Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Scream999

Haudegen

  • »Scream999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 023 702

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Januar 2008, 19:50

A6 Benziner mit mehr als 140TKM kaufen? JA / NEIN

Hallo a6 gemeinde. NEn mumpel von mir will sich jetze auch nen a6 kaufen. DA ein TDi überhaupt nicht in frage kommt wegen der Nockenwellengeschichte will er auf jedenfall den 2,4er. Die Fahrleistungen sind Okay und er ist halt günstig im Unterhalt.

Es soll ein 2003er 2,4er S-Line sein mit allem bis auf MFD, und Glasdach.

Er hat 145TKM runter ist aber voll Scheckheft gepflegt!.

Würdet Ihr noch so einen holen? Er soll 12900 kosten,


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 294 579

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Januar 2008, 20:07

wenn alles gepflegt wurde ist das doch kein großes ding. die motoren haben doch bei der laufleistung auch keine probleme. der preis passt meiner meinung nach auch für das baujahr. mir persönlich ist nur die leistung zu wenig aber das muss ja jeder selber entscheiden. also wenn ich nen 2.4er haben wollen würde käm der schon in frage. sollte nichts dagegen sprechen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 340 132

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Januar 2008, 20:46

AB der Kilometerleistung lernt ein 6-Zylinder erst wierum er sich drehen muss - der ist ja quasi gerade erst eingefahren. :razz:
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 255 132

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Januar 2008, 22:54

Denke auch, dass es bei den Benzinern nicht unbedingt auf die Laufleistung ankommt sondern eher auf den Pflege- und Gesamtzustand. Würde das nicht von der Laufleistung abhängig machen. Wenn das Auto scheckheftgepflegt (möglichst bei Audi) spricht doch nicht dagegen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 869 339

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Januar 2008, 08:06

Einzig, daß der 2.4 häufig als Säufer auffällt, würde mir zu denken geben. Dann doch evtl. nochmal nach nem 3.0 schauen...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 340 132

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:56

Nur das der 3,0er preislich meisst viel höher gehandelt wird.
(Obwohl angeblich keiner mehr einen "großen" Benziner haben möchte) :grübel:
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 294 579

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. Januar 2008, 01:56

sieh dich doch einfach nach einem 2.7er biturbo um. der hat ausreichend hubraum, genügend leistung und ist zudem wesentlich sparsamer zu fahren als einer der 3 sauger.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 971 571

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Freitag, 4. Januar 2008, 11:55

Zitat von »"Audi-Style"«

...und ist zudem wesentlich sparsamer zu fahren als einer der 3 sauger.


Sorry, aber das halte ich für ein Gerücht. ich fahre meinen 2.4 im Gesamtschnitt unter 10,5l. Das finde ich für ein Auto dieser Größe ganz okay. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein 2.7 das unterbietet.

9

Freitag, 4. Januar 2008, 14:26

@Ghostride
Audi-Style sprach ja auch vom 3,0 Liter!


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 294 579

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. Januar 2008, 15:09

@Manuel,

nicht ganz. ich meinte zwar nicht direkt den 2.4er aber die sauger fressen auf jedenfall mehr als ein Turbo.

@Ghostrider,

ich kann meinen mit 8 liter schnitt fahren, wenn nicht grad wieder autobahn dabei ist. also ich bin mir ziemlich sicher das sich ein Turbo im vergleich zum sauger immer sparsamer fahren lässt, außer es ist so ein hoch gezüchteter reiskocher etc.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 971 571

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. Januar 2008, 18:55

Zitat von »"Manuel"«

@Ghostride
Audi-Style sprach ja auch vom 3,0 Liter!


Wohl kaum -->

Zitat von »"Audi-Style"«

sieh dich doch einfach nach einem 2.7er biturbo um. der hat ausreichend hubraum, genügend leistung und ist zudem wesentlich sparsamer zu fahren als einer der 3 sauger.


Zitat von »"Audi-Style"«

ich kann meinen mit 8 liter schnitt fahren, wenn nicht grad wieder autobahn dabei ist.


Ich kann meinen auch mit 8 Litern fahren. Aber wirklich aussagekräftig wäre eine ehrliche Angabe über deinen Durchschnittsverbrauch auf einem langen Zeitraum. Da liege ich wie oben geschrieben unter 10,5.
8l ist übrigens MAL eine Ansage, das habe ich seinerzeit nicht MAL mit meinem G60 geschafft und der dürfte um einiges leichter gewesen sein.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 294 579

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. Januar 2008, 19:18

@Ghostride,

ich denke nicht das mein FIS mir falsche angaben zum verbrauch liefert. eine genaue angabe zum durchschnittsverbrauch kann ich nicht machen aber ich weiß das ich ihn mit 8 litern fahren kann. das kommt bei mir allerdings selten vor da ca 70 prozent meiner tankfüllungen auf der autobahn drauf gehen und ich da nicht unbedingt hofele fahre. wenn ich mit 230 durch ziehe lieg ich zwischen 12 und 13 litern, ansonsten liege ich im bereich von 10 litern. zum g60 thema. du solltest immernoch sehen was für ein entwicklungsspanne zwischen g60 und unseren motoren liegt. ich glaube nicht das diese motoren miteinander vergleichbar sind.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 971 571

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

13

Freitag, 4. Januar 2008, 19:39

Zitat von »"Audi-Style"«

ich denke nicht das mein FIS mir falsche angaben zum verbrauch liefert.


Da würde ich aber nicht drauf wetten ;-)

Zitat von »"Audi-Style"«

eine genaue angabe zum durchschnittsverbrauch kann ich nicht machen aber ich weiß das ich ihn mit 8 litern fahren kann..


Aber audi.de kann:
A6 2.4 -> 14,0 / 7,5 / 9,9
A6 2.7 -> 16,6 / 8,8 / 11,6
(beide Angaben für Schalter, städtisch/ausserstädtisch/gesamt)

Zitat von »"Audi-Style"«

zum g60 thema. du solltest immernoch sehen was für ein entwicklungsspanne zwischen g60 und unseren motoren liegt. ich glaube nicht das diese motoren miteinander vergleichbar sind.


Das ist schon KLAR, war nur eine Randbemerkung.

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 294 579

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. Januar 2008, 19:59

zu dem städtischen verbrauch kann ich nichts sagen, den fall hatte ich noch nicht. im stau weiß ich das er mächtig durstig ist, dürfte dann vegleichbar sein. den außerstädtischen verbrauch kann man toppen, 8,8 liter fahr ich 150 auf der autobahn. gesamt komm ich, wenn die autobahn fahrerei nicht wär, locker unter die 11,6. wie gesagt, ich beweg mich im 10 liter bereich.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 971 571

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

15

Freitag, 4. Januar 2008, 20:03

Zitat von »"Audi-Style"«

wie gesagt, ich beweg mich im 10 liter bereich.


Laut FIS?


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 294 579

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

16

Freitag, 4. Januar 2008, 20:06

ja laut FIS. kommt aber auch ziemlich mit der reichweite hin, hab aber noch nie genau durch gerechnet weil ich nie dran denk wenn ich tanken fahre.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 255 132

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. Januar 2008, 20:09

Bitte kehrt MAL wieder zu der ursprünglichen Ausgangsfrage zurück! :wink:

:offtopic:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Scream999

Haudegen

  • »Scream999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 023 702

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Februar 2008, 22:44

So wieder einer....

Wir suchen hier grad nen 2,4er. Was haltet Ihr von dem hier?

http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?berei…111111256989021


was haltet ihr von den kilometern? Der ist Scheckheft gepflegt und der Zahnrimen ist auch erst gemacht.

für den Preis okay oder nicht?
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine


Scream999

Haudegen

  • »Scream999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 796

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Soltau

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 023 702

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Februar 2008, 14:44

N´mumpel von mir ist vater geworden und sucht jetzt halt auch nen größeren kombi. was sagt ihr oben zu dem auto? wie gesagt hat halt schon 180tkm, ist aber scheckheft gepflegt.

Und das Kriterium muss "bilig" sein, also max 9tausend soll er kosten.
A6 Avant 3.0 ASN 5 Gang, Ebonyschwarz-Perleffekt, Xenon, Navi, MFL, Telefon, Rollos Hinten, ProLine Style, ProLine Business, Ambition, Sitzhzg, FIS, 17";, Sportsitze und sonst was man so braucht...

04´ A6 Avant 3.0 cooming Soon Passat 3C 2.0TFSI DSG
00´ Golf IV V5 125KW Highline
99´ Golf IV 1.6 Nähmaschine

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 665 386

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. Februar 2008, 16:04

Und Warum soll es unbedingt ein A6 sein?
Für 9000 bekommt man sicher Kombis mit weniger km. Passat, Mondeo, V70.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Lesezeichen: