Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 262 851

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. April 2017, 05:49

A6 4F Allroad

Hallo,

gibt es bestimmte Punkte auf die ich achten sollte wenn ich mit dem gedanken Spiele mir einen 4F Allroad von 2006 zu legen möchte? 161.000 auf der Uhr zweite Hand , Scheckheftgepflegt?

Danke mal für auch kleine Hinweise
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........


Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 624

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 766 160

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. April 2017, 09:24

Moin,

kommt nartürlich auf den Motor an.
Sonst ist der Allroad abgesehen von ein paar Distanzstücken an den Federn technisch gleich zum normalen A6.

Gruß

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich
  • »Baazi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 262 851

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. April 2017, 17:37

Es ist ein 3.0 TDI mit 232 Ps Allroad
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........


inth1n

Ewiger User

  • »inth1n« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4F Allroad

EZ: 09/2006

MKB/GKB: ASB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Frankfurt

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 115

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. April 2017, 15:20

Beim 3l TDI die üblichen Dinge Injektoren, DPF-Beladung, Saugrohrklappen (die sollten bei dem am besten schon gemacht worden sein)

Querlenker an der Vorderachse sind wie bei allen Audis mit der Mehrlenkervorderachse ein Thema, auf Poltern und Schläge achten bei Schlaglöchern/Querfugen
Falls der Kompressor noch nicht gemacht wurde, mal nachfragen ob das Relais oder der Kompressor selbst schonmal getauscht wurden. Da kann es auch mal zu Problemen kommen, meist ist nur das Relais oder die Sicherung betroffen.