Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

TL;-)

Anfänger

  • »TL;-)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 435

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. September 2005, 20:24

Bremsanlage A6

http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574859985&toolid=10001&campid=5337150277&customid=666666&mpre=http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8003877218


2

Donnerstag, 29. September 2005, 22:47


Wenn die Scheiben auch noch dabei wären hätte ich echtes Interesse-da meine vorne eh erneuert werden muss. :wink:

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 525 998

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. September 2005, 22:51

Erster Beitraag und gleich nen verweis auf ne EBA. Auktion???
Egal, Willkommen bei den A6-Freunden :)


TL;-)

Anfänger

  • »TL;-)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 435

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. September 2005, 22:53

Warum nicht? :wink: Liegt ja nahe, da es eine A6-Bremsanlage ist...
Komme ja ansich von den a4-freunden, aber dort ist die Klientel für eine A6-Anlage nicht so groß :D .

5

Donnerstag, 29. September 2005, 22:57

:oops: mit garnicht aufgefallen

Naja,aber auch von mir ein herzliches Willkommen bei den A6-Freunden

mossberg

Routinier

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 507 351

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. September 2005, 06:20

... ein bissi Text dazu kann nie schaden ... die Lackierung in Rostschutzfarbe sieht ja gut aus.
www.shotgun-team.de


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 486 021

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. Oktober 2005, 10:50

Von mir auch herzlich Willkommen.
Die Anlage könnte (mit betonung auf könnte) aber auch an den A4 passen, da die teilweise identische VOrderachsteile haben.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 440 278

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. Oktober 2005, 18:52

Na hoffentlich ist die verwendete Farbe auch temperaturbetändig. :shock:

Nicht, dass sich die Farbe dann auf die Bremsbeläge und Scheiben läuft und die gewünschte Bremswirkung nicht erreicht wird. :cry:

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 486 021

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Oktober 2005, 13:44

Dann gibts ne Gratislackierung von Bremsscheibe, Bremsbeläge und Felge mit dazu :lol:
Aber warum kauft sich einer neue Sätte, lackiert sie und verkauft sie dann unter Preis weiter? :roll:
Sind die wirklich neu, oder wurden die nur aufbereitet? :?
Falls die einer kaufen möchte, würde ich das vorher nachfragen.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann


TL;-)

Anfänger

  • »TL;-)« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 435

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. Oktober 2005, 13:21

Zitat von »"MarkusZ01"«

Aber warum kauft sich einer neue Sätte, lackiert sie und verkauft sie dann unter Preis weiter? :roll:
Sind die wirklich neu, oder wurden die nur aufbereitet? :?
Falls die einer kaufen möchte, würde ich das vorher nachfragen.

Die anlage ist nagelneu, leider hat mir die jemand bei ebay als S4-Anlage verkauft und aufgrund der ATE-Nummern konnte ich das nicht überprüfen. Als ich die Bremse dann nach dem Winter montieren wollte passte sie nicht. Und da desweiteren die Auktion mehr als 90 Tage vorbei war hatte ich auch keine Möglichkeit mehr, den Verkäufer zu kontaktieren bzw. hat er sich einfach nicht mehr auf meine Emails hin gemeldet (logisch :( ).
Also, bevor sie bei mir zu Hause rumliegt verkaufe ich sie eben, auch wenn weit unter Neupreis, weil was soll ich damit?
Wie beschrieben ist sie nagelneu und unbenutzt, also wirklich ein Schnäppchen...
Zum Thema hitzebeständig: Habe meine (diesmal richtige) S4 Bremse ebenfalls mit der Farbe gestrichen und sie glänzt wie am ersten Tag, auch nach Passabfahrten...

EDIT: Wenn sie jemand von hier kauft gebe ich auch ein 14-tägiges Rückgaberecht dazu, damit ihr wisst, dass ich zur Auktion stehe wie sie bei ebay zu lesen ist... :)

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 486 021

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. Oktober 2005, 17:38

hi und willkommen im Forum.
Na das ist doch MAL ne gute Erklärung, dankeschön.
Ich finde es echt heftig, jemanden seine Sachen so anzudrehn, und dann nicht MAL den Mut finden sich dann zu melden.
Der Verkäufer hatte es wohl richtig drauf angelegt, einen nicht "Insider" übers Ohr zu haun :cry: :evil:

Da die Originalteilenummern mit dabei stehn, ist eine Zuordnung ja recht einfach.

Falls jemand an diese Zuordnung nicht ran kommt, aber Interesse an den Sätteln hat, gebt mir bescheid dann schau ich MAL nach.
Muss in den nächsten Tagen eh wieder MAL zum Freundlichen.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

Lesezeichen: