Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. September 2005, 22:54

RS6 GFK Frontstosstange

Also für die welche Interesse an einer haben!
Also der Preis ist von mir aus sehr gut! sehr sehr gut! :wink:

http://cgi.ebay.ch/Audi-A6-4B-Frontschuerze-Frontstossstange-mit-Gutachten_W0QQitemZ8001846694QQcategoryZ40202QQrdZ1QQcmdZViewItem

da sind die Orginalen RS6 Gitter teurer als die Stosstange :D
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



2

Sonntag, 25. September 2005, 23:58

Shit,die Pics funzen bei mir nicht :evil: Aber echt MAL nen guter Preis.
Wenn die von der Qualität und Passgenauigkeit in Ordnung ist,hätte ich echtes Interesse und der Anbieter wohnt auch nur ne halbe stunden von mir entfernt :wink:
Will bzw.muß meine Stoßfänger eh komplett lackieren und da wäre der Umbau auf RS6 Stoßfänger ja echt lohnend :wink:

klemensl

Neuling

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 63 013

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. September 2005, 07:55

allerdings:

Zitat


ebay:
materialgutachten: eintragung nicht garantiert!


4

Montag, 26. September 2005, 09:35

Jo,habe das auch gerade gelesen!Der Preis ist auch viel zu günstig,das geht sicher zulasten der Qualität und Passgenauigkeit.Und das es nicht MAL nen Teilegutachten dabei gibt zeugt schon von irgendwelchen Unstimmigkeiten.
Ne,ne ich laß da die Finger von und spare dann lieber auf ne richtige.Son billig Kram hat dann nichts am 4B zusuchen. :wink:

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. September 2005, 11:08

Was müsst Ihr denn die Teile alle eintragen???

Ich hab da nie ein Beiblatt oder so!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 127 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. September 2005, 16:04

Wer weiss, was das für eine Qualität ist??? :shock:

Und wenn man dann noch die Einzelabnahme rechnet kann man gleich die von Dietrich kaufen. Die wird wohl besser passen und hat auch ein Gutachten. Das ist bestimmt ein Nachbau der Dietrich-Stoßstange.

@ bs
Wie ist denn das in der Schweiz mit den Eintragungen?
Habt ihr nicht auch einen relativ strengen "TÜV" (weiss nicht wie sich das bei euch schimpft)?


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 421 364

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. September 2005, 18:24

Die Bilder gehn bei mir auch nicht.

Wie @Robert*58 schon sagt, wird es bestimmt ein Nachbau der Dietrich Stoßstange sein. Die Bilder hat der Verkäufer vielleicht auch von Dietrich genommen, musste sie aber wegen Urheberrechtsverletzung wieder vom Server nehmen, deswegen werden sie nicht angezeigt.
Ist aber jetzt eine reine Vermutung meinerseits, ich will nichts unterstellen.
Wenn ich mir aber so ein Teil kaufe, dann auch die von Dietrich.
In ABS Kunststoff gibts ja sowas leider nicht :roll:
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. September 2005, 19:08

Also das Bild wo man zur Auktion gelangt ist eines von Dietrich! Ich nehme an das jemand oder die Firma diese verkaufen will!
Und nochmals, bei mir passte die dietrich stange sehr gut! :D
Und nochmals, ich hab lieber GFK anstelle von ABS! GFK kann man einfach und billiog reparieren! ABS bricht mit der Zeit wo repariert wurde! :?

Wegen dem TÜV, das heisst bei uns Motorfahrzeugkontrolle, kurz MFK! Diese ist sehr streng, aber nicht in sachen anbauteile! Da verlangen diese keine Dokumente, bislang! was aber warscheinlich nächste Jahre wegen EU und so auch kommen wird!
Was bei uns Strenger ist, ist Fahrwerk, Felgen, Auspuffanlagen... z.B Luftfilter dürfen wir Gar nicht, kann man auch nicht zeigen, wird nicht angenommen von den Prüfern! :cry: :cry:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 421 364

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. September 2005, 19:12

Komische Gesetze... Aber wie du schon sagst, die EU wirds richten :wink:
Mich reizt die Dietrich Stoßstange wirklich schon lange... Nur das Geld dazu fehlt, weil ich ja jetzt erst MAL den großen Service habe, und im Frühjahr ne neue VA braucht und das Fahrwerk.
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 127 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. September 2005, 19:36

Ja mich würde die Dietrich Stoßstange auch ziemlich reizen. Aber es gibt wichtigeres als ne RS6 Stoßtange. Und wenn man dann noch die orginal Gitter kauft wird das ein teurer Spaß. :(
Erstmal ne Dachreling in Matt-Alu und ein paar Rädchen. Dann sehen wir weiter... 8)

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. September 2005, 20:43

Ich hab für meinen Passat auch Material bestellt, Frontschürze, Seitenschweller :D

Ich seh das ein bischen locker :lol:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 127 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. September 2005, 20:47

Wenn das ganze mit den Anbauteilen bei uns ähnlich locker wäre wie bei eurer MFK würde ich das auch lockerer sehen. Aber hier hat der TÜV noch nen Daumen drauf. Und unsere Freunde mit dem Blaulicht auf dem Dach und den blau/silbernen Autos verstehen bei so etwas auch keinen Spaß. :cry:


bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 26. September 2005, 20:53

Zitat von »"Robert*58"«

Wenn das ganze mit den Anbauteilen bei uns ähnlich locker wäre wie bei eurer MFK würde ich das auch lockerer sehen. Aber hier hat der TÜV noch nen Daumen drauf. Und unsere Freunde mit dem Blaulicht auf dem Dach und den blau/silbernen Autos verstehen bei so etwas auch keinen Spaß. :cry:


Also wegen dem sagen die bei uns noch nichts, aber ich nehme mal an, das wird sich änder wenn wir halb zur EU gehören, und das ist glaub ich AB nächstem Jahr :cry:

Aber wo würde ich denn die ganzen Dokumente her kriegen??
Ich glaub das würde in die Hosen gehen :?
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 127 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. September 2005, 20:57

Zitat von »"bs"«


Also wegen dem sagen die bei uns noch nichts, aber ich nehme mal an, das wird sich änder wenn wir halb zur EU gehören, und das ist glaub ich AB nächstem Jahr :cry:

Aber wo würde ich denn die ganzen Dokumente her kriegen??
Ich glaub das würde in die Hosen gehen :?


Ich denke da wird es dann so etwas wie Bestandsschutz geben. Die können dir dann doch nicht einfach das Auto stilllegen. Das wurde nach schweizer Recht abgenommen und das sollte dann auch so bleiben. Für Neuerungen mußt du dann aber die erforderlichen Nachweise erbringen. Warten wir mal AB was die Zeit bringt... :lol:

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. September 2005, 21:00

Hört sich schon logisch an, aber wie wissen die was vor der Neuen Regelung am Auto war, und was nicht??? :shock:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 813 565

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 26. September 2005, 21:04

Also bei dem Wagen von "bs" wird sicherlich eine Einzelabnahme erforderlich sein, bei den Sachen, die er alles verändert hat.... :lol: :lol: :lol:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 127 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 26. September 2005, 21:07

Zitat von »"bs"«

Hört sich schon logisch an, aber wie wissen die was vor der Neuen Regelung am Auto war, und was nicht??? :shock:


Dazu müssten dann alle alten Umbauten einmal erfasst und eingetragen werden. Es gibt dafür ja eigentlich immer irgendwelche Übergangsregelungen. Würde mir da erstmal keine Sorgen machen. In Deutschland fahren Autos rum, bei denen ist viel mehr eingetragen als du umgebaut hast. Also immer die Ruhe bewahren. Du fährst ja schließlich nen Audi und nicht nen tiefergelegten Golf... :lol: :lol: :lol:

bs

A6-Freund

  • »bs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 062 518

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 26. September 2005, 21:37

:D Ja das ist mir schon KLAR, das Problem ist einfach das ich die TÜV Gutachten weggeschmissen habe, weil das bei uns ja nicht gezählt hat! :shock:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 127 523

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. September 2005, 21:42

Zitat von »"bs"«

:D Ja das ist mir schon klar, das Problem ist einfach das ich die TÜV Gutachten weggeschmissen habe, weil das bei uns ja nicht gezählt hat! :shock:


Die Gutachten kannst du bestimmt bei den entsprechenden Herstellern anfordern oder sogar auf der HP runterladen. Das sollte doch das geringste Problem sein. :roll:

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 421 364

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. September 2005, 16:54

Ich würde auch sagen, erst MAL langsam und alles mit der Ruhe. Erst MAL schaun was kommt, dann kann man immer noch Panik machen falls es angebracht sein sollte :wink:
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

Lesezeichen: