Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

WescoLyx

Neuling

  • »WescoLyx« ist männlich
  • »WescoLyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Herzogenrath

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 168

Nächstes Level: 5 517

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. September 2015, 11:01

Auf der Suche nach (m)einem Audi A6 ab BJ. 2007 (bis +- 2011) zum Kauf - Wann ist was wo drin!?

Hallo zusammen,

wie unschwer an der Anzahl meiner Beiträge zu erkennen: Bin neu hier. :thumbsup: Ich muss echt sagen, toll gepflegtes Forum mit sehr interessanten und hilfreichen Beiträgen - Kompliment an die User und an die Admins/Mods!


Zu meinem Anliegen:
Ich bin auf der Suche nach einem gepflegten und gut ausgestatteten Audi A6 im Baujahrzeitraum von ca. 2007 bis ca. 2011 als Kombi. Als absoluter Neuling auf dem Gebiet "Audi" bin ich etwas überfordert angesichts der gefühlt tausend verschiedenen Kombinationen, in denen man so ein Fahrzeug erhalten kann. Das kann schlecht, kann aber auch gut sein :-p


Meine Fragen zunächst - und ich würde mich sehr über Antworten freuen:


  • Da eine elektrische Heckklappe zwingend notwendig ist: Gibt es Ausstattungspakete, anhand derer man erkennen kann, dass diese definitiv verbaut ist?
  • Die elektrisch einklappbaren Spiegel gehören für mich ebenfalls zur höheren Priorität. Gibt es auch hier Merkmale in Form von Paketen/Ausstattungslinien?
  • Gibt es zu den beiden genannten Punkten vielleicht "Partnerteile", die dann auch verbaut sind? Sprich: Wenn Ausstattungsteil XY vorhanden ist, dann ist sicher auch die el. Heckklappe dabei?
  • Da die im genannten Baujahrzeitraum angebotenen Fahrzeuge gern mal 170.000 km und mehr auf dem Tacho haben, habe ich mich über die Langlebigkeit der Motoren (Diesel) informiert, und bin dabei auf fast ausschließlich positive Berichte gestoßen. Kann man das (gute Pflege, Scheckheft vorausgesetzt) so bestätigen?

Da die einschlägigen Onlineportale für Gebrauchtwagen zwar oft Platz lassen für Freitext, in diesem aber auch gern die ein oder andere Angabe mal vergessen wird, ist es leider nicht immer ersichtlich, ob die genannten Komponenten auch verbaut sind. Auf Nachfrage erhält man leider oft gar keine Antwort.



Ich danke euch im Voraus für Antworten, die mich ein ganzes Stück nach vorn bringen würden.


Viele Grüße
Wesco
:!: Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut :!:


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 288

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 159 088

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. September 2015, 11:56

Elektrische Heckklappe gibt es oder gab es nicht im Paket. Diese ist immer einzeln zu bestellen gewesen. Du findest beim schauen (mobile...) oft einen Schalter in der Fahrertür unten neben dem Lautsprecher, woran du erkennst, dass der A6 eine elektrische Heckklappe hat.

Spiegel elektrisch anklappen gibt es in zwei Varianten:
- mit abgeblendeten Spiegel, außen
-nicht abgeblendete Spiegel, außen
Das erkennst du am Schalter der Spiegelverstellung, da ist unten noch ein Zeichen drauf frü´s anklappen.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 288

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 159 088

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. September 2015, 12:02

Hier siehst du beides im Bild.
»MT1« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0192.JPG
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden


WescoLyx

Neuling

  • »WescoLyx« ist männlich
  • »WescoLyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Herzogenrath

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 168

Nächstes Level: 5 517

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. September 2015, 12:09

Elektrische Heckklappe gibt es oder gab es nicht im Paket. Diese ist immer einzeln zu bestellen gewesen. Du findest beim schauen (mobile...) oft einen Schalter in der Fahrertür unten neben dem Lautsprecher, woran du erkennst, dass der A6 eine elektrische Heckklappe hat.

Spiegel elektrisch anklappen gibt es in zwei Varianten:
- mit abgeblendeten Spiegel, außen
-nicht abgeblendete Spiegel, außen
Das erkennst du am Schalter der Spiegelverstellung, da ist unten noch ein Zeichen drauf frü´s anklappen.
Das, und das mit dem Bild ist ein klassischer Pro-Tip! Vielen Dank dafür! :happy:
:!: Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher. Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut :!:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 660 497

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. September 2015, 16:18

wo liegt dein Budget? Meiner steht eventuell ab Oktober zum Verkauf ;-)

Ab höheren Laufleistung sollte man eher schauen wie der dpf aussieht. Ansonsten sind der 2.7er und der 3.0er tdi sehr gut. Schwachpunkt sind die Saugrohrklappen. Allerdings gibts bei den Laufleistungen um die 150k kaum noch welche mit den alten Klappen.
Meiner hat bei 105tkm 2 neue bekommen. Diese wurden von Audi überarbeitet und machen dann eigentlich keine Probleme mehr

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 441

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 36

Erfahrungspunkte: 834 301

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. September 2015, 16:33

Also mein 4F VFL von 12/2007 hat den 2.7 TDI (laufruhig und langlebig) mit der Business Plus Austattung
Dazu gehören auch:
Lichtpaket mit Bi-Xenon und Scheinwerfer-Reinigungsanlage, Tagfahrlicht Halogen, LED Rückleuchten, Lichtsensor
Interior Licht in Rot, Tür und Fußraumbeleuchtung in weiß, LED Umfeldbeleuchtung, Sonnenschutrollos, Scheibentönung
Frontscheibe mit grauem Colorstreifen, Einstiegsleisten mit Aluminiumeinlage
Komfortklimaautomatik plus 2 Zonen, Sitzheizung
Mittelarmlehne vorn mit aufklappbarem Staufach, in der Neigung einstellbar
Multi-Media-Interface High, Sprachsteuerung, Navigationssystem für DVD, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Elektrisch einklappbare Spiegel
Automatisch abblendener Innenspiegel, 6-Fach CD/MP3 Wechsler, PDC, Ablagenpaket, Kofferraum-Schienensystem

Ich weiß jetzt aber nicht genau, was davon nur Business Plus ist, auf alle Fälle hab ich normale Stoffsitze

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 284 487

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. September 2015, 20:01

Wie Budi schon sagte DPF!!! Der geht mir auch zur zeit tierisch auf die Nerven. Ist bei mir jetzt zu 68% voll. Und Die Regeneration muss schon häufiger stattfinden. Der 2.7er ist soweit ein sehr guter Motor. Aufpassen, obwohl es bei mir immer noch nicht der fall ist (205.000 km), dass man keine Multitronic erwischt. Das heißt wenn 2,7er dann mit Quattro, dann ist auf jeden Fall Tiptronic drin. Die Multitronic soll anfällig sein..... bestätigen kann ich das nicht. Ist aber ein Traumgetriebe.

Was ich für Komfort immer empfehlen kann ist Luftfahrwerk. Und ja kann man auch härter einstellen, wenn nötig oder erwünscht.

Was ich noch sagen kann zum 2004-2008er Xenon, ist jedoch meine persönliche Meinung, es ist eine Katastrophe. Hatte es bei mir verbaut und wieder raus. Habe nun die Facelift Halogenscheinwerfer drin, für mich das beste Licht.

Was noch wichtig ist, ist das MMI. Sollte auf jeden Fall mit Farbbildschirm sein, da es beides gab bis 2008. Es heißt 2G oder 3G ab 2008.

Noch zum Abschluss, habe den Wagen über 120.000 km gefahren und fast 5 Jahre, und es ist der Beste den ich je hatte. Ja der Service ist nicht sehr günstig, aber ich hatte nur 3 außerplanmäßige Reparaturen, und das sagt einiges aus. ^^
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 288

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 159 088

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. September 2015, 04:38

@Mr_Lachgas
Du meinst vermutlich "Businesspaket advanced". Leider gab es da auch keine elektrisch anklappbaren Aussenspiegel im Paket. Diese gibt es oder gab es nur als Extra beim 4F.

Ausstattungspakete/Designpakete

Businesspaket
Sitzheizung für Fahrer- und Beifahrersitz, Geschwindigkeits-
regelanlage, Mittelarmlehne vorn, Audi parking system, Xenon plus, Lichtpaket, Multifunktions-Lederlenkrad im
4-Speichen-Design
Businesspaket advanced
 MMI Navigation plus, CD-Wechsler, Handyvorbereitung
(Bluetooth) mit Mittelarmlehne, Komfortklimaautomatik plus
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

walimexA6

Audi AS

  • »walimexA6« ist männlich

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 TDI V6 Quattro TT5

EZ: 04/04/2004

MKB/GKB: BAU / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stadtallendorf

Level: 33

Erfahrungspunkte: 483 976

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. September 2015, 09:31

wo liegt dein Budget? Meiner steht eventuell ab Oktober zum Verkauf ;-)

Ab höheren Laufleistung sollte man eher schauen wie der dpf aussieht. Ansonsten sind der 2.7er und der 3.0er tdi sehr gut. Schwachpunkt sind die Saugrohrklappen. Allerdings gibts bei den Laufleistungen um die 150k kaum noch welche mit den alten Klappen.
Meiner hat bei 105tkm 2 neue bekommen. Diese wurden von Audi überarbeitet und machen dann eigentlich keine Probleme mehr
wo liegt dein Preis? :whistling:
VCDS HEX+CAN v.17.8 & VAG DASH K+CAN v.4.22 (35094)
Audi A6 4B C5 Avant // BAU 2.5 TDI V6 204PS Abt // Quattro // EUS FAU TT5 // S-Line / Recaro // BJ 04/2004


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 660 497

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. September 2015, 10:28

wo liegt dein Budget? Meiner steht eventuell ab Oktober zum Verkauf ;-)

Ab höheren Laufleistung sollte man eher schauen wie der dpf aussieht. Ansonsten sind der 2.7er und der 3.0er tdi sehr gut. Schwachpunkt sind die Saugrohrklappen. Allerdings gibts bei den Laufleistungen um die 150k kaum noch welche mit den alten Klappen.
Meiner hat bei 105tkm 2 neue bekommen. Diese wurden von Audi überarbeitet und machen dann eigentlich keine Probleme mehr
wo liegt dein Preis? :whistling:


15k. Wobei meiner eher was für Kenner ist die eben auch wissen was die umbauten und die Ausstattung kostet ;-)
Daher der nicht ganz so günstige Preis für einen 2007er 4f

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 288

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 159 088

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. September 2015, 10:38

@Budi
Ich denke mit den Umbauten ist der Preis schon i.O.! :thumbup:
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 441

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 36

Erfahrungspunkte: 834 301

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. September 2015, 14:35

RS6 Design und Ausstattung in einem 2007er A6 2.7 TDI Avant
so ist es bei Budi wohl besser formuliert :D

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:


walimexA6

Audi AS

  • »walimexA6« ist männlich

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 TDI V6 Quattro TT5

EZ: 04/04/2004

MKB/GKB: BAU / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stadtallendorf

Level: 33

Erfahrungspunkte: 483 976

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. September 2015, 09:33

wo liegt dein Budget? Meiner steht eventuell ab Oktober zum Verkauf ;-)

Ab höheren Laufleistung sollte man eher schauen wie der dpf aussieht. Ansonsten sind der 2.7er und der 3.0er tdi sehr gut. Schwachpunkt sind die Saugrohrklappen. Allerdings gibts bei den Laufleistungen um die 150k kaum noch welche mit den alten Klappen.
Meiner hat bei 105tkm 2 neue bekommen. Diese wurden von Audi überarbeitet und machen dann eigentlich keine Probleme mehr
wo liegt dein Preis? :whistling:


15k. Wobei meiner eher was für Kenner ist die eben auch wissen was die umbauten und die Ausstattung kostet ;-)
Daher der nicht ganz so günstige Preis für einen 2007er 4f
dann träume ich mal weiter und widme mich nächstes Jahr dem Techniker :S
VCDS HEX+CAN v.17.8 & VAG DASH K+CAN v.4.22 (35094)
Audi A6 4B C5 Avant // BAU 2.5 TDI V6 204PS Abt // Quattro // EUS FAU TT5 // S-Line / Recaro // BJ 04/2004