Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Februar 2016, 08:39

4B 1.9TDI Beratung

Moin,
da uns leider ein top Angebot vor der Nase weggeschnappt wurde, sind wir weiterhin auf der Suche nach einem 4B mit 1.9er TDI.

Ausstattung wäre mit Sitzheizung sehr wichtig und Schaltgetriebe ebenfalls. Nette Extras wären Xenon und AHK, aber kein Muss.

Preislich ist erst einmal offen, für ein gutes und passendes Angebot gebe ich gern auch etwas aus.

Was sagt ihr hierzu? klick

Ist der A6 ohne Xenon fahrbar? Wir fahren eben einen Bora und man sieht gefühlt nichts mit dem Licht.

Danke !


A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 782 044

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Februar 2016, 09:15

Der 4B mit dem 1.9er TDI ist einfach eine super Kombination :thumbup:

Der gezeigte steht für einen 1.9er ganz gut da. MuFu-Lenkrad, Ledersportsitze und dann nur 220Tsd. km. Ich würde sagen, für runtergehandelte 4500,- ein gutes Angebot.

Zu Thema Xenon oder nicht: Meiner hat (leider) nur H7 Birnen drin und ich muss ganz klar sagen, mein nächstes Auto wird definitiv Xenon haben. Sobalds dunkel und nass ist, wird die Sicht deutlich verschlechtert. Das Fernlicht ist zwar gut, aber immer damit fahren... :police:
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Februar 2016, 09:27

Danke !
Über die Motorkombi mache ich mir auch keine Gedanken. Fahre den AVF ebenfalls im A4 mit bereits 250.000km und ohne jegliche Probleme bisher.
Ich hoffe nur, im A6 ist der AVF und nicht der AWX. Aber das wäre auch nicht so problematisch.

Speziell irgendwas auslesen, vor Ort? Wollte ggf einen Gebrauchtwagencheck beim TÜV machen. Obwohl er ja eigentlich auch erst TÜV bekommen hat.


Garfield TDI

Ewiger User

  • »Garfield TDI« ist männlich

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.7T

EZ: 7/2003

MKB/GKB: BES / FRQ

Wohnort: Krefeld

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 363

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Februar 2016, 10:36

Ich weiss jetzt nicht, wie es im A4 bei den Motoren aussieht, aber im A6 sind die Unterschiede zwischen AWX und AVF gravierend. Während der AWX ein 5-Gang-Getriebe hat und auf 285Nm begrenzt ist, verfügt der AVF über 6-Gänge und 310Nm. Wichtig ist auch, dass der AWX nie mit AHK geliefert wurde und auch von Seiten Audis keine Freigabe zur Nachrüstung dafür bekommen hat.

Ansonsten, wie schon bekannt, ein absolut problemloser und zuverlässiger Motor und auch im A6 keinesfalls zu schwach. Ich trauere meinem 1.9er immer noch hinterher :(

Zum Thema Licht: Schwachpunkt sind die Streuscheiben aus Kunststoff. Wenn die auch nur leicht vergilbt sind, ist der Unterschied zwischen Halogen und Xenon nicht mehr so gravierend wie gedacht. Mein TDI hatte Halogen, der jetzige Xenon. Gerade bei Nässe ist die Ausleuchtung der Fahrbahn nicht wirklich besser. Ich für meinen Teil hatte mir deutlich mehr vom Xenon versprochen.

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 782 044

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Februar 2016, 11:00

Zum Thema Licht: Schwachpunkt sind die Streuscheiben aus Kunststoff. Wenn die auch nur leicht vergilbt sind, ist der Unterschied zwischen Halogen und Xenon nicht mehr so gravierend wie gedacht. Mein TDI hatte Halogen, der jetzige Xenon. Gerade bei Nässe ist die Ausleuchtung der Fahrbahn nicht wirklich besser. Ich für meinen Teil hatte mir deutlich mehr vom Xenon versprochen.
Oh, dann sind ja die Xenonscheinwerfer im 4B gar nicht so hell. Ich hab bei meinem vor ungefähr einem halben Jahr die Scheinwerfer aufbereitet. Sie sind also überhaupt nicht vergilbt oder verkratzt. Und wenn ich dann mal mit dem Touran von meinem Vater fahre (der hat Xenon), dann ist das (im wahrsten Sinne des Wortes) ein Unterschied wie Tag und Nacht :lol:
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Februar 2016, 11:14

Ich weiss jetzt nicht, wie es im A4 bei den Motoren aussieht, aber im A6 sind die Unterschiede zwischen AWX und AVF gravierend. Während der AWX ein 5-Gang-Getriebe hat und auf 285Nm begrenzt ist, verfügt der AVF über 6-Gänge und 310Nm. Wichtig ist auch, dass der AWX nie mit AHK geliefert wurde und auch von Seiten Audis keine Freigabe zur Nachrüstung dafür bekommen hat.


Das habe ich bereits gelesen. Nachrüsten würde ich eine AHK höchstwahrscheinlich eh nicht, von daher wäre es eigentlich egal, welcher Motor es ist. Hauptsache der Rest stimmt.

Bestimmte Sachen auslesen bzw bis auf Rost auf etwas genaues achten?

EDIT: Gerade gesehen, dass es ein 5 Gang und somit AWX ist. Steht bei Autoscout. Wie sind eure Empfehlungen nun?


A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 782 044

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Februar 2016, 14:12

Also, den Fehlerspeicher auslesen (lassen) kann vorm Kauf eigentlich nur von Vorteil sein. So können auch kleinere, versteckte Mängel gefunden werden. Zum Thema Rost: Die üblichen Stellen beim 4B sollten schon angeschaut werden. Das sind zum einen die Türunterkanten, die Heckklappe sowie die Kotflügel. Außerdem beim Avant nach Dachkantenrost schauen (haben auch einige Fahrzeuge).
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Februar 2016, 06:08

Das habe ich alles auf dem Schirm bzw. hatte ich mir generell schon aufgeschrieben.
Ich versuche den Verkäufer mal zu erreichen damit ich mir das Fahrzeug ggf. am Dienstag anschauen kann.

Ab wann beginnt denn das Modelljahr 2004 ? Da dieser genau Mitte 2003 gebaut wurde und in dem Zeitraum wohl irgendwann das Modelljahr gewechselt wurde, wenn mich nicht alles täuscht !?

Garfield TDI

Ewiger User

  • »Garfield TDI« ist männlich

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.7T

EZ: 7/2003

MKB/GKB: BES / FRQ

Wohnort: Krefeld

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 363

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. Februar 2016, 12:39

Der Wechsel des Modelljahres findet immer nach den Werksferien im Sommer statt.

Anhand der FIN kannst Du aber dein Modelljahr herausfinden.

WAUZZZ4B03... wäre MJ 2003, WAUZZZ4B04... ist 2004.


A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. Februar 2016, 12:41

Danke !

Oder lieber den hier ?

80.000km weniger runter, großes Navi.

Dafür keine Sitzheizung und Leder. Wobei mir Leder nicht so wichtig wäre. Sitzheizung hingegen schon, jedoch vielleicht nachrüsten !?
Und seit 08/15 nur gute 3000km gelaufen bis jetzt. Vielleicht auch eine Kurzstreckenhure.

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 782 044

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. Februar 2016, 19:22

Irgendwie funktioniert der Link nicht ?(
Aber in 7 Monaten nur 3000km? Da würde ich mindestens einen Ölwechsel machen, sofern das nicht zum Service gehören sollte...
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 370 473

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. Februar 2016, 20:16

Ist wahrscheinlich verkauft, heute Mittag ging der noch.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 782 044

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. Februar 2016, 20:24

Ach so. Naja, die 1.9er sind halt beliebt :thumbsup:
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

rene0030

Neuling

Beiträge: 10

Fahrzeug: a6 4b

EZ: 2004

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 317

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Februar 2016, 07:09

hallo hätte nen a6 4b avant 1,9 tdi bj 2003 für dich ! aber halt mit multitronic ! 203000tkm jedes Service bei Audi+mobilitätsgarantie

Xenon ,3 Speichen Lenkrad, scheiben hinten getönt, Park Sensoren hinten, bose Sound System, sitze teil elektrisch, 18 zoll eingetragen, Winter auf 16 zoll Alufelgen, Sommer auf 16 zoll Alufelgen



Mängel: Domlager vorne links kündigt sich an ! leichter Rost auf dem linken Kotflügel

Preis 4400 vhb

A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Februar 2016, 07:30

Würde ich sofort zuschlagen, wenn Sitzheizung dabei wäre und vor allem ein Schaltgetriebe.
Multitronic kommt leider gar nicht in Frage. Danke trotzdem !


A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. Februar 2016, 07:43

Als kurzer Abschluss:
Ich wollte mir morgen eigentlich den Wagen angucken fahren. Habe über die Fahrgestellnummer aber einiges rausfinden können.
Vorab die guten Dinge:
Zahnriemen alle 90.000km gewechselt, sämtliche Inspektionen eingehalten und alles beim Freundlichen machen lassen. Letzter Service vor 3000km. Ab 2004 ein Besitzer bis jetzt.

Negatives:
Über 60 Werkstattaufenthalte. Davon zwar auch Inspektion etc., aber über 30 Aufenthalte wegen Elektrikproblemen. Gerade in der letzten Zeit häufiger aufgetreten.

Neutral:
2006 wurde hinten ein Kotflügel gewechselt, 2011 vorne wohl einen Unfall (Scheinwerfer, Motorhaube, beide Kotflügel, Kühler etc. gewechselt). Das sind beides Sachen, die für mich eigentlich nicht negativ sind, jedoch auch nicht erwähnt wurden.

Von daher habe ich mich dagegen entschieden, jetzt gute 200km (einfach) zur Besichtigung zu fahren.

Danke trotzdem !

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 782 044

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 24. Februar 2016, 20:47

Ich hätte mich genauso entschieden. Es soll ja auch beim A6 solche "Montagsautos" geben. Und Autohändler, die lügen, können ihre Karren auch behalten. Bevor ich meinen jetzigen gekauft habe, bin ich bei einem anderen Händler gewesen und hab mir da einen Allroad angeschaut. Vom Zustand her folgendermaßen: Von vorne bis hinten zerkratzt (Vandalismus), Alcantarasitze versifft, Motor (2.5 TDI) an ZKD undicht, Reifen + Bremsen fällig und italienische Papiere (Reimport). So viel zum Thema "top Zustand". Nachdem er auf seinen Preis bestanden hat, bin ich gegangen... :bandit:
Aber beim 2. Händler hatte ich dann Glück. Ohne zusätzliche Kosten hat er mir noch Bremsen, Sommerreifen, Querlenker, Kombiinstrument, Klimakompressor sowie Service, HU und AU erneuert. Somit hab ich fast ein neues Auto bekommen :thumbsup:
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

seba6lutz

Anfänger

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 896

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. März 2016, 15:17

Bei mobile.de stehen gerade zwei drin, die auf den ersten Blick Deinen Anforderungen entsprechen müssten. Sind auch nicht so weit von Wolfsburg entfernt. Nur falls Du immer noch auf der Suche sein solltest :)


A6-Neuling

Foren AS

  • »A6-Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: wolfsburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 491

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. April 2016, 08:27

Sorry für die später Antwort, habe eben erst wieder reingeguckt.
Leider momentan nichts dabei, was mich wirklich anspricht.
Ich wollte mir den hier mal ansehen, weil er nicht weit weg steht.

Leider kein Xenon und die Außen- und Innenfarbe wirkt auf den Bildern nicht gerade hübsch, aber mal schauen.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 297

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 256 785

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. April 2016, 09:16


..... und die Außen- und Innenfarbe wirkt auf den Bildern nicht gerade hübsch, aber mal schauen.

Stimmt :sick: :thumbdown:
Ich würde mir einen anderen A6 suchen der innen und außen nicht blau ist!
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden