Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Philipp_b

Anfänger

  • »Philipp_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: Audi A3 3.2l Quattro

EZ: ben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 819

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. August 2014, 15:15

Kaufberatung A6 Avant 2,7/3.0

Servus Zusammen,

ich heiße Philipp, bin 27 Jahre jung, komme aus Niederbayern, nähe der österreichischen Grenze.

Aktuell fahre ich einen A3 3,2l 3-Türer, der mir immer noch spaß macht und das bis jetzt äußerst zuverlässig :thumbsup: .
Allerdings muss ich sagen störren mich die 3-Türen mittlerweile und im allgemeinen ist er mir zu klein geworden, deswegen such ich nun etwas größeres.

So ein 2,7L/3,0L Diesel mit Quattro wieder und diesesmal Tiptronic wäre ne feine sache.

Da eigentlich in den nächsten 1-2 Jahren der Bau/Kauf eines Eigentums ansteht, möchte ich nicht mehr zu viel auf das was ich für meinen A3 noch bekomme drauf legen.
Vom Budget möchte ich unter 18t€ bleiben, dafür darf er auch etwas mehr km auf der Uhr haben, aber unter max 150tkm solls doch sein.



habe mir mal 3 raus gesucht und wollte wissen was ihr von denen haltet

Audi A6 allroad quattro 2.7 TDI tiptronic DPF Gebrauchtwagen, Diesel, 15.800,- 竄ャ in M?chen

wäre der jüngste und mit den wenigsten km, außerdem gefällt er mir schon mal gut

------------

[font='&quot']http://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a6-avant-3-0-tdi-dpf-quattro-tiptronic-pleystein/195775240.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES[/font]

von der Optik trifft der schon so ziemlich gut das was ich suche, dass die Felgen beschädigt sind störrt jetzt nicht so, da ich jemanden kenne der das professionell reparieren kann

------------

[font='&quot']http://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a6-avant-3-0-tdi-tiptronic-quattro-luft-18-zol-neukirchen-b-straubing-bogen/197973986.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES[/font]

der hätte als einziger aas, was ganz nett ist, dann kann ich ihn mit vcds tieferlegen und trotzdem noch in meinen Tiefgarafenstellplatz fahren. Leider sind noch keine Fotos Online, habe aber schon per E-Mail um Fotos gebeten.



Gruß
Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philipp_b« (19. August 2014, 20:27)



MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 297

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 247 138

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. August 2014, 07:47

Also von den ABT-Gechippten würde ich die Finger lassen :thumbdown: .
Der 2,7 TDi ist nicht schlecht und er hat innen / außen S-Line :thumbup: . Wichtig ist aber immer das Schekheft und am besten von Audi. Zum letzen kann man noch nicht viel sagen, da ja noch keine Bilder im netz sind aber er hat AAS und Bose was nicht schlecht ist.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 931 227

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. August 2014, 08:02

Der letzte hat noch den alten Motor mit 224 PS und den defektanfaelligen Injektoren. Da waere ich sehr vorsichtig - selbst bei der Laufleistung!

PB.


A6_Fahrer001

Routinier

  • »A6_Fahrer001« ist männlich

Beiträge: 520

Fahrzeug: A6 4B 1.9 TDI

EZ: 02/2005

MKB/GKB: AVF/HPN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Moorenweis (Oberbayern)

Level: 35

Erfahrungspunkte: 778 176

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2014, 08:03

Mein Favorit wäre der 2.7er aus 2008. Er macht einen sehr sauberen Eindruck (es ist halt nur kein Allroad wie es in der Anzeige steht). Den getunten würde ich auch nicht nehmen und der letzte hat noch den alten 224 PS Motor (Schwachstellen sind Injektoren und Saugrohrklappen).
*
AUDI A6 4B Avant 1.9 TDI (96 kw / 130 PS) mit Multitronic, EZ. 2005, Ebonyschwarz-Perleffekt

KM-Stand: 290.373
*

Philipp_b

Anfänger

  • »Philipp_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: Audi A3 3.2l Quattro

EZ: ben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 819

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. August 2014, 15:05

Danke schonmal, der 2,7l ist aktuell auch mein Favorit, auch wenns gerne ein 3l wäre ;)

der A6 mit AAS fällt eh flach, da er nur für Gewerbetreibende verkauft wird laut Auskunft per Mail und er zudem noch Leistungsprobleme mit dem Motor haben soll.. :| war echt überrascht das der Händler mir gleich noch die komplette Mängelliste geschicht hat!

und wieso würdet ihr von dem gechippen absehen? wegen den ABT chip oder generell weil er getunt wurde?

Gruß
Philipp

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 931 227

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. August 2014, 16:23

Der mit dem ABT Chip hat im Original 232 PS, worst case 224 PS. Also ist die Leistungssteigerung auf ueber 270 PS schon mal ne Hausnummer.

Ausserdem sind das noch die Injektoren ohne Rueckschlagkompensationsdingsbums, die erst in der 239 PS-Version verbaut wurden. Von daher weiss ich nicht ob und wie lange die das durchhalten.

Wenn du chippen willst dann nimm lieber den 2.7er und lass den auf ~220 PS chippen. Das steckt der lockerer weg als nen 3.0er.

PB.


Philipp_b

Anfänger

  • »Philipp_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: Audi A3 3.2l Quattro

EZ: ben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 819

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. September 2014, 15:28

Hallo nochmal,

leider ist aus dem einen A6 mit den 2,7L nichts geworden, der war dann schon weg.

Da in einem Umkreis von ca 200-300km nichts zu einem halbwegs vernünftigen Preis steht, hab ich mal die Suche Bundesweit ausgeweitet und folgenden gefunden, der mir auf den ersten Blick gefallen würde.

Dieser A6 hat soweit auch alles drin was ich mir vorgestellt habe.



[font='&quot']http://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a6-3-0-tdi-quattro-avant-dpf-luftf-dortmund/198556827.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES[/font]

Dortmund ist schon verdammt weit weg, deswegen wollte ich mal nachfragen was ihr von dem haltet und welche Tipps ihr mir geben könnt, wenn man sich einen anschaut der mal nicht um die Ecke steht?


Gruß
Philipp

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 979 353

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. September 2014, 16:08

Verkauf in Kunden Auftrag.
Also wie von privat.
Dafür finde ich den preis sehr optimistisch.

Schade, ansonsten ein.sehr schönes Fahrzeug

Philipp_b

Anfänger

  • »Philipp_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: Audi A3 3.2l Quattro

EZ: ben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 819

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. September 2014, 16:15

findest ihn für den Preis zu teuer?

wenn ich bei meinem Umkreis so schauen dann, stehd ein fast nackiger A6 für 16500€ drin mit ähnlichen km, aber sonst muss man da mit mind 18t€ rechnen :(

daher dachte ich er wäre relativ günstig... hmmm... was dürfte er deiner Meinung nach kosten?


ludska

Silver User

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 456

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. September 2014, 17:52

Budi ist wirklich ein Experte was den 4F angeht. Er hat mir letztlich auch sehr bei meinem Kauf geholfen.

Aber ich finde den von dir geposten A6 preislich eigentlich ganz gut. Wenn ich denke, dass meiner 12 gekostet hat mit 180tkm dann geht dieser für 15 mit 70tkm weniger doch eigentlich in Ordnung.

Für viele hat einen Privatkauf ohne Garantie immer einen faden Beigemschack, aber wenn du das Auto orderntlich prüfst (VCDS, Historie gffs. Dekra Check) steht einem Privatkauf eigentlich nichts im Wege.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 979 353

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. September 2014, 18:02

wenn er vom Autohaus wäre, dann hätte ich gesagt preis ist gut.

Beim Privatverkauf ist das eben immer nen risiko.
Ohne vcds würde ich nie von privat kaufen.

Anhand der Injektoren Werte und des DPFs kann man erkennen ob der Fahrer ein Heizer war oder nicht.
Voller dpf heißt viel stadt usw.

ludska

Silver User

Beiträge: 179

Fahrzeug: Audi A6 4F 2,0 TFSI und 3,0TDI

EZ: 2007

MKB/GKB: BPJ-/KTB- und ASB/KGX

Wohnort: Pfullingen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 422 456

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. September 2014, 18:07

Bei der geringen Laufleistung könnten man aber auch darüber nachdenken selbst eine Garrantie abzuschließen. Nichts anderes macht ein Händler ja auch.


Philipp_b

Anfänger

  • »Philipp_b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: Audi A3 3.2l Quattro

EZ: ben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 819

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. September 2014, 18:08

Vcds ist vorhanden, das würde ich definitb zu jedem Kauf mitnehmen.

Muss ich mal anrufen ob die mir auch eine Gebrauchtwagen Garantie dazu geben würden.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 979 353

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. September 2014, 18:10

Vcds ist vorhanden, das würde ich definitb zu jedem Kauf mitnehmen.

Muss ich mal anrufen ob die mir auch eine Gebrauchtwagen Garantie dazu geben würden.


wenn der speicher leer ist, dpf und injektoren ok.

Dann noch Historie bei Audi checken. Wenn dann alles passt schlag zu