieb mit Benzin und Autogas gleichzeitig ist immernoch laut EU-Gesetz verboten.

Es gibt bereits Systeme, mit denen FSI-Motoren umgerüstet werden können, z.B. Voltran und BRC.
Bei der BRC ist es laut meines Umrüsters so, dass aller X Zyklen statt Autogas Benzin eingespritzt wird und somit die Kühlung der Einspritzdüsen gewährleistet ist. Natürlich verlängert sich dadurch die Amortisationszeit der Gas-Anlage.

Von Vialle und ICOM sind Umrüstanlagen für FSI-Motoren angekündigt, aber mehr leider noch nicht.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 780

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 716 328

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. November 2009, 22:47

Jungs die frage von User malisch ist 2 Jahre alt :rocker:
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

prozac

Haudegen

Beiträge: 921

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 715 199

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. November 2009, 08:45

Hehe, stimmt.
Aber für den einen oder anderen ist es sicherlich trotzdem interessant, dass die Entwicklung in den 2 Jahren voran ging und einige FSI-Motoren jetzt auch umgebaut werden können.


malisch

Audi AS

  • »malisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 302

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Höxter

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 021 191

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. November 2009, 17:05

hi

ich habe jetz ein 3,0 TDi , aber gibr es da was Neues?
Audi A6 Typ 4F Limousine Tiptro. 3,0 TDI 224PS

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 780

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 716 328

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. November 2009, 19:47

Zitat von »"prozac"«

Hehe, stimmt.
Aber für den einen oder anderen ist es sicherlich trotzdem interessant, dass die Entwicklung in den 2 Jahren voran ging und einige FSI-Motoren jetzt auch umgebaut werden können.


Jup da haste auch wieder recht ...........
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Lesezeichen: