Sie sind nicht angemeldet.

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich
  • »Micheart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 269 603

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. März 2006, 15:45

Lüftungszierblenden aus Metall für Audi A6 Bj.97

Interessant! Ob das die Originalen sind? Und dann poliert?

Hier: http://cgi.ebay.de/Lueftungszierblenden-aus-Metall-fuer-Audi-A6-Bj-97-2005_W0QQitemZ8043678324QQcategoryZ72932QQrdZ1QQcmdZViewItem


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 044 103

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. März 2006, 15:52

Sehen echt Top aus, und auch der Versand in die Schweiz wäre nicht so teuer :razz:

Aber wie wird das bei geschlossener Türe aussehen??
denn da wo die Griffmuscheln drin sind, das teil ist bei mir gleich wie das um die Lüftungsschlitze :shock:
Also würde das Alugebürsted und das poliert warscheinlich nicht so zusammenpassen :?
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich
  • »Micheart« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 269 603

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. März 2006, 16:05

Ja deswegen frage ich mich ja ob das die originalen sind! dann könnten interessierte das ja selber machen!!


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 044 103

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. März 2006, 16:37

Ja würde ich also auch sagen, dann könnte man wenigstens alle abdeckungen polieren, auch die 4 wo di griffmuscheln drin sind, ansonsten hätte man ja 3 verschiedene Leisten
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 652 183

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. März 2006, 18:15

Zitat von »"Micheart"«

Ja deswegen frage ich mich ja ob das die originalen sind! dann könnten interessierte das ja selber machen!!


Hi...

@ Micheart: Das sind zu 100% nicht die originalen. Es sieht so aus, als ob es polierter VA-Federstahl (Edelstahl) wäre. Könnte auch dünner ALU sein. Und wenn ein Metaller ein Computergestuertes Laserschneidgerät hat, sehr einfach herzustellen.

Meine Vermutung auf "Masken" deshalb, weil ich leichte Kanten sehe, die mir verraten, das es sich um was aufgeklebtes handeln muss.

Gruß, ForenPsycho
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 522 647

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. März 2006, 18:31

Kann man selber machen. Mit Aceton und Stahlwolle den Lack entfernen und dann polieren oder bürsten--> Klarlack rüber fertig.


In ALU gebürstet gibts die Blenden original.

Abdeckung für Lüftungsdüsen:
Mitte Vorne - 4B1 820 951L 7N6
Mitte Hinten - 4B0 815 743L 7N6
Links Vorne - 4B1 820 901P 7N6
Rechts Vorne - 4B1 820 902L 7N6

Griffabdeckung:
Vorne Links - 4B1 837 019L 7N6
Vorne Rechts - 4B1 837 020L
Hinten Links - 4B0 839 020L 7N6
Hinten Rechts - 4B0 839 019L 7N6


Alles in "Aluminium gebürstet" aber in Chrom :? Wobei mir gebürstet persönlich auch besser gefällt. :razz: :shock:
Kann leider keine Preise angeben, müßte ich erst nachfragen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 594 969

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. März 2006, 22:23

rudirasser hat recht,man kann so auch die originalen bearbeiten.
es muß nur die farbe runter und dann kann man sie polieren.
das polieren ist sehr zeit aufwendig da sich die bleche schnell verziehen.
ich habe MAL als test den hinteren luftausströmer am ende der mittelkonsole poliert.

die bei ebay sind aber wie psycho schon schrieb nicht die originalen,das glanzbild ist ein ganz anderes.sieht mehr nach v2a poliert aus,die originalen haben poliert einen sehr komischen glanz.

Lesezeichen: