Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

b3n

Anfänger

  • »b3n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 113

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. August 2009, 12:28

Kaufberatung A6 2.4 =19.900 oder 3.2 FSI = 19.800

hi liebe Gemeinde,
bin auf dem Weg mir einen A6 zuzulegen. War heute bei einem Händler hier in meiner Stadt und habe auch telefonisch ein interessantes Angebot bekommen. Jetzt kann ich mich nicht wirklich entscheiden welchen von beiden Autos das bessere ist und ob die Preise in Ordnung sind. Daher wollte ich um eure Meinungen und Rat bitten.

Zu den Autos:

Audi A6 Limousine 2.4 multitronic 130 kW Ottomotor GKAT

für 19.900 (Händler vor Ort ist ca. 1000 runter gegangen)
Automatic
Ebonyschwarz
Erstzulassung: 06.08.2004
Gesamtfahrleistung: 73.110 km

Sonderausstattungen/Zubehör

Licht-Paket
Ausstattungs-Paket: S line Sport Plus
Perleffekt-Lackierung
Schiebe-/Hebedach elektr. (Glas) mit Vorwähl-Automatik
Xenon-Schweinwerfer Plus (Abblend- und Fernlicht)
Dekoreinlagen Aluminium Matt
CD-Wechsler für MMI basic oder MMI basic Plus
Sound-System Bose
Vorrüstung Mobiltelefon/Handy, in Mittelarmlehne integriert
TV-Empfang (Tuner) analog und digital
Navigationssystem mit DVD
Einparkhilfe hinten (ASP)
Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat)
Sonnenschutzrollo an Heckscheibe elektrisch
Komfort-Klimaautomatik 3-Zonen
Sitzheizung vorn
Rücksitzlehne geteilt / klappbar
Durchladeeinrichtung (Mittelarmlehne hinten)
Innenspiegel mit Abblendautomatik
Polsterung: Leder schwarz / Stoff Speed
Dachhimmel in Stoff, schwarz
Sportsitze
Lendenwirbelstütze vorne, elektr. verstellbar
Sportfahrwerk S-line
LM-Felgen 8x18 (%-Arm)
Lenkrad (Sport/Leder gelocht - 3-Speichen)


Audi A6 Limousine 3,2 FSI Quattro 188 kW tiptronic

für 19.800 (Händler telefonisch ist ca. 300 runter gegangen)
Automatic
Ebonyschwarz
Erstzulassung: 21.05.2004
Gesamtfahrleistung: 67.988 km

Sonderausstattungen/Zubehör

Ablagepaket
acoustic parking system hinten
advanced key
Autotelefon (Dualband)
CD-Wechsler für MMI
Dekoreinlagen Nussbaumwurzelholz braun
Diebstahlwarnanlage
DSP-Soundsystem
Durchladeeinrichtung mit Skisack
Fahrerinformationssystem
Freisprech-Autotelefon Dualband/GSM
Geschwindigkeitsregelanlage
Komfortklimaautomatik plus
Leder Volterra
Lendenwirbelstütze für die Vordersitze, elektrisch
Leuchtweitenregulierung, automatisch dynamisch
Lichtpaket
Mittelarmlehne vorn
MMI
Multifunktions-Lederlenkrad im 4-Speichen-Design
Navigationssystem für DVD
Navigationssystem mit DVD
Reserverad in Fahrbereifung
Reserverad in Fahrbereifung 16"/17"
Scheinwerfer-Reinigungsanlage
Schiebe-/Ausstelldach, Glasdach
Schlussleuchten in LED-Technik
Seitenairbags
Sitzheizung für die Vordersitze
Tagfahrlicht
Xenon plus

Das sind die beiden zwischen denen ich mich entscheiden muss. Denke mir das beim zweiten eventuell noch was geht, wenn ich vor Ort noch MAL verhandle.

Was meint ihr zu den Autos? Sind die Preise in Ordnung und welchen von beiden würdet ihr den Vorzug geben.

Zu den Einsatzort, der Wagen wird viel in der Stadt bewegt und jedes zweite Wochenende ca. 300 km auf der Autobahn.

Ich danke euch für euren Rat und eurer Hilfe.


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 028 894

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. August 2009, 13:21

Für mich ein klarer Fall: 3.2qTT6 !

Ist ein Quattro, marschiert deutlich besser, Verbrauchsunterschied ist in der Praxis sicherlich nicht allzu groß, paar km weniger als der andere.

Einziger Grund für mich, den 2.4 zu nehmen, wäre es, wenn ich vorhätte, definitiv auf Gas umzurüsten. Dafür ist der 3.2 nicht geeignet.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 924 536

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. August 2009, 14:39

eigentlich stellt sich die frage nach dem 2.4er bei dem preis für den 3.2er überhaupt nicht. zudem sieht es danach aus, als wenn der 2.4er auch nur dieses monochrome hartz-4 Navi hätte...

der 2.4er ist halt was für gleiter, gerade auch wegen der stufenlosen MT, und mit dem 3.2er kann man auf der linken spur auch MAL richtig anschieben.

ich würde auch zum 3.2er raten, alleine schon dem Quattro wegen...
Audi A6 2.5TDI Multitronic



2Ghost

Silver User

Beiträge: 146

Fahrzeug: 2 x 4.2 FSI Quattro

EZ: 2006 /2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 444 011

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. August 2009, 14:59

Der 2.4 ist eher schwach auf der Brust, mein Vater hatte den als Nachfolger für einen 2.6 (der deutlich besser ging - aber auch gesoffen hat).

Nimm den 3.2, der hat auch eine Tiptronic und nicht die schadenträchtige Multitronic. Und natürlich Quattro. :razz:

Holger

PrinceBM<3

Foren AS

Beiträge: 48

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Muskau

Level: 27

Erfahrungspunkte: 147 415

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. August 2009, 15:14

allein bei dem preis (da beide fast identisch) 3.2
Traumauto: Golf 3 mit Goldenen Ventilkappen :D

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 180 555

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. August 2009, 17:25

Da ich selber nen 2,4er (4B) fahre, wäre für mich der 3,2er der RICHTIGE... :wink:

Bei etwa gleichen km-Ständen und Preisen fällt die Entscheidung relativ leicht, trotz der höheren Folgekosten für den 3,2er.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




b3n

Anfänger

  • »b3n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 113

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. August 2009, 20:00

Danke für eure schnellen Antworten. Der 3.2er war auch mein favourite aber konnte mich wegen den Extras wie S line Paket, Bose Sound system , TV-Empfang(tuner)... nicht entscheiden.

Jetzt habe ich noch eine Frage, was meint ihr mit monochrome hartz-4 navi?

Und ist der Preis in Ordnung oder zu hoch?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 028 894

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. August 2009, 20:11

Zitat von »"b3n"«

Jetzt habe ich noch eine Frage, was meint ihr mit monochrome hartz-4 navi?


Der 2.4 hat nur ein rot-monochromes MMI, das MMI basic oder MMI basic plus heißen kann. Das Farb-MMI als Top-Variante heißt einfach nur MMI. Wenn das MMI nur ein basic oder basic plus ist, gibts auch kein DVD-Navi in Farbe.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 924 536

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. August 2009, 20:20

nunja mit hartz 4 edition meine ich die monochromen "bns 5.0" navis von audi. das sind quasi die billig navis oder auch radios mit rot/schwarzer darstellung die eigentlich nichts können außer radiosender, CD titel und richtungspfeile anzuzeigen.

dann gibt es noch die MMI navis. diese beinhalten einen großen lcd display mit kartendarstellung, erweiterter MMI bedienlogik und eben auch ansteuerung von tv tunern etc. . und da fällt mir auch gerade auf, dass der 2.4er sogar nen großes MMI hat, denn mit nem bns lässt sich kein tv anzeigen ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic



b3n

Anfänger

  • »b3n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 113

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. August 2009, 20:40

achso ok verstehe, und was sagt ihr zu dem Preis? Ist der zu hoch?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 028 894

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. August 2009, 20:41

Der für den 3.2 ist okay. Der für den 2.4 wäre etwas zu hoch...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

b3n

Anfänger

  • »b3n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 113

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. August 2009, 20:54

hoffe das der Verkäufer dann vor Ort nochmal was am Preis macht. Denke nicht das er mit 300 € an seinem Limit ist.

Da das Auto in einer anderen Stadt steht, wollte ich MAL wissen wie lange es dauert, wenn ich das Auto bezahlt habe bis ich es mitnehmen kann. Denkt ihr ich muss dann nochmal extra dahin fahren, oder kann ich das Auto sogar hier in der Audi Niederlassung kaufen und die holen das dann hier her?

Was meint ihr ?


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 924 536

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. August 2009, 21:24

bilder wären halt interessant, gibts dazu keinen mobile oder scout link? es schnappt dir hier schon keiner den 4f vor der nase weg. bei den knapp 70.000km würde ich bei der probefahrt sofort die serviceanzeige checken! nicht dass da jemand den 60.000km longlifeservice verpennt hat. sollte der nicht gemacht sein, wovon wir jetzt einmal nicht ausgehen wollen, vordere diesen quasi als "rabatt" kostenlos nach.

wenn der wagen bei einer audi-vertragswerkstatt steht, dürfte es kein problem sein, dass deine audi-bude vor ort die kiste abholt und dir quasi noch zurecht macht... (waschen, saugen, schneiden, legen, föhnen ähh oder so :P).

bei meinem dad hat die ganze gaudi über zwei wochen gedauert weil die audi-bude in hofheim irgendwie den fahrzeugbrief bei audi in ingolstadt gebunkert hat. wieso weiß ich nicht, war aber anscheinend die aussage vom verkäufer... :?
Audi A6 2.5TDI Multitronic


2Ghost

Silver User

Beiträge: 146

Fahrzeug: 2 x 4.2 FSI Quattro

EZ: 2006 /2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 444 011

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. August 2009, 22:15

Und besteh auf eine Perfect Car Pro Garantie vom VVD.

Holger

b3n

Anfänger

  • »b3n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 113

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

15

Freitag, 14. August 2009, 02:42

was meinst du mit Perfect Car Pro Garantie vom VVD ???
was beinhaltet die Perfect Car Pro Garantie?
und was ist VVD?

Der a6 steht bei Audi und ist ein Audi Gebrauchtwagen plus.

muss ich da irgendwas beachten außer scheckheftgeplegt und den longlife service?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 028 894

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Freitag, 14. August 2009, 05:51

VVD ist der Volkswagen Versicherungsdienst.

Infos zur CarLifePlus:
http://www.audibank.de/index.php?id=1236

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

2Ghost

Silver User

Beiträge: 146

Fahrzeug: 2 x 4.2 FSI Quattro

EZ: 2006 /2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 32

Erfahrungspunkte: 444 011

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

17

Freitag, 14. August 2009, 13:12

Zitat von »"b3n"«

was meinst du mit Perfect Car Pro Garantie vom VVD ???
was beinhaltet die Perfect Car Pro Garantie?
und was ist VVD?

Der a6 steht bei Audi und ist ein Audi Gebrauchtwagen plus.

muss ich da irgendwas beachten außer scheckheftgeplegt und den longlife service?


Zitat von »"A4Avanti"«

VVD ist der Volkswagen Versicherungsdienst.

Infos zur CarLifePlus:
http://www.audibank.de/index.php?id=1236

Servus
Frank


Die Car Life Garantie von Audi kann leider nur direkt nach der Herstellergarantie abgeschlossen werden:

Zitat

Audi CarLife Plus ist die Anschlussgarantieversicherung für die Zeit nach Ablauf der 2-jährigen Herstellergarantie.


Die Perfect Car Pro deckt deutlich mehr AB als die Perfect Car Versicherung. Da kriegst Du beim Händler genaues Infomaterial drüber, ist eine DIN A5 Broschüre.

Diese Garantie kannst Du nach dem ersten Jahr auf eigene Kosten verlängern.

Holger

ruelpsauge

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 408

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

18

Freitag, 14. August 2009, 15:26

hallo liebe gemeinde,
habe mir selber erst vor ein paar wochen einen a6 2.4 limo in guter ausstattung geholt. direkt bei audi/vw in berlin ez.12/04 mit 34500km checkheft unfallfrei mit MT, xenon, Leder, sportpaket,mmi & carlife+ für 17800e! fand ich o.k. fahre mit dem ofen nun schon ca.3000km mit ca.11,5l & bin zufrieden. auf der langstrecke geht er deutlich unter 10l. mit dem brief haben die auch etwas rumgeschlammt & wollen mir noch eine woche meinen mietwagen fuer die zeit bezahlen!

Lesezeichen: