Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

uweswo

Eroberer

  • »uweswo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 486

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Februar 2009, 15:14

Welchen A6 kaufen? 2,4 oder 2,7 TDI

Hallo, ich möchte mir gerne einen A& kaufen, da mir mein 3er BMW zu klein wird. nun bin ich am überlegen welcher es sein soll. Der Beziner mit 2,4 ltr Bj 05 oder der diesel mit 2,7 ltr ebenfalls Bj05? Ich fahre sehr viel Kurzstrecke daher denke ich rechnet sich der Diesel nicht. Wie sieht es mit dem Verbrauch des 2,4 ltr aus? Sonst irgendein bekannter Mangel? Als Alternative habe ich mir auch einen Vorgänger des Modells angeschaut mit dem 2,5 ltr Diesel als Automatik. Fragen über Fragen, die mich da beschäftigen. ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen.
Vielen Dank schon MAL
und liebe Grüße aus dem Saarland

uwE

:edit: by MOD cracker62 am 18.02.09:
Ich hab Deinen Beitrag mal von "Umfrage" nach "Small Talk" verschoben, da ist er besser aufgehoben.


2

Mittwoch, 18. Februar 2009, 20:05

Wieviel fährst du im Jahr???

uweswo

Eroberer

  • »uweswo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 486

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Februar 2009, 06:36

Hallo, so ca 12000 km. Habe mir eben den 1,9ltr angesehen. Werde damit MAL eine Probefahrt machen. der hat doch glaube ich keinen DPF. Damit wär dann das problem auch gelöst.


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 920 743

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Februar 2009, 07:06

ganz ehrlich bei 12.000km würde ich mir nen v8 kaufen :) bei der leistung lohnt sich definitiv kein diesel... nur wenn du sagst du fährst über 20.000km könntest du MAL überlegen.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


5

Donnerstag, 19. Februar 2009, 16:53

Also nen Diesel unter 25.000 ist toaler Quatsch.

Dann nen Benziner, und bei der geringen Km Leistung, was kratfvolles.

RSline

König

  • »RSline« ist männlich

Beiträge: 974

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Laupheim

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 937 980

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Februar 2009, 09:38

Hm denke beim 4b würde ich als vernünftiges Auto nen 2.8er holen.
Die 2.4er sollen nicht so dynamisch sein, (ja ich weiß, haben ja auch mehr Hubraum...)

Würde aber auch eher, bei den km zu nem Benziner gehen...
Aber frag mich besser nicht, hab eh nen Schatten was Vernunft Autos betrifft :P :P
Gruß RSline
[size=7]A6 Avant

4 Zylinder sind toll ... ... solange sich 2 Bänke gegenüber liegen^^
[/size]


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 920 743

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Februar 2009, 10:16

respektive 3.0 ;)
Audi A6 2.5TDI Multitronic


Lesezeichen: