Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

a6riot

Neuling

  • »a6riot« ist männlich
  • »a6riot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: A6 4F Avant

EZ: 2011

MKB/GKB: 2.0TDI CR 125kW

Wohnort: Linz

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 951

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juli 2016, 13:59

Allgemeine Tipps bei Kauf eines A6 4F 2.7TDI

Hey Leute!

Ich möchte mir demnächst einen A6 Avant zulegen.

So wie es momentan aussieht wirds der 2.7Tdi werden. Mein Budget ist so 13t Euro. Baujahr stell ich mir so ab 2007 vor und eine maximale Laufleistung von 190tkm.

Auf was soll ich i.A. beim A6 Kombi achten (Rost, Elektrik etc.) und im speziellen beim 2.7Tdi ? Ich hab ja schon was gelesen von Drosselklappe und Injektoren. Wie kann ich dies mit carport auslesen bzw. welche MWB müssen welchen Wert haben.

Wo würde es sich auszahlen ein bisschen mehr auszugeben, z.B.: Bj 2008 mt 190Ps Version ?!?

Wann darf man mit der Kupplung bei dieser Laufleistung rechnen ?

Wenns der 2.7Tdi nicht werden sollte wäre alternativ noch der 2.0Tdi mit 170Ps interessant. Worauf sollte ich hierbei achten ?

Danke im Voraus!

MfG


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 675 406

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juli 2016, 16:12

Der 2.7er gilt als sehr robust. Interessant sind die mwb 72-77. Das sind die Injektoren Werte. Mwb 104 wäre der dpf. dpf dieser Wert ist auch wichtig.

Im übrigen steht mein 2.7er avant aus 2007 mit 170tkm auf der Uhr demnächst zum Verkauf ;-)

Rost erkennt man an den seitenleisten bzw unter den Rückleuchten an der heckklappe. Viele a6 haben jedoch an der anti Rost Aktion teilgenommen. Querlenker sind bei Audi immer ein Thema. Gucken ob die Schon neu sind.

Wenn du Interesse an meinem hast melde dich einfach mal

a6riot

Neuling

  • »a6riot« ist männlich
  • »a6riot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: A6 4F Avant

EZ: 2011

MKB/GKB: 2.0TDI CR 125kW

Wohnort: Linz

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 951

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juli 2016, 16:32

Wenn du Interesse an meinem hast melde dich einfach mal

Das kannst Du leider vergessen seit dem es in Ö die NOVA erhöht haben ist das einfach nicht drinnen ;)

Woher kann ich die Normwerte nehmen für die Messwertblöcke ? Was sagen die aus ?

Wie schauts mit der Kupplung aus bei hoher Laufleistung?

Und aus aktuellem Anlass: Wie Aufwendig ist der Zahnriemenwechsel beim 2.0TDI ? Bring ich den selber zusammen? Habs bereichts beim Golf Plus 1.9PD TDI geschafft ;)