Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

hubicopter

Ewiger User

  • »hubicopter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wermelskirchen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 62 386

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. September 2013, 10:05

A6 Avant quattro 2,5TDI, Bj6/2000

322.000km, Tüv bis 7/2014, 6-Gang Schalter, mit Winterreifen ca. 4 mm, Zentralverriegelung macht Probleme, Ölverlust am Ventildeckel, diverse Macken rundum an der Karrosserie, mit AHK, Leder, Alufelgen, Klima funktioniert, Pixelfehler im Display, Lichtmaschine und Batterie neu, Bremsbeläge hinten neu, Benzinpumpe im Tank vor 1 Jahr neu. Domlager vorne links hat Spiel. S-Line Lenkrad, SD Kartenslot an CD-Wechsler Steuerung, Laderaumabdeckung intakt.
Frontscheibe und Scheinwerfer vor ca. 2 Jahren neu, Getriebe hat ca. 222.000 gelaufen. Farbe Diamantschwarz metallic. Glasschiebe-/ Hubdach. Sitzheitzung hinten, serienmäßiger Subwoofer, kleines Audinavi.
Das Auto ist insgesamt keine wirkliche Schönheit mehr. Ich fahre ihn z.zt. jede Woche noch ca. 800 - 1000 km, läuft zuverlässig. Ideal zum herrichten oder als Winterauto. VB2450,00
Tel: 0172/6125820


powerstev

Foren AS

Beiträge: 85

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 682

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. September 2013, 14:10

Zitat

Benzinpumpe im Tank vor 1 Jahr neu.


Ist doch ein Diesel oder ?