Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

renton

Ewiger User

  • »renton« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhorn

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 576

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Mai 2017, 11:33

3.2 fsi....weglaufen oder nicht

Ich habe mir ein ganz schöne 3.2 quattro in Frankreich gefunden.
Laut der Verkäufer macht die Kette kein Gerausche.
Scheckheft bei VW Werkstatt.
Ich habe um ein Bild von unten das Oeldeckel gebeten uns ich sehe ganz deutlich schwarze dreck.
So wahrscheinlich Longlife Oel und Kurzstrecken.

Wann das Auto tatsächlich noch kein Problemen hat und ich werde direkt richtiges Oel benutzen werde diese Auto dann noch ein verantwortliches Wahl oder soll ich weglaufen davon?


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 269 560

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Mai 2017, 17:10

Der 3,2er ist der Schlimmste V6 den Audi je gebaut hat, da ist jeder 2,5er TDI im 4B Modell ein Segen dagegen. Wenn 4F dann nimm den nachfolger als Facelift mit dem 3,0er TFSI.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(