Sie sind nicht angemeldet.

mpower

Anfänger

  • »mpower« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 710

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. September 2009, 22:48

A6 2.5 TDI quattro, EZ 11/02 - 7850€

Hey Leute,

Erstmal hi. Bin neu hier und hoffe, dass ihr mir mit Eurem Fachwissen die Entscheidung für oder gegen ein potenzielles neues Auto leichter machen könnt :-)

(OT: Ich hab noch nirgends solche Probleme gehabt, das Captcha bei der Registrierung zu entziffern - insgesamt ca. 6-7 Versuche) - OT Ende)

Seit ich vor zwei Monaten mit einem absoluten Quattrofreak im Urlaub war und dort auch so einige Filme zum Thema Quattro gesehen habe, ist für mich KLAR, dass ich das MAL ausprobieren muss.

Deshalb schaue ich mich schon seit längerem nach einem A6 Quattro um - und weil mir die Limo nicht gefällt, soll es der Avant sein. Ich bin derzeit (noch) Opelfahrer und hatte vorher noch keinen Audi - ich bin also kompletter Neueinsteiger.

Das Teil, um das es geht:

A6 Avant 2.6 TDi Quattro
179 PS, 290.000 KM
EZ 11/2002, HU neu, AU neu
Navi, Klimaaut., Schiebedach, Tempomat
Ebonyschwarz metallic, leider kein Xenon

...soll bei einem Audihändler in meiner Gegend knapp 7800€ kosten und hat Audi GW+.

Die Frage, die mich am meisten quält: Gibt man für ein Auto mit der Laufleistung noch knapp 8000€ aus? Ich habe zwar schon verschiedentlich gelesen, dass die großen Diesel das problemlos mitmachen - aber wie siehts mit dem Rest aus? Ich habe auch gelesen, dass es mit den Baureihen vor 2002 Probleme mit den Nockenwellen geben kann - deshalb sollte ich wohl sicherstellen, dass es ein 02er-Baujahr ist, oder?

Okay. Ich bin dankbar für jedwede Antworten :-)

Gruß


2Ghost

Silver User

Beiträge: 146

Fahrzeug: 2 x 4.2 FSI Quattro

EZ: 2006 /2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 435 427

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. September 2009, 05:23

Du willst über 7.000,00 Euro für ein Auto mit fast 300TKM ausgeben? Viel zu teuer das Teil. Und dann das Risiko der Folgekosten. Die Kiste muss doch schon weich sein bei den vielen KM.

Die Probleme hast Du ja schon angesprochen, der Motor wird vielleicht noch durchhalten, aber der Rest.....?

Und bei den GW Garantien gibt es meistens eine Beteiligung an den Lohnkosten ja nach Laufleistung. Bei "Deinem" Auto dürften das 100% sein.

Finger weg.

Holger

P.S. Wenns wirklich ein Diesel ist, dann ein 2.5.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 420 902

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. September 2009, 05:45

Ggf noch eine Frage... in welcher Region wohnst du dass du den Quattro ausleben kannst?
KM für den Preis eindeutig zu viel... hast du evtl nen online Link zu dem KFZ?


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 893 973

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. September 2009, 07:04

Wegen der Nockenwellenproblematik kann ich dir sagen, dass die 2,5er TDI's deren Motorkennbuchstabe mit "B" beginnt, z.B. "BAU", unauffällig sind mit Ausnahme vom "BFC" allerdings ist das ein 163PS Motor und dieser wurde nicht im Zusammenhang mit Quattro verbaut.

Gruß
Tom

mpower

Anfänger

  • »mpower« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 710

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. September 2009, 08:25

hi Leute,

Erstmal vielen Dank für die Antworten!

Zitat

Ggf noch eine Frage... in welcher Region wohnst du dass du den Quattro ausleben kannst?
KM für den Preis eindeutig zu viel... hast du evtl nen online Link zu dem KFZ?


Ich wohne in einer relativ ländlichen Gegend (Lahn-Dill-Kreis :-)) und komme (insb. im Winter) öfter MAL in die Situation, gute Traktion zu benötigen.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=120270279

Also ihr meint, dass man da besser die Finger weglässt?

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 420 902

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. September 2009, 09:11

Lahn Dill... da wohnt meine Freundin auch. Wenn du willst kann ich mit dir da MAL hinfahren und den mit anschauen. Geht aber nur WEs und dann erst in zwei Wochen.


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 893 973

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. September 2009, 11:09

Was sind denn das für komische weisse Punkte auf den "Plus / Minus" Knöppen der Klima??

Gruß
Tom

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 748 142

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. September 2009, 11:35

Könnte sein, daß sich da der Softlack ablöst...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 820 466

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Freitag, 18. September 2009, 12:55

na das autohaus traut sich was den als gw-plus anzubieten. generell kann man da ja nichts falsch machen, da die elementaren sachen von der versicherung abgedeckt werden ABER 290tkm und 7850€? da stimmt die relation irgendwie nicht. noch dazu ist die kiste übelste hartz-4 edition. ich weiß von was ich spreche ich habe in etwa die gleiche ausstattung ;) nur hab sogar ich noch ein paar extras mehr. eine sitzheizung sollte man im a6 der vollständigkeit halber z.b. haben und aluleisten sind das auch keine... ach mom. ja die grundplatte ist ALU, darüber ist hässliches plastik gezogen....

die weißen stellen an der klimabedienung deuten auf einen schönen verschleiß des softlackes hin. da würde ich MAL gerne die türgriffmulde auf der fahrerseite sehen...

und das plastiklenkrad sowie der plastikwählhebel machen die vertreterausstattung noch komplett...

das macht ein paar wochen spaß, danach siehst du aber bei anderen a6 was du hättest haben können ;) da hilft dir dann auch kein Quattro weiter.
Audi A6 2.5TDI Multitronic



mpower

Anfänger

  • »mpower« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 710

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. September 2009, 15:45

Nee, ich glaub dann lass ich da MAL die Finger von. Die Austattung hat mich eh schon gestört, der quasi einzige "echte" Grund für das Auto wär die GW+ gewesen. Aber selbst damit ist ja nicht garantiert, dass die Kiste nicht in eineinhalb Jahren die Grätsche macht. Danke MAL bis hierhin.... :-)

Noch was anderes - was haltet ihr von:

A6 2.5 TDi Quattro, BJ 2003
136 Tkm., Xenon, Navi, Leder, silbergrau metallic
Wasserpumpe neu, Zahnriehmen neu, AU neu, TÜV neu

vom Händler, allerdings im Auftrag. Steht da für 9900€

Preis Ok?

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 820 466

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. September 2009, 16:41

das ist der in hagen oder?

keine sitzheizung und kein Navi. ich würde mir kein auto mehr ohne Navi zulegen. da der das große symphonie radio hat, kannst du zwar relativ günstig ein großes audi Navi nachrüsten, allerdings ist das ja nicht der sinn und zweck beim gezielten autokauf oder?

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=119305784&origin=PARK

zwar kein Leder aber standheizung, sitzheizung und großes navi... gerade im winter würde ich nicht auf eine standheizung verzichten wollten... auch nicht im lahn-dill-kreis ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic


mpower

Anfänger

  • »mpower« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 710

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. September 2009, 16:53

So kalt wirds im LDK nun auch wieder nicht ^^

Argh... doch kein Navi, hast recht. Jawoll, der in Hagen. Der gefällt mir halt auch von der Optik recht gut.

Auf die Standheizung könnte ich möglicherweise verzichten, aber auf die Sitzheizung nur sehr ungern. Die hat sogar mein aktueller Astra. Guter Hinweis, vielen Dank!

Der schwarze macht auch nen guten Eindruck... werde mir das MAL durch den Kopf gehen lassen!

Lesezeichen: