Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

cgaadt

Anfänger

  • »cgaadt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: noch kein audi

EZ: !! Bitte angeben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 551

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Mai 2014, 07:31

Audi A6 c6 (4F) 2.0 tdi, bj. 2005 bis 2007

Hallo
Ich will mir ein Audi A6 c5 kaufen mit 2.0 TDI ab bj. 2005 bis 2007. Meine frage an euch. Ist diese Audi motor auch so anfällig wie der von VW Passat? Ist jemand hier der mehr als 200000 km mit so ein Audi gefahren ist und zwar ohne große Probleme?
Danke


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 475 822

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Mai 2014, 07:43

Mojen und Willkommen im Forum.

Ich habe den Motor 12/2007 also Model 2008 und ca. 80 000km gelaufen. Bisher ohne jegliche Probleme.
Es gibt aber auch mehrere Varianten. 139ps , 140ps 170ps und dann noch einen Glaube. Die ersten Modelle, so ca 2005 mit dem kleinen Motor hatten oft Probleme mit dem Turbo (Haarrisse) soweit ich mich noch daran erinnern kann.

Ich selbst hab den 140ps und bin zufrieden. Auf Grund meiner minimalen km im Jahr kann ich also nichts zu den 200000km Erfahrungen sagen.


- Gesendet von meinem Luftkissen und "Das Gespräch" -

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 999 369

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Mai 2014, 08:21

Ich würde einfach beim nächsten Öl Wechsel den 6 Kant vom Öl pumpen Modul tauschen. Dann sollte es kein Probleme geben.

Ansonsten ist der 4f eigentlich sehr zuverlässig.

Auf Rost achten.

Bekannte Probleme siehe a6-wiki.de


Mr_Lachgas

Audi AS

  • »Mr_Lachgas« ist männlich

Beiträge: 449

Fahrzeug: A6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 12/2007

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heemsen (Nienburg/Weser)

Level: 36

Erfahrungspunkte: 876 280

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Mai 2014, 10:46

kann leider nur vom 2.7 TDI sprechen und der ist sehr zuverlässig, absoluter langläufer
um die 160 tkm gab es mal probleme mit dem DPF, musste der differenzdrucksensor gewechselt werden
sowas betrifft aber wohl alle dieselmaschinen
würde ruhig ein modell ab 2007 nehmen
da sind dann einige probleme ab werk schon beseitigt
(schaben am türholm, einstiegsleiste, B-Säule; Wischwasserschlauch heckklappe aus anderem material)

Zitat von »Black Biturbo«

A7 rennstrecke im S hat was
die 200km dauern nur etwa 40 minuten (ohne tanken)

Bei Audi steht jeder der vier Ringe für 100.000 KM , :thumbsup:
Opel hat nur einen und der ist auch noch durchgestrichen! :whistle:

Rumpel

Silver User

  • »Rumpel« ist männlich

Beiträge: 129

Fahrzeug: A6 4f 2,7 TDI DPF (01/2008) - A6 allroad 4,2 fsi (2007)

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: BPP/-

Wohnort: Wulfstorf

Level: 28

Erfahrungspunkte: 188 861

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Mai 2014, 18:15

Prinzipiell ist der Motor so schlecht nicht - wenn das Problem mit der Ölpumpe nicht wäre.

Wie Ranger-Joe schon schrieb: Plane den Wechsel des 6-Kant für die Ölpumpe mit ein bzw. das gesamte Ölpumpenmodul, je nachdem, wie die Aufnahme für den 6-Kant aussieht. Ist die auch schon durchgenudelt, wird es kritisch.

Die späteren CR-Diesel sind von dem Problem wohl nicht mehr betroffen.

cgaadt

Anfänger

  • »cgaadt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: noch kein audi

EZ: !! Bitte angeben !!2005

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 551

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Mai 2014, 19:33

Danke für eure Meinungen.