Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Eski26

Anfänger

  • »Eski26« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 767

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. März 2014, 16:14

2,4 oder 3,2 V6?

Hallo Leute.

Habe mich nach einem hin und her zwischen dem A6 und 5er BMW (MOptik) letzendlich als biseriger Audi Fahrer (vor Allem aber wegen dem unschönen Innendesign) gegen den BMW entschieden.

Nun habe ich noch die schwierige Entscheidung die richtige Auswahl der Motorisierung zu fällen...
Bin momentan mit dem Audi Coupe 2.3 5Ender unterwegs. Trotz des Alters ein Super Auto jenseits der 300tkm. Als Sommerauto noch ein Audi Cabrio (BMW hatte eigentlich gar keine Chance bei der Auswahl)
Würde gern den 3.2 nehmen, bin aber aufgrund der Berichten mit den Motorproblemen im Netz verunsichert.
Kommt also noch der kleinste V6 in Frage.

Von der Auswahl her gibts reichhlich 3.2er, habe die beiden ins Auge gefasst:
#mce_temp_url#


Der beim Händler hat Schiebedach und Memory Sitze, aber Alcantara
Der von Privat ist 50 km von mir entfernt und ebenfalls gut ausgestattet.
Ob Schalter oder Automatik ist bei guter restlicher Austattung für mich egal.

Beim 2.4er suche ich noch nach passenden Fahrzeugen.

Limit ist bei 14t€ erreicht, sollte kein FL sein.

Was sagt Ihr? Oder ist das Risiko beim 3.2er zu groß das der Motor ....


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. März 2014, 17:54

ist leider schwierig beim 3.2er. Wenn mann auf nummer sicher gehen will hilft nur Endoskopie des Motors.

Ansonsten wenn dann natürlich den vom Händler. Privat keinen 3.2er kaufen.
Und natürlich nach dem Kauf sofort öl umstellen

Der 2.4er im A6 ist kein Ampel-Starter. Für den alltäglichen gebrauch aber locker ausreichend

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 271 891

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. März 2014, 19:30

ist leider schwierig beim 3.2er. Wenn mann auf nummer sicher gehen will hilft nur Endoskopie des Motors.

Ansonsten wenn dann natürlich den vom Händler. Privat keinen 3.2er kaufen.
Und natürlich nach dem Kauf sofort öl umstellen

Der 2.4er im A6 ist kein Ampel-Starter. Für den alltäglichen gebrauch aber locker ausreichend

Es gibt doch noch den 2,8er im 4F mit 190 und 209 PS
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. März 2014, 19:31

ich weiß, aber der te frage ja nach dem 2.4er bzw. 3.2er.

Beim 2.8er gibts auch Kolbenkipper. Kann dir bei jedem V6 bzw. V10 Benziner im 4f passieren.

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 022

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. März 2014, 19:37

Beim 2.8er gibts auch Kolbenkipper. Kann dir bei jedem V6 bzw. V10 Benziner im 4f passieren.
mh wusste ich nicht, interessant. Gibt es da keinen der hevorsticht ? Ansonsten würde ich auch die Finger vom 3.2er lassen. Man sieht auch hier an den Marktpreisen das er wenig taugt/nachgefragt wird als Gebrauchter.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. März 2014, 19:41

auch beim 2.4er vereinzelt. Aber 2.4er und 2.8er trifft es eher selten.
3.2er und 5.2er sind tickende Zeitbomben. Jeder zweite s hat nen atm drin


Alex89

Foren AS

Beiträge: 68

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI /

EZ: 5/2008

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 94 202

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. März 2014, 19:51

Also meine eltern fahren den a6 4f 2,4 und sind zufrieden...bau den auf lpg um und dann wirst du da auch zufrieden sein^^ der brauch halt immer hohe drehzahlen um gut wegzukommen.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. März 2014, 19:55

die ll plöre ist murks. Daher unbedingt alle 15tkm zum Ölwechsel. Das empfehle ich jedem 4f benziner

Bruce777

Audi-o-Creator

  • »Bruce777« ist männlich
  • »Bruce777« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 639

Fahrzeug: A6

EZ: 2009

MKB/GKB: CANC / LWC

Wohnort: Petershagen/Eggersdorf

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 040 446

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 6 / 25

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. März 2014, 21:07

Ich halte die Motorprobleme für nicht ganz so dramatisch. Wenn es wirklich jeder zweite wäre überleg mal wie viele davon verkauft worden sind. Liegt wohl eher an der Tatsache das sich unzufriedene Besitzer schneller zu Wort melden, wie die Zufriedenen.
  • Zitat

    Wenn ich Geld haette wie es Zitate auf der Welt gibt. Waere ich wohl reich.
  • Podcast

    ITunes Aktiv
    Podcast.de Aktiv
    Podster.de Aktiv RSS FEED Aktiv
  • Car

    Ich fahre derzeit einen Audi A6 C4 2.6 V6
  • Works

    Mein aktuelles Projekt bei den A6-Freunden ist das PodCasting!
  • Bilder

    spaeter!
  • Über mich

    So lang Ranger-Joe sein Podcast mit mir nicht fertig hat, hab ich einen Maulkorb verordnet bekommen.


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 022

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. März 2014, 21:14

Ich halte die Motorprobleme für nicht ganz so dramatisch. Wenn es wirklich jeder zweite wäre überleg mal wie viele davon verkauft worden sind. Liegt wohl eher an der Tatsache das sich unzufriedene Besitzer schneller zu Wort melden, wie die Zufriedenen.
kenne das Argument gut und halte mir jenes auch immer wieder vor Augen. Nur die andere Frage ist es ob er wohl doch mehr als nur 1x aufgefallen ist und zurecht auf der Roten Liste steht ?

Eski26

Anfänger

  • »Eski26« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 767

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. März 2014, 07:51

Ich halte die Motorprobleme für nicht ganz so dramatisch. Wenn es wirklich jeder zweite wäre überleg mal wie viele davon verkauft worden sind. Liegt wohl eher an der Tatsache das sich unzufriedene Besitzer schneller zu Wort melden, wie die Zufriedenen.
Dachte ich auch, aber es gibt in diesem Fall sehr viele Berichte über die Probleme.
Dann riskiere ich das nicht mit dem 3.2er. Mit dem Gedanken, dass jederzeit was passieren könnte kann macht das fahren keinen Spaß!

Den 2.8er gibts mit meinen Ausstattungkriterien leider selten in der Preisklasse.

Dann warte ich mal nen gescheiten 2.4er ab. Hier aber ohne multitronic. Sieht aktuell schlecht aus...

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. März 2014, 08:02

Was sind den deine must haves an Ausstattung?

Wir haben vor 1,5 Jahren ne 2.4er limo mit recht guter Ausstattung und knapp 100tkm aus dem.jahre 2005 für knapp 11t Euro gekauft


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 070

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 446 482

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. März 2014, 08:03

Mmhh, also ich würde nach nem 2,8 oder eben den 3,2 ausschau halten. der 2,4 ist eventuell doch etwas träge und Verbraucht bei etwas sportlicher Fahrweise genauso viel wie die anderen beiden, die die Fahrleistungen aber wesentlich lockerer schaffen

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. März 2014, 08:17

Problem beim 2.8er ist eben aber leider das er eher selten zu finden ist.

Und dann noch einen mit der entsprechenden Ausstattung.

Verbrauch nimmt sich bei allen 3 nichts, da kann ich Martin zustimmen

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 070

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 446 482

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. März 2014, 08:40

Das stimmt leider beim 2,8 mit der Ausstattung. Dafür ist der Motor einfach etwas zu selten.
Ich habe auch etwas länger geschaut bis ich meinen jetzigen endlich gefunden hatte und habe auch ein paar Kilometer auf mich genommen um ihn zu besichtigen und beim 2. mal zu kaufen


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 297

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 248 624

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. März 2014, 08:56

Wenn der 3,2 so viele Motorschäden hat und das ja dann bekannt ist, wie sieht es dann mit Kulanz beim Motorschaden aus? Der in Teutschental ist ja vom Händler und da hast du erstmal Garantie. Scheckheft sollte von Audi gefüllt sein. Das und unfallfrei wäre für mich Bediengungen, die erfüllt sein sollten.

Bin aus Halle und wenn du willst, können wir uns den Wagen zusammen ansehen. VCDS zum Feherauslesen habe ich auch da.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Eski26

Anfänger

  • »Eski26« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 767

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

17

Freitag, 7. März 2014, 08:57

Was sind den deine must haves an Ausstattung?

Wir haben vor 1,5 Jahren ne 2.4er limo mit recht guter Ausstattung und knapp 100tkm aus dem.jahre 2005 für knapp 11t Euro gekauft
Sollte auf jeden Fall
Leder
Großes Navi
Xenon
Multifunktionslenkrad
Voll elektr. Sitze
haben.

Schiebedach, Memory sitze und restlicher Schnickschnack wäre natürlich super, aber kein muss.
Aussenfarbe schwarz, dunkelblau oder -grau

Ansonsten könnt ich bis 150 tkm leben und max 2.hand


Mit dem 2.4er könnte ich leben,der Verbrauch stört da nicht.
Zur Not ist da noch mein Motorrad;)

Habe allerdings reichlich Zeit für die Suche, da ich mich erst mit dem Bau meine Garage aufhalte...

Nachtrag: bj ab 2005

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 985 850

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

18

Freitag, 7. März 2014, 09:01

Ok deine must haves sind bei vielen a6 vertreten.

Kulanz gibt's bei Audi leider selten..eben weil das Problem bekannt ist. Die s6 Fahrer bekommen auch selten Kulanz. Wenn die kiste über 100tkm.runter hat ist das Dingens eh abgeschrieben.

Bekannter fährt ne 3.2er limo.mit 170 tkm.

Noch der erste Motor.
Kommt halt wie immer darauf an wie das Fahrzeug bewegt wurde und wie oft das Öl gewechselt wurde.

Mt sein Angebot klingt doch.nett.

Vcds ist immer gut. Haben so die 3.2er limo meines bekannten um fast nen tausender gedrückt. Waren viele sporadische Fehler. Aber das wusste der Verkäufer nicht ;-)


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 297

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 248 624

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

19

Freitag, 7. März 2014, 09:10

Ich kenne mich bei diesem Motor nicht aus, aber ich finde den bei uns schon nciht schlecht und wie Budi schon schrieb, Preisdrücken ist angesagt.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Eski26

Anfänger

  • »Eski26« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 767

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

20

Freitag, 7. März 2014, 09:20

Ich kenne mich bei diesem Motor nicht aus, aber ich finde den bei uns schon nciht schlecht und wie Budi schon schrieb, Preisdrücken ist angesagt.
Sehr nettes Angebot. Allerdings knappe 500km von mir entfernt. D.h. Ich bräuchte noch einige Infos vom Händler (evtl. Fahrzeugnummer) und Detailfotos.
Dann natürlich gerne.