Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Januar 2009, 12:55

Kaufberatung A6 4B Benziner

Hallo alle zusammen,
ich habe mich hier angemeldet um ein paar Infos zum Kauf eines A6 zubekommen.

Möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Hans-Peter, bin 23 Jahre alt und komme aus Göppingen (ca. 40km östlich von Stuttgart).

Zur Zeit fahre ich noch einen BMW 535iA der Baureihe E34. Möchte mir aber in naher Zukunft (3-6 Monate) einen Audi A6 Benziner zulegen.

Es soll ein A6 (egal ob Limo oder Avant) Benziner werden. Preislich habe ich mir so bis 10 000,-€ vorgestellt. Er sollte halt Leder, Sitzheizung und Tiptronic haben. Beim Motor bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ob 2,4 , 2,8 (3,0) oder eventuell 4,2. Gerne mit Quattro. Ich fahre so ca. 12-15Tkm im Jahr.
Meine Frage ist jetzt, auf was muss ich bei o.a. Motoren achten? Welche Schwachstellen hat der A6 auf die man achten muss? Wie schauts mit Unterhaltskosten aus (Ersatzteile usw.) Gibt es beim 4,2 bei den Ersatzteilen einen "V8-Aufschlag"?

Ich möchte euch jetzt nicht länger mim Lesen quälen und bedanke mich schonmal.

MfG
HPS


Poldiv6

Foren AS

Beiträge: 86

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ebersburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 303 741

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Januar 2009, 14:12

also ich würde immerwieder auf den 2.7T zurückgreifen. 2.4 u 2.8 sind meiner meinung nach ein wenig schwach auf der Brust. zum 3.0 kann ich leider nichts sagen. und der 4.2 ist halt auch wieder recht teuer im unterhalt (Steuer z.b.) außerdem, bin ihn im C4 gefahren, schönes auto zum cruisen aber er kommt m.M. nach recht behäbig vorwärts.
Bitte deutlich schreiben, bin Brillenträger

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 379 073

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Januar 2009, 14:27

@HPS,

was hast du denn für vorstellung was die leistung angeht? brauchst du nur was zum gemütlichen dahin cruisen oder willst du auch MAL ein bisschen die sau raus lassen? wenn du einfach nur bequem von a nach b kommen willst reicht der 2.4er voll aus, wenn du aber MAL spaß haben willst kann ich auch nur den 2.7er empfehlen. der 2.8er und 3.0er ist ein zwischending.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 437 383

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Januar 2009, 14:29

Der beste Kompromiss aus Leistung und Unterhaltskosten ist in meinen Augen ein 2,8er oder 3 Liter. Bei deinen Preisvorstellungen würde ich nen 2,8er mit wenig Kilometern suchen. Da bekommste dann einen 2001er VFL. Wenn du unbedingt nen FL haben möchtest, ist der KM-Stand schon recht hoch. Da dürfte sich dann auch nicht so viel finden lassen in der Preisklasse. Der V8 ist in sämtlichen Kosten schon um einiges höher.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

5

Sonntag, 18. Januar 2009, 15:05

Also laß die Finger vom 2,4er, für die Leistung verbraucht der zu vile, nimm nen 2,8er oder 3,0er.

HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Januar 2009, 15:09

Danke erstmal für eure Antworten.

Ich muss nicht mehr so arg die Sau rauslassen. Aber ich denke, dass der Zustand des Fahrzeugs dann eher entscheidend ist, egal ob 2,4 oder 2,8.

Auf was muss ich denn achten bei der Besichtigung bzw. Probefahrt? Irgendwelche (versteckten) Schwachstellen die man vllt. nicht gleich auf Anhieb sieht?

MfG
HPS


HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Januar 2009, 15:12

@ Manuel

das hab ich hier auch schon gelesen. Ich tendiere schon irgendwie zum 2,8er aber es kommt mir hauptsächlich auf den Zustand an.

Ich weiß, die Frage ist etwas blöd, aber mit welchem Verbrauch muss ich denn bei 2,4 bzw. 2,8 rechnen?
Ich denk MAL, dass sie doch ein Stück unter meinem aktuellen Auto liegen. Der genehmigt sich schön 13-14l/100km.

MfG
HPS

Edit: Was würdet ihr von dem hier halten?

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…ng=&tabNumber=1

Finde den eigentlich ganz stimmig, MAL abgesehen von den Endrohren

ra

Audi AS

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 113 551

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Januar 2009, 16:13

Ich würde an deiner stelle, wenn es vom Preis her pass, zu einem Facelift 4b tendieren.
Vom Motor her 2,8 oder 3.0.
Bei dem Verkauf im Kundenauftrag, was der Händler unten beigefügt hat, würde ich schon vorsichtig sein, außer du möchtest keine Gewährleistung haben. Dann kann man aber auch gleich lieber von Privat kaufen.
Desweiteren auf jeden fall schauen ob die Service Intervalle und was wichtig ist der Zahnriemenwechsel schon gemacht worden ist.
Ansonsten hinfahren, am besten mit jemanden der sich auskennt und Probefahrt machen.

Mfg Ra

Ps: Verbrauche mit meinem 3.0 Avant Frontantrieb zwischen 10,5 und 12,3 Litern (Je nach Fahrweise, mehr ist natürlich auch noch möglich) mein Kumpel braucht mit seinem 2,4 noch ein wenig mehr.
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!

CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 921 956

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Januar 2009, 16:49

also das mobile angebot ist irgendwie komisch. entweder die lederausstattung wurde nachgerüstet oder der bock hat mehr km runter... das Leder am sitz des beifahrers sieht sehr mitgenommen aus und das lenkrad schaut mir auch ein wenig abgegriffen aus. kann natürlich auch auf eine schlechte behandlung zurückzuführen sein. aber bei 138.000km hmm... da schaut meiner mit 170.000 noch richtig frisch aus ;)

aber was mir bei dem einfach gefällt, ist das gesamtbild. schöne felgen, gute ausstattung und nichts verbastelt. die enrohre könnten von einem facelift 2.5tdi Quattro stammen oder? so kann man seinen benziner auch "tarnen" ;)

allerdings würde ich, wie ra schon schrieb, ein faceliftmodell bevorzugen. allein schon wegen einem möglichen wiederverkauf. und AB facelift gab es sowieso nur noch die 3.0 oder?
Audi A6 2.5TDI Multitronic



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 834 183

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Januar 2009, 17:33

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=97126866&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=specifics.mileage&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=10&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=110&minPowerAsArray=KW&vehicleCategory=Car&segment=Car&fuel=PETROL&minFirstRegistrationDate=2000-01-01&maxPrice=11001&siteId=GERMANY&features=FOUR_WHEEL_DRIVE&features=NAVIGATION_SYSTEM&features=LEATHER_SEATS&negativeFeatures=EXPORT&colors=BLACK&adLimitation=ONLY_DEALER_ADS&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=150000&customerIdsAsString=&categories=EstateCar&tabNumber=1

oder den BJ2002
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=97128014&__lp=2&scopeId=C&sortOption.sortBy=specifics.mileage&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=10&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=110&minPowerAsArray=KW&vehicleCategory=Car&segment=Car&fuel=PETROL&minFirstRegistrationDate=1999-01-01&maxPrice=11001&siteId=GERMANY&features=LEATHER_SEATS&negativeFeatures=EXPORT&adLimitation=ONLY_DEALER_ADS&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=150000&customerIdsAsString=&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. Januar 2009, 18:18

@ CobraXP
Ja, das Gesamtbild gefällt mir auch. Aber ich hab ja noch etwas Zeit. Es muss nicht dieser A6 sein. Ja, zum FL wurde der 2,8er vom 3,0 ersetzt

@ ra
Was sind die wesentlichen Verbesserungen vom VFL zum FL? Ich möchte keine Multitronic haben. Von daher würden dann ja nur quattro-Modell in Frage kommen, oder habe ich da was falsch verstanden. Wobei ich den Quattro ja nicht abgeneigt wäre.

HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. Januar 2009, 18:25

@ Rudi
sind beider sehr schön. Aber bei dem 2ten ist die Lederfarbe ein No-Go. Ich hab z. Zt. so eine helle Innenausstattung in meinem BMW und so schön es auch anzusehen ist, aber lieber grau oder schwarz.


COOL_STIER

Haudegen

Beiträge: 941

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sondershausen,Ulm,Weisweil

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 056 159

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Januar 2009, 18:54

ich kann dir was zum 4,2 l sagen also steuern geht noch 283 euro versicherung wird dann heftig ich hab 118 euro im monat bei 45% teilkasko der ist TK 30 ( der S6) und der verbrauch naja rechne MAL mit 17 liter super plus bei artgerechter haltung
ersatzteile sind auch recht teuer aber sind sind sie denk ich MAL alle bei audi
Gruß Stephan

Wenden sie ihren Opel so lange,bis er Goldbraun gerostet ist.

Meine Subaru Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=GAggeuaN

Meine S6 Galerie:
http://www.abload.de/gallery.php?key=fIgm3PHj

ra

Audi AS

Beiträge: 313

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mainz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 113 551

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. Januar 2009, 18:58

Schau MAL hier http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?…ift+vorfacelift
Muss es ein Quattro sein ?
Und der wiederverkaufwert ist ein wenig höher.
Ich fahre einen Handschalter kostet an Steuern 220 euro und meine Versicherung will Jährich mit TK 550 euronen vo mir sehen.

gruss ra
Nein mein Hund beisst nicht, er schluckt im Ganzen !!!

HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. Januar 2009, 19:15

Danke für den Link. Das sind ja eigentlich alles "nur" optische Veränderungen. Was gibts technisches, das besser ist? Es muss kein Quattro sein, aber soweit ich weiß, gabs mit Frontantrieb keine Tiptronic mehr sondern nur Multitronic. Der Multitronic steh ich etwas kritisch gegenüber. Hab hier schon etwas gelesen wegen Defekt, allerdings gibts hier ja auch ein paar die keine Probleme damit haben.

Versicherung ist ja von vielen Faktoren abhängig. Hab mir MAL einen 4,2 durchgerechnet und kam dabei auf 680,-€/jährlich mit TK 150SB bei der HDI24 (SF2)

Alles Gar nicht so einfach...

MfG
HPS


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 437 383

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. Januar 2009, 20:45

Bei nem 2,8er mußt du bei "normaler" Fahrweise mit einem Verbrauch zwischen 9 und 11 Litern rechnen. Das habe ich zumindest immer verbraucht. Bezahle für meinen auf 40 % VK mit 500 € SB im 1/4 Jahr 185 € bei der HUK.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

HPS

Neuling

  • »HPS« ist männlich
  • »HPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göppingen

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 632

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. Januar 2009, 16:58

Mit dem Verbrauch kann ich leben. Wie gesagt, lebe ja zur Zeit auch mit ca. 14l.
Ich brauch ja auch keinen heute oder morgen, sondern lass mir ein bisschen Zeit bis ich den passenden gefunden habe für mich.
Mein alter BMW läuft ja noch...

MfG
HPS

Lesezeichen: