Sie sind nicht angemeldet.

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 730

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Februar 2015, 12:11

Biete durchgewarteten S6 4B Avant in Ebonyschwarz Perleffekt

Hallo Leute,
ich überlege schweren Herzens, meinen S6 mit LPG-Anlage zu verkaufen. Das Auto ist frisch durchrepariert, im Anhang eine Kurzauflistung der Investitionen letzten Jahres.
Zur LPG-Anlage: Verbaut ist eine KME Nevo Pro mit den Hana-Injektoren. Rechnung wird mitgegeben, da noch gut ein Jahr Garantie auf die Anlage ist.
Das Auto steht wahlweise in 6020 Innsbruck (AT) oder 35390 Gießen (DE). Es wäre aber auch kein Problem, bei ernsthaftem Interesse mal nach Garmisch-Partenkirchen, München oder ähnliches entgegenzukommen.
Preislich wollte ich aufgrund des Zustands ohne bekannte technische Mängel, Wartungsstand, behobener Krankheiten, der Laufleistung und der Tatsache, das noch fast ein Jahr Garantie auf die Gasanlage ist auf diversen Portalen 8900,- € als Verhandlungsbasis einstellen. Fürs Forum geh ich auf 8500,- € VB. Weitere Verhandlungen allerdings nur nach Besichtigung und Probefahrt.
Den S6 verkaufe ich nicht, weil er Probleme bereitet, sondern nur, weil ich gerade nach Österreich gezogen bin und er dort steuerlich (Einstufung nach Leistung :thumbdown:) nicht haltbar ist.

Eckdaten:
  • Schwarzer Avant
  • Baujahr 07/2001, also schon Facelift
  • derzeit 190000 Km.
  • Relativ frischer Service (Öl, Luftfilter, Pollenfilter, Zündkerzen,...)
  • 4.2 L V8 40V, 340PS/250KW
  • Automatik
  • Quattro
  • TÜV ist (bis März 2017) gerade neu
  • Gasanlage ist eingetragen
  • 4-fach bereift, Winter 255/40/17 auf Alu, alle Reifen noch gut, Winter ca 80%
  • Sommer 255/35/18 auf Original Alus (vermutlich 4B3 601 025 J), ca 60% könnten eventuell separat erworben werden.

Die furchtbarste V8-Macke ist auch schon behoben, denen platzt ein Ölkühlerröhrchen aus Kunststoff, das Teil kostet nicht viel, ist aber ein ganzer Werkstatttag Arbeit. Habe eins aus Alu drehen und einbauen lassen.
S6-typisch sehr dick ausgestattet:

  • Airbag für Fahrer und Beifahrer
  • Außenspiegel elektr. einstell-/beheizbar
  • Scheibenbremsen hinten
  • Batterie 700A (100Ah)
  • Federung/Dämpfung,spez.Sportausführung
  • Schiebe-/Ausstell-Glasdach, elektrisch mit Sonnenschutz/Jalousie
  • Dekor-Einlagen, Carbongewebe
  • Einparkhilfe vorn und hinten
  • Tiptronic
  • Rücksitzbank ungeteilt, Lehne geteilt umlegbar
  • Bi-Funktionshauptscheinwerfer mit Gasentladungslampe, Rechtsverkehr
  • Instrumenteneinsatz mit KM/H, Funkuhr, Drehzahlmesser, Tageskilometerzähler und Zusatzinstrumente
  • Servolenkung, geschwindigkeitsabhängig (Servotronic)
  • Ledermultifunktionslenkrad mit Tiptronic-Schaltung
  • Alcantaraumfang ohne Leder
  • Leuchtweitenregulierung,autom.dynamisch (reguliert sich im Fahrbetrieb)
  • Multifunktionsanzeige/Bordcomputer mit Check Control
  • 8-Zylinder-Ottomotor 4,2 L/250 KW V8 (40V) Motronic, EU3/TLEV
  • Navigationssystem mit Farb-Bildschirm
  • Leichtmetallräder 8 1/2J x 18
  • Seitenairbag vorn und hinten, mit Kopfairbag
  • Stoßfänger verstärkt
  • Sitzeinstellung, elektrisch, für beide Vordersitze
  • Scheiben seitlich WS-Glas grün, ab B-Säule und hinten getönt in ESG-Grauglas
  • Zentralverriegelung m. Funkfernbedienung
  • Recaro-Sportsitze vorn
  • Recaro-Rücksitzbank
  • Frontscheibe,Wärmeschutzverglasung mit Colorstreifen
  • Sitzbezüge in Leder „Seidennappa“
Einzige mir bekannte Mängel sind die 4B-üblichen Pixelfehler im FIS und dass die Tankuhr defekt ist. Sie zeigt willkürliche Werte an, die Restkilometeranzeige stimmt allerdings. Folglich ist wirklich nur die Tankuhr defekt und keine Bauteile im Tank.
Bilder muss ich noch machen und stelle sie in den nächsten Tagen ein.
Das zunächst zum Auto. Wenn jemand interessiert ist, stellt mir gerne weitere Fragen.
»lecter« hat folgende Datei angehängt:
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lecter« (15. März 2015, 14:26)



lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 730

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. März 2015, 12:45

Wie versprochen hier endlich die Bilder. Update am Rande, das Auto wird ohne RNS-E verkauft, da ich wahrscheinlich dem Model treu bleibe und ich bereite alles zum Plug'n'Play-Einbau eines RNS-D vor. Zieht also vom bisherigen Preis nochmal 150€ ab, um euch ein RNS-D zu kaufen ;-)
Greets
Chris
»lecter« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.JPG (225,05 kB - 101 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 2.JPG (198,33 kB - 84 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 3.JPG (210,35 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 4.JPG (202,6 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 5.JPG (210,38 kB - 89 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 6.JPG (215,42 kB - 85 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 7.JPG (222,35 kB - 90 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. August 2015, 19:57)
  • 8.JPG (145,35 kB - 89 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2016, 07:38)
  • 9.JPG (175,1 kB - 94 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Mai 2016, 09:44)
  • 10.JPG (191,59 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Mai 2016, 09:44)
  • 11.JPG (229,02 kB - 92 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2016, 07:38)
  • 12.JPG (238,05 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2016, 07:38)
  • 13.JPG (161,81 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2016, 07:38)
  • 14.JPG (195,33 kB - 79 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2016, 07:38)
  • 15.JPG (203,21 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2016, 07:38)
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:

nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 29

Erfahrungspunkte: 239 030

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. März 2015, 14:55

Hallo Leute,
Den S6 verkaufe ich nicht, weil er Probleme bereitet, sondern nur, weil ich gerade nach Österreich gezogen bin und er dort steuerlich (Einstufung nach Leistung :thumbdown:) nicht haltbar ist.
Mich würde interessieren, was der Dicke in A so kostet, da ich selbst einen habe und - falls ich mir das dann noch leisten kann - ernsthaft überlege. meinen Ruhestand in A zu verbringen
Wäre nett, wenn du einige Informationen oder einen Link posten würdest

F.
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)


lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 730

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. März 2015, 17:48

Also es läuft so: Zulassungsstelle ist dort das Versicherungsbüro. Dieses erhebt auch mit der Haftpflicht die "Motorbezogene Versicherungssteuer", welche mit der deutschen KFZ-Steuer gleichzusetzen ist.
Wenn ich deinen Wagen richtig kenne mit 435 PS, fällt deine MONATLICHE Steuer auf 233,61! Zu berechnen auf Ö-KFZ-Steuer.
Soviel zu diesem Schock. Falls du sonstige Infos zum Thema Österreich, Tirol oder ganz speziell Innsbruck brauchst, kennst du jetzt eine Quelle ;-)
Greets
Chris
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:

nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 29

Erfahrungspunkte: 239 030

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. März 2015, 08:56

2.550,-- pro Jahr ? - Das ist das 7fache wie in D - :bandit: :bandit: :bandit:
Und dann die Versicherung auch nochmal rund 3.000 / Jahr (auch das rund 5fache).
... und ich dachte immer, das Zeugs wäre hier in D teuer ...
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 730

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. März 2015, 09:22

"Luxusvehikel" sind entsprechend teuer, etwas sparsames oder ein Kleinwagen sind mit einem Bruchteil der Kosten von Deutschland zu unterhalten. In meinen Augen ein positives Signal, was die breitere Basis unterstützt. Negativ fällt mir auf, dass es stark Kontra der Effizienz ist. Mein 4.2 V8 mit 340PS kostet das doppelte wie ein 8.2 Cadillac Fleetwood mit knapp 200 PS, das ist irgendwo das falsche Signal.
Aber ich habs mir ausgesucht und jetzt musser halt weg ^^
Greets
Chris
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:


nolimit

Audi AS

  • »nolimit« ist männlich

Beiträge: 301

Fahrzeug: S6 C6 4F 5.2 V10 Modell 2007

EZ: 09.2006

MKB/GKB: BXA/JMS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Salach

Level: 29

Erfahrungspunkte: 239 030

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 3 / 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. März 2015, 10:51

Nun gut, falls ich den Sprung nach A in den nächsten Jahren schaffen sollte, bleibt der Dicke eben in D (in der Leutasch (wo ich hin wollen würde) ist eh von Oktober bis Mai Winter, da ist der S6 nicht unbedingt das passende Gefährt).
Das Universum und die menschliche Ignoranz sind unendlich, wobei das Erstere nicht sicher ist
(frei nach Albert Einstein)

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 730

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. März 2015, 18:58

Btw, HU/AU sind ja ganz neu, dafür kommt zudem bereits genannten Reparaturen noch hinzu, dass der S6 jetzt einen neuen Spurstangenkopf links hat und folglicherweise auch eine mit Protokoll frisch eingestellte Spur, die Reifen danken es ;-)
TÜV Bericht nun OHNE Mängel.
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch:

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 730

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. Mai 2015, 12:22

Update!
Nun ist ein funktionstüchtiges RNS-D verbaut, folglich wieder MIT Navigation. Preis fürs Forum setzte ich bei 8300€ VB an.

Greets
Chris
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch: