Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »Thomas Weimann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 139

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. August 2008, 12:09

Hilfe bei der Fahrzeugsuche

Hallo,
ich fahre z.Zt. einen V70. Künftig soll ein 4B (TDI Quattro) angeschafft werden. Zur Verfügung habe ich max. € 15.000,--. Ggf. müssen hiervon noch Umbauten und/oder Rep. bezahlt werden.
Wer kann mir sagen, auf was ich bei der Fz.-suche achten soll, bzw. kauftipps geben. Vielen Dank schon MAL im voraus.
Gruß
Thomas Weimann


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 232 162

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. August 2008, 13:18

Willkommen im Forum...
ich nehme MAL an,dass du einen 2.5tdi haben möchtest,da solltest du halt auf den Ölwechsel und die Nockenwellen achten,da diese bei vernachlässigtem Ölwechsel Riefen haben.
Beim Getriebe würde ich dir nicht zu einer Multitronic raten,sondern zu einem Schaltgetriebe.
Der Motor wird aber kein Sparwunder sein,erwarte deshalb nicht allzu viel von dem.
Querlenker wären auch noch ein Punkt,jedoch bei max.15t € im Facelift ansich nicht mehr so anfällig wie im Vorfacelift.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Audiralf

Audi AS

Beiträge: 257

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Obernkirchen

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 011 623

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. August 2008, 18:08

Na , mein Bester

Kommste morgen MAL rum, dann beschnacken wir das MAL ausgiebig
Gruss Ralf


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jeder ist überzeugt, genug davon zu haben.


_________________________________________________________________
Audi A6 Avant 3.2 FSI Quattro


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 7 043 745

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. August 2008, 12:00

Hallo Thomas,


ich habe das Thema MAL in Small Talk verschoben, da ist es glaub ich um Weiten besser aufgehoben als in "Treffen Allgemein", damit sind wirklich nur Audi-Freunde-Treffen mit gemeint!!! ;-)
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



  • »Thomas Weimann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 139

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. August 2008, 20:05

Danke, Danke.
Ich bin ja noch neu und noch nicht so versiert im Forum.
Hier passt der Artikel wirklich besser hin.
Gruß
Thomas
0171/3024001

  • »Thomas Weimann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 139

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. August 2008, 17:10

Hallo Ihr Lieben,
ich habe mich nun ausgiebig mit Audiralf über mein Vorhaben unterhalten.
Dabei hat er mir aufgrund verschiedener Umstände von einem Diesel abgeraten. Sein Tipp ist es, einen Benziner auf Gas umzurüsten. Nun zu meiner Frage:

Welche Motorisierung könnt Ihr empfehlen, bzw. welcher Motor eignet sich am besten zur Leistungssteigerung und worauf habe ich sonst noch so zu achten. Danke für zahlreiche Antworten

Thomas Weimann
0171/3024001


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 452 929

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. August 2008, 20:55

Bei deinem Budget würde ich dir zu nem 3 l raten. Die Anschaffung schlägt bei nem vernünftigen 3 l mit etwas 12-13 T€ zu Buche. Dann haste noch 2500 bis 3000 € (je nach Anlage) für ne Gasumrüstung. Dieser Motor ist allerdings nur bedingt zum Tunen geeignet. Da eignet sich der 2,7er Biturbo besser zu. Bei dem tuning solltest du darauf achten, dass der Motor erst getunt wird und darauf die Gasanlage abgestimmt wird.

Bei der Gasanlage würde ich dir zu einer flüssigeinspritzenden Anlage /Icom JTG oder Vialle LPI) raten, weil durch die Flüssigeinspritung des Gases die Ventilkühlung weiterhin gegeben ist und der Leistungsverlust sehr gering ausfällt. Ausserdem hast du weniger Bauteile die somit weniger Fehlerquellen bedeuten.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 363 327

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. August 2008, 21:08

Und die Telefonummer würde ich aus der Signatur entfernen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: