Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Fresh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 542 165

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Januar 2016, 18:16

RS6 4F Avant: auf was muss man achten?

Moin zusammen,

Ich bin am überlegen mir einen RS6 4F zu holen. Gibt es etwas auf das man besonders achten muss? Also evtl generell bei den 4Fs?
Wie sieht's mit den Baujahren aus, sollte es eher einer aus dem letzten sein oder gab es überhaupt Unterschiede?
Sind hier RS 4F Fahrer? Welches Öl fahrt ihr?

Das Ziel wäre es ihn 2017 zu kaufen, wie sind eure Einschätzung zu den Preisen in den nächsten Jahren? Sollte es eher ein RS6 Plus sein? Was sind die Unterschiede zum normalen?

Fragen über Fragen :)

Danke schon mal :)
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 288

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 157 167

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Januar 2016, 05:50

Der Plus ist offen mit 303 km/h. Die normalen RS6 laufen nur 250/280 km/h. Leistung bleibt aber gleich bei 579 PS. Und den Plus gibt es nur als FL.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden