Sie sind nicht angemeldet.

bummiebaer

Foren AS

  • »bummiebaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wangerland

Level: 28

Erfahrungspunkte: 195 349

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Dezember 2010, 17:27

Fehler: Gemischadaption System zu mager --> schlechtes Ga

Hallo,
bin gestern knapp 330km gefahren, und nach 250 km ging die Motorkontrollleuchte an. (im Gasbetrieb)
Nach ner kurzen Pause auf dem Rastplatz wollte sie auch nicht ausgehen.

Nun habe ich heute auslesen lassen und folgende Fehler waren vermerkt:
17536 4480 P1128 Bank1,Gemischadaption (mult.) System zu mager
17538 4482 P1130 Bank2,Gemischadaption (mult.) System zu mager
16805 41A5 P0421 Vorkatalysator,Bank1 Wirkung zu gering

Habe die Fehler löschen lassen und werde nun schauen was passiert.

Aber habt ihr trotzdem eine Ahnung oder Erfahrungen, ob es "schlechtes" und "gutes" Gas gibt?
Oder könnte hier wirklich was defekt sein?

Anmerkung: Die Gasanlage ist bereits 4 Jahre verbaut und läuft mit Gaskerzen sonst auch so gut wie ruckelfrei.
Audi A6 Avant 3.0 quattro, LPG, BJ 2002


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 461 804

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Dezember 2010, 22:08

Zum einen könnte es am Gas liegen, daß das Gemisch zu mager ist. Könnte aber auch daran liegen, dass er irgendwo Falschluft zieht und damit das Gemisch abmagert. Bis zu nem gewissen Punkt kann die Elektronik das ausgleichen, aber wenn´s zu stark abweicht legt er einen Fehler AB. Hatte ich jetzt auch schon zweimal und ich tippe daher irgendwie auf das Wintergas, denn bisher hatte ich auch keinerlei Probleme mit zu magerem Gemisch.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: