Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Merusa

Neuling

  • »Merusa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Fox

EZ: 2005

MKB/GKB: 166000

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 13

Erfahrungspunkte: 2 976

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. April 2016, 19:44

Kaufberatung

Hallo A6 freunde,


Bin schon längere zeit auf der suche nach Kaufberatung,Tipp´s, Erfahrungen - für ein Audi A6 4F mit dem 2.0 TFSI motoren, und so bin ich auf denn forum gestoßen :thumbsup:


Will mir demnächst einen A6 kaufen, E.Z 2007 +++


Will aber denn 2.0 oder 2.4 Benziner!


Kann jemand seine erfahrung mit denn motoren schreiben, welche probleme haben die Benziner, auf was muss ich achten beim Kauf. ?(


Danke


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 007 404

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. April 2016, 20:21

also meiner Meinung nach empfehle ich dir den 2.4er.

Zwar nicht ganz sparsam, aber eben v6. Also von der Laufkultur top, Leistung ist defintiv ausreichend.

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 072

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 455 132

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. April 2016, 14:51

Würde auch zum V6 greifen. Einfach schön diese Laufruhe. Würde da sogar eher den 2.8ter nehmen. verbraucht nicht mehr als der 2.4 und ist dabei noch etwas spritziger. 3.2 wird dann langsam etwas größer und es gab da einige Probleme (Kolbenkipper) mit. Muss aber auch sagen da im laufe der Zeit die meisten auf festinterwall umgestiegen sind, hört man sehr wenig über weitere Probleme.


Merusa

Neuling

  • »Merusa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Fox

EZ: 2005

MKB/GKB: 166000

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 13

Erfahrungspunkte: 2 976

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. April 2016, 17:42

Ich persönlich hab nix gutes über die 2.4 TFSI motoren gehört, kann aber auch sein das die gut sind.
Der 2.8 verbraucht genauso wie der 2.4 wieviel ich weiß.

Hab mal ne frage so in die Runde




Was sagt ihr zu denn Angebot:

mobile.de - der Automarkt für Gebrauchtwagen und Neufahrzeuge - Finden oder verkaufen Sie einfach und schnell Ihr Auto

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 007 404

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. April 2016, 18:51

zu teuer. Hat bis auf xenon, leder und navi nix besonderes. Kein Sline innen und außen. Keine Sportsitze etc.

Den sehe ich eher um die 9,5k

Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 631

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 794 002

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. April 2016, 07:59

Ich persönlich hab nix gutes über die 2.4 TFSI motoren gehört, kann aber auch sein das die gut sind.


Der 2,4er ist doch ein Sauger, also kein Turbo und Schichtlader meines Wissens nach auch nicht.

Gruß


Bratschlauch

Routinier

  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 540

Fahrzeug: A6 3.0 TFSI Quattro

EZ: 01/2010

MKB/GKB: CAJA

Wohnort: Hagenburg, Nabel der Welt. :D

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 528 147

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. April 2016, 10:21

Ja, der 2,4er ist kein TFSI. Hatte den damals auch im Auge, damit wäre ICH aber dauerhaft nicht glücklich geworden, selbst der 3.0 TFSI war mir irgendwann zu lahm und ich musste nachhelfen. ;)