Sie sind nicht angemeldet.

Asim1971

Neuling

  • »Asim1971« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 900

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. November 2009, 02:28

Umrüsten auf Gas beim 2.4 4F Bj:2006 ?

Hallo an alle bin neu hier und hätte da paar fragen !
Habe mir heute einen Audi A6 2.4 4F Bj:2006 zugelegt nun spiele ich mit dem gedanken es auf Gas umrüsten zulassen das Auto hat schon 170000Km !
1. Schadet es dem moter bei der laufleistung ?
2. Was würde mich das ca.Kosten ?
3. Und welche anlage empfelt ihr mir ?

Mfg:Asim


2

Sonntag, 8. November 2009, 07:09

Anlagen gibs viele, am beliebtesten sind wohl Prins und ICOM.

Dem Motor schadet das nicht.
Kosten mußte zwischen 2500-3000 € einplanen.

Such dir aber einen guten Umrüster, auf den kommt es fast mehr an als auf die Anlage.

prozac

König

Beiträge: 953

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 006 020

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. November 2009, 08:53

Genau, der Umrüster ist wichtig, die Anlage eher nebensächlich. Trotzdem sollte es eine Anlage der verbreiteten Hersteller wie Prins oder BRC sein.

Die Laufleistung ist kein Problem, solange die Lambdasonden und der Kat noch Io sind.
Kosten für den Umbau wurden von Manuel schon genannt.


Asim1971

Neuling

  • »Asim1971« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 900

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. November 2009, 22:38

Danke für die schnelle antwort.

Asim1971

Neuling

  • »Asim1971« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 900

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. November 2009, 14:38

Hallo war heute beim nachrüster für Gas und er hat mir einen Preis für die anlage gemacht die e ist von Prins und soll mit eintragung und alles drum und dran 2400€ kosten was meint ihr?

6

Montag, 9. November 2009, 14:42

2400 ist nen guter Preis, aber wie arbeitet der Umrüster ist die Frage?!?

Ich würd mich MAL umhören, was die Leute sagen, die schon Autos bei ihm (am besten Audi´s) haben umrüsten lassen.


RoboTEC

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuruppin

Level: 24

Erfahrungspunkte: 75 238

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. November 2009, 22:03

Der preis ist für eine Prinsanlage auf einem V6 gut, wichtig beim Umrüster ist wieviel Erfahrung er schon mit LPg hat heißt wie viele PkW er schon umgerüstet hat ob er mehrere Anlagen anbietet oder er sich auf eine ganz bestimmte Auswahl spezialisiert hat. Des weiteren ist wichtig das die anlage während der Fahrt kallibriert wird und unter Volllast. Die Gasdüsen müssen beim Einbau so nah wie möglich vor die Ansaugkammer plaziert werden was eigentlich Vorraussetzung ist damit du keine Leistungseinbussen hast (nennt sich "Inline Eingasungstechnik")
S6 Avant (4B)

RoboTEC

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuruppin

Level: 24

Erfahrungspunkte: 75 238

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. November 2009, 12:17

Ich sehe du hast ein 4F Modell hat der schon den neuen FSI Motor also Benzindirekteinspritzung. Wenn ja dann wäre die ICOM JTG HP - Gasanlage was für dich. Die spritzt ausschließlich Flüssiggas ein und nicht mehr simultan Benzin. Vialle will auch demnächst was für die FSI/TFSI Motoren von Audi und VW rausbringen. Prins ist bei diesen neuen Motoren nur bedingt zu empfehlen, weil rechnet sich zu spät. Am Besten du schaust MAL in diesen Thread hab ich auch schonmal was zu geschreiben.

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=5359
S6 Avant (4B)

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 336 822

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. November 2009, 12:27

Zitat von »"RoboTEC"«

Ich sehe du hast ein 4F Modell hat der schon den neuen FSI Motor also Benzindirekteinspritzung.


Nein, der 2.4 ist kein FSI; lediglich der 2.0, der 2.8, der 3.2 und die jüngeren 4.2 sind FSIs.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


RoboTEC

Eroberer

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuruppin

Level: 24

Erfahrungspunkte: 75 238

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. November 2009, 13:57

AB welchem Bj. gibt es denn den 4.2 als FSI
S6 Avant (4B)

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 336 822

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. November 2009, 14:53

AB Modelljahr 2007, also etwa August 2006.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Asim1971

Neuling

  • »Asim1971« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 900

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

12

Samstag, 28. November 2009, 13:49

So es ist nun soweit mein A6 ist in der Werkstatt zum umrüsten auf Gas habe nochmal den Preis drücken können da wir zwei Auto`s umrüsten lassen soll jetzt kosten 2200€ Dienstag holle ich es AB bin gespant wie es läuft? Anlage von Prins mit 2 Jahren Garantie mit TÜV und Abnahme.


Asim1971

Neuling

  • »Asim1971« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 900

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. Dezember 2009, 18:54

:razz: So habe jetzt seit gestern mein dicken wieder und es fährt mit Gas es ist kein unterschied zu benzin und wenn merk man es kaum . Den einzigen unterschied bemerk ich jetzt warscheinlich in meiner Geldbörse :-)) :razz:

Lesezeichen: