Sie sind nicht angemeldet.

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:27

Wirklich gutes Angebot? A6 4F BJ 10/2008 Facelift 145000km 3.0 tdi - bräuchte Tipps

Hi ihr lieben,
ich bin bis jetzt glücklicher A4 fahrer (was sich in naher Zukunft ändern kann) und komme daher von den A4-Freunden zu euch :)

Da ihr mit Sicherheit mehr Ahnung vom A6 habt als ich wollte ich hier mal nachfragen, ob das Angebot wirklich so gut ist wie ich denke. Vorweg... der letzte Service war bei 115000km und steht daher an. Fallen hier weitere Kosten als Filterwechsel und Ölwechsel an?
Auf was sollte ich allgemein noch achten? Bin für alle Tipps dankbar. Das Auto hat derzeit seinen 2. Besitzer kommt ohne Winterräder und S-Line. Das Auto hat ein Schaltgetriebe (was ich bevorzuge). Euro 5 (Grün).

Vom Zustand her sieht es sehr gepflegt aus, keine Kratzer an den Armaturen es hat eine Alcantara Ausstattung die sehr gut erhalten ausschaut. Von außen sind keine Macken zu erkennen.
Von der Ausstattung her hat er eigentlich alles zu bieten was ich mir vorstelle:
- Bluetooth, Navi (3G Plus - habe ich am Joystick in der Mitte ausgemacht...)
- PDC vorne + hinten
- Fensterheber elektr. 4x
- Heckscheibenrollo elektr.
- MP3-Schnittstelle
- Mutlifunktionslenkrad
- Sitzheizung
- Standheizung
- Sportsitze
- Tempomat
- elektr. Seitenspiegel
- Isofix
- Licht- und Regensensor/Coming-Leaving Home)
- Xenon + Tagfahrlicht

Herstellerpakete:
Ablage-Paket, Business-Paket advanced, Gepäckraum Paket, Alcantara/Leder, Skisack, Soundsystem Audi DSP, Glanzpaket, Aluminium Dekoreinlagen


Ist das Soundsystem gut? Hätte schon gern sauberen Klang mit etwas Bass... aber Bose ist in dem Preissegment schwer zu bekommen.
Er wollte für das Auto 16900 Euro, ich konnte ihn wegen fehlender Winterräder usw. bisher auf 16500 drücken. Allerdings meinte er, dass er nicht tiefer kann...

So... was für Tipps habt ihr für mich? =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sidomsa« (3. Juni 2014, 13:26)



BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 35

Erfahrungspunkte: 815 045

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:32

Kommr drauf an was da für ein Motor drin ist... für einen 3l TDI fände ich den Preis echt gut!
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!


sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:44

oh das wollte ich in die Überschrift mit rein machen... jo ist ein 3.0TDI


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 455 202

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juni 2014, 12:53

dann denke ich geht der Preis io.

Dennoch am besten jemanden mit vcds mitnehmen. Fehlerspeicher, Injektoren und dpf auslesen

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Juni 2014, 13:25

hm... kenne zwar jemanden aber der ist da auch nicht einfach so greifbar. Das mit den Injektoren habe ich schon mal gelesen... soll ja nicht ganz billig sein die zu wechseln (2000 Euro aufwärts). Machen die häufig Probleme oder ist das ehr Pech wenn die was haben?

Könnte ich ohne Fehlerspreicher auslesen auf irgendwelche Anzeichen achten was die Injektoren und DPF betrifft?
Was ist mit dem Service, steht da was größeres an?


Edit: Habe gerade noch verhandelt... er würde Service (Ölwechsel, Filterwechsel) bei Audi machen lassen) - glaube es wird ernst ;D

Moikus

FORENSPONSOR

  • »Moikus« ist männlich

Beiträge: 711

Fahrzeug: A6 Avant C6 3.0 TDI quattro

EZ: 11/08

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: By, Sax

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 113 415

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 5 / 4

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juni 2014, 15:39

Du kannst auf jeden Fall noch die Fzg-Historie über die FIN beim Händler checken lassen.
Ist der Dicke Scheckheft gepflegt?

Grüße
Tagebuch vom Dickerchen

Audi A6 C6 Wischender Blinker: Funktionsdemo

Audi A6 C6 Wischender Blinker: verbaut, erste Versuche


Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.
Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern. *Walter Röhrl*

“Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.”
_Jeremy Clarkson


VN-BLN

Silver User

  • »VN-BLN« ist männlich

Beiträge: 193

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 Quattro

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/JML

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 273 244

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Juni 2014, 18:44

Preislich vollkommen ok.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

YamahaMan

Foren AS

  • »YamahaMan« ist männlich
  • »YamahaMan« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 46

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 S-Line 06/2009

EZ: 06.2009

MKB/GKB: CANA/LDU

Wohnort: 59229 Ahlen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 623

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Juni 2014, 23:10

der preis ist sehr ok!!! RAN ANS AUTO
BAYER LEVERKURSEN :thumbup:

VCDS VORHANDEN

Rumpel

Silver User

  • »Rumpel« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4f 2,7 TDI DPF (01/2008) - A6 allroad 4,2 fsi (2007)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Wulfstorf

Level: 28

Erfahrungspunkte: 176 477

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Juni 2014, 23:19

Also Jungs, ich will ja kein Spielverderber sein, aber ein "wirklich gutes Angebot" ist das nun eher nicht. Ists ein Kombi oder eine Limo? Ich sag mal, bei um und bei 14-15.000 Euro gibts nen A6 mit mehr Ausstattung und weniger Kilometern als Quattro.

Wenn Händler mit Garantie geht der Preis noch in Ordnung, "wirklich gut" wären in meinen Augen aber maximal 15.000 Euro mit allem drum und dran. Immerhin ist das Schätzchen nun auch bald 6 Jahre alt.


sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Juni 2014, 23:52

Also vielen dank für die infos. Ich muss aber sagen, dass es momentan nichts vergleichbares zu dem preis im Internet gibt. Der a6 ist vom Händler mit garantie. Er macht mir für 16, 5 noch den anstehenden service mit.

Lustige sache: der Mitarbeiter hat beim ausparken eine leichte schramme ins auto gefahren... ich bekomme ihn jetzt also neu lackiert bzw komplett aufbereitet poliert usw. so das man nichts mehr sieht. Dabei werden auch noch kleinere unschönheiten gleich mit weg gemacht. Schramme ist aber minimal und kaum sichtbar. Im endeffekt aber gut für mich.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 283

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 104 236

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Juni 2014, 05:14

Ich denke auch, dass der Preis ok ist. Mit der Ausstattung sieht das Teil doch gar nicht so schlecht aus und 16,5 T€ passt schon.
Schreib doch mal rein woher du bist. Vielleicht ist ja aus dem Forum einer in deiner Nähe und kann mit dem VCDS mal an den A6.

@Rumpel
Ist eine Lomi, elektrisches Heckrollo!!
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 829 914

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Juni 2014, 08:04

@Rumpel: Das seh ich nicht so. Meiner ist 1 Jahr Älter und ein VFL und hat etwas weniger gelaufen. Audi wollte mir im Oktober noch 14500 im Einkauf bezahlen. Daher halte ich das für ein FL für einen guten Preis.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Rumpel

Silver User

  • »Rumpel« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4f 2,7 TDI DPF (01/2008) - A6 allroad 4,2 fsi (2007)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Wulfstorf

Level: 28

Erfahrungspunkte: 176 477

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Juni 2014, 08:14

Na gut, dann habe ich meinen vielleicht sehr günstig bekommen - das ist zwar nur ein 2,7 TDI Avant, der hat mich aber als 2008er bei gleichen Kilometern und ähnlicher Ausstattung vor nem dreiviertel Jahr weniger als die Hälfte gekostet...

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 829 914

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Juni 2014, 08:35

Was 8000€ für einen V6 Diesel mit 140000?? Dann ist das entweder ein faules Ei oder er hat Null Ausstattung.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. Juni 2014, 08:37

Ich habe das gestern Soweit fix gemacht. Angezahlt und hole ihn dann nächste Woche Vermutlich . Ich komme aus 97422 Schweinfurt ' Habe Zwar einen absoluten Freak :D an der Hand aus dem A4 Forum aber knüpfe gerne neue Kontakte' Werde dann eh nächste Woche noch eine Vorstellung schreiben '


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 829 914

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. Juni 2014, 08:39

Dann kommst von SW gleich her und wir bügeln erst mal neues Navi Update drauf und codieren den anständig ;)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Rumpel

Silver User

  • »Rumpel« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4f 2,7 TDI DPF (01/2008) - A6 allroad 4,2 fsi (2007)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Wulfstorf

Level: 28

Erfahrungspunkte: 176 477

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 4. Juni 2014, 11:55

Was 8000€ für einen V6 Diesel mit 140000?? Dann ist das entweder ein faules Ei oder er hat Null Ausstattung.
Nö, kein faules Ei. Inzwischen hat er über 200.000 auf dem Buckel und ausser den bekannten Saugrohrklappen ist nix gewesen. Ausstattung ist so schlecht nicht, also MMI 2G High mit DSP & Navi, Leder, Einpark-Piepser, Klima Plus und son Kram hat er drin... ist halt irgendein Business-Paket gewesen, ein Ausstattungswunder ist er allerdings auch wieder nicht. Und halt Schalter.

Das Teil war sogar in wirklich gutem Zustand und vom Händler - allerdings muss ich gestehen, dass unsere Firma da sämtliche Fahrzeuge kauft, deswegen ists sicher ein Sonderpreis gewesen. Dass er mir da allerdings SO entgegen gekommen ist, war mir bisher eigentlich nicht ganz klar....

Einerlei: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM NEUEN AUTO!!!
Du wirst sicher eine Menge Spaß damit haben, ist wirklich ein schöner Wagen - und wenn er da ist: Bilder!

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 4. Juni 2014, 12:02

Können wir gerne machen Maverick :)
Habe eh noch ein paar Sachen die ich gerne Programmiert hätte.
Habe dann 2 wochen Urlaub... von mir aus also jederzeit.


Wenn er da ist kommt natürlich Vorstellung MIT Bildern ;)


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 146

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 4. Juni 2014, 20:06


Ist das Soundsystem gut? Hätte schon gern sauberen Klang mit etwas Bass... aber Bose ist in dem Preissegment schwer zu bekommen.
Er wollte für das Auto 16900 Euro, ich konnte ihn wegen fehlender Winterräder usw. bisher auf 16500 drücken. Allerdings meinte er, dass er nicht tiefer kann...


Der Preis ist OK, sofern es schon der neue Motor mit B-Injektoren ist, sprich 233 oder 239 statt 224 PS, welcher Probleme mit den Injektoren hatte. Aber bei dem Baujahr sollten es eigentlich die neuen Injektoren sein. Aber ich würde die dennoch auslesen.

Ansonsten ist das DSP Soundsystem brauchbar, aber nicht wirklich der hit. Ich bin mit meinem Bose sehr zufrieden und möchte eigentlich nichts anderes mehr haben.

3G MMI ist zwar ganz nett, aber Navi-Update nicht so trivial wie beim 2G, bei dem man einfach nur eine neue DVD reinschieben muss. Da ist beim 3G einiges mehr an Arbeit notwendig...

PB.

sidomsa

Silver User

  • »sidomsa« ist männlich
  • »sidomsa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 96

Fahrzeug: A6 4F 3.0tdi 10/2008 Face

EZ: 10/2008

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schweinfurt

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 412

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. Juni 2014, 21:16

Maveric meinte ja das sei kein Problem mit dem Update... aber das kriegen wir schon alles =) Zur Not würde ich auch mit dem alten Kartenmaterial klar kommen von 2008, oder hat sich da auch was an der Software selbst geändert?

MMI ist ja meines Wissens sogar 3G+

Habe bei der Probefahrt den Sound mal kurz ausprobiert - Klang sauber, satt und sehr gut abgestimmt (original ab Werk halt) aber stimmt schon BOSE wäre schon besser.
Naja ist halt jetzt so, man kann nicht alles haben. Wenigst ist schon mal weng Bass da. Gibts das Facelift überhaupt noch als 224 bzw. 232PS? Ich habe auf jeden Fall die 239PS Variante.