Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Esel

Anfänger

  • »Esel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 987

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Januar 2015, 21:56

Kaufberatung TDI

Hallo Leute...
Bei mir steht in nächster Zeit der Kauf eines neuen Autos an. Ganz konkret soll es ein A6 Avant TDI so um 2009 bis 2011 werden. Auf was sollte ich da achten? Lieber 2.7 oder 3.0L? Gibts da Probleme mit irgendwelchen Motoren? Hab schon ein Paar ins Auge gefasst von denen fast alle luftfederung haben. Wie siehts mit der aus.? Hab mal irgendwo gehört das die öfter mal Probleme macht. Stimmt das!? Bitte euch um eure Meinungen.

Gruß Esel


A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 750 760

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Januar 2015, 22:07

Erst mal :a6-freunde:

Nachdem du nach Facelift-Modellen suchst, sind beim 3.0 die Injektor Probleme eher unwahrscheinlich. Und der 2.7 TDI ist eigentlich ein recht robuster Motor. Ansonsten beim Besichtigen und Probefahren die üblichen Dinge, wie Elektrik, Fahrwerk etc. :rolleyes:

Solls beim 2.7er ein Quattro werden oder Fronttriebler? Ansonsten Automatik oder Handschalter?
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich

Beiträge: 715

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 148 102

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Januar 2015, 22:16

Seh ich auch so, beide Motoren sind an sich unkritisch. Das Luftfahrwerk, meiner Meinung nach, genauso. Außerdem kann man das auch noch etwas verfeinern^^

den 2.7er würde ich nur als Schalter+Front nehmen.
Wenn du quattro willst, dann nimm den 3.0. Der Liter mehr Spritverbrauch ist der Fahrspass allemal wert.

Grüße
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


Esel

Anfänger

  • »Esel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 987

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Januar 2015, 22:30

Oh das ging ja fix. Danke für die schnellen Antworten.
Es sollte wenn möglich nen Automatik werden. Beim 2.7 bleibt dann ja nur noch der Quattro weil ich auf keinen Fall die multitronic haben will. Soll ja ziemlich anfällig sein hab ich mal gehört.

Esel

Anfänger

  • »Esel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 987

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Januar 2015, 23:29

Hier mal 4 die mich interessieren würden:

1.) Audi A6 2.7TDI Avant*S-LINE*quattro*LUFT*19ZOLL*VOLL* als Kombi in Bayreuth

2.) Audi A6 Avant 2.7 TDI NAVI S line PDC Xenon 19 Zoll

3.) Audi A6 allroad quattro 3.0 TDI DPF

bei diesem würde mich nur stören das er privat zu verkaufen ist und deshalb keine Garantie haben dürfte.


4.) Audi A6 Avant 3.0 TDI DPF quattro tiptronic S Line + als Kombi in Bad Dürkheim


hier gilt leider das gleich, ist wieder privat

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 988 720

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Januar 2015, 00:09

Muss es denn ein 2009er sein? Ich hät einen MY 2008 zu verkaufen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Esel

Anfänger

  • »Esel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 987

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Januar 2015, 00:47

@Maverick: Wie sehe denn deiner genau aus? BJ, Km, Ausstattung usw

A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 750 760

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Januar 2015, 08:23

Das sind ja 4 schöne Autos. Allerdings sehe ich beim 3. keinen Allroad, so wie es in der Anzeige steht.Vom Gesamtpaket würde mir der in Bayreuth am meisten zusagen. Vor alllem wegen der guten Ausstattung.

Bei Privatverkäufern hast du zwar von Haus aus keine Garantie, aber ein Händler kann dich auch übern Tisch ziehen :whistling:
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 988 720

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. Januar 2015, 08:43

Audi A6 Avant 3.0 TDI tiptronic voll S-Line TOP als Kombi in Markt Erlbach

Ist ein MY08, also der letzte VFL.
Dem fehlt eigentlich nur grob (Solar-)schiebedach, Sitzmemory, elektr. Heckklappe und Standheizung. Rest ist so ziemlich alles drin.
Winterreifen auf 18" (Bereifung neu) und Sommer auf 19"
Software optimiert auf 207kW
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Esel

Anfänger

  • »Esel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 987

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. Januar 2015, 09:27

Moin moin.
Das ist wirklich ein super schicker den du da hast Maverick. Aber auf Grund der schon 140000km kommt er für mich wohl ehr nicht in frage. Aber trotzdem danke!

Ja das stimmt schon das Händler einen auch über den Tisch ziehen können. Trotzdem hab ich bei nem Händler von Grund auf her erstmal ein besseres Gefühl. Vor dem Kauf würde ich mich aber eh erst mit dem Vorbesitzer in Verbindung setzen bzw die Historie bei Audi prüfen lassen. Einer ohne lückenloese Scheckheft wird es eh nicht werden. Da ich mir beim Kauf zeit lassen kann und ich nicht von heute auf morgen was machen muss wird sich da schon was finden.

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 441 068

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. Januar 2015, 19:23

Das ist wirklich ein super schicker den du da hast Maverick. Aber auf Grund der schon 140000km kommt er für mich wohl ehr nicht in frage. Aber trotzdem danke!
wieso ist doch gerade mal gut eingefahren ;-)