Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 614 957

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. November 2013, 22:47

A6 4f - 2.7 oder 3.0 TDI? Limo oder avant?

Hi Jungs,
Langsam aber sicher sehe ich mich nun nach einem 4f um nachdem mein dicker ja gestorben ist :-(...

Nun die Frage, ich brauch ihn als Alltagsfahrzeug und lastenesel. Heißt er muss öfter mal 2t Anhänger ziehen!
Soll ich einen 2.7er oder 3.0 nehmen? Handgerührt oder Automat?
Ich find die 4f limo ja optisch sehr geil, allerdings ist nen avant für mich glaub ich praktischer.

Was ist beim 4f zu beachten? Schwachstellen? Bis wieviel km kann man die beiden Motoren ohne Bedenken kaufen? Gibs auch bekannte Probs mit nockenwellen oder so?

Egal welcher Motor, er soll gechipt werden. Welcher Motor ist sparsamer?


Fragen über Fragen. Aber bei nem 5 stelligen Preis muss halt alles klar sein ;-)

Danke schon mal. LG
Feinstaub-Bomber :thumbup:


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 140 775

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. November 2013, 22:51

Naja 3.0er tdi erst ab 2007.

Injektoren probleme Probleme nur beim 3.0er tdi bis 2006

Wenn du ihn eh eh chippen willst, dann nimm nen 3.0er ab 2007 . Oder sogar fl 3.0er tdi

Kommt eben auf das Budget an

Saugrohr klappen haben beide. Wenn die hops gehen sinds mal eben locker 700 Euro nur an Material. Dafür gibt's dann aber überarbeite.


Ansonsten nur querlenker wie beim 4b
Wobei die beim 4f eigentlich länger halten

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 313 128

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. November 2013, 07:43

2.7 oder 3.0 ist eigentlich nur eine Frage des Geldbeutels. Willst du Power bist du mit dem 3.0 halt vorne mit dabei, vorallem mit Chip gehörst du dann zur Gruppe der 250+.
Ich empfehle auf jedenfall die Tiptronic, ist einfach bequemer zu fahren.
Rechnen kansnt du halt: 2.7 -> 3.0 ca 1l im Verbrauch mehr, Handschalter -> Tiptronic ca 0,5l mehr.

Ansonsten wie Budi schon schrieb. 3.0er ab 07/2006 (MJ 07) oder einen der bereits die verbesserten Injektoren hat.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 947 575

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. November 2013, 07:53

Obwohl ich den 2.7er und Handruehrung als super Kombi betrachte, die ich mit 7.5-8.0 L/100 km fahre, wuerde ich in deinem Fall (Haenger) auch auf 3.0 Quattro gehen. Und dann eher auch Richtung Tiptronic tendieren. Wie Budi schrieb allerdings nur mit Injektoren ab 2007 bzw. bereits ersetzen Injektoren (Buchstaben stehen ja drauf, kann man leicht checken und mit VCDS auslesen). Der 2.7er ist wohl ab "Stunde null" OK.

Wichtig sind ausserdem dass die TPLs durchgefuehrt wurden wie Schlauch in Heckklappe (Avant) sowie Riemenscheibendaempfer. Steht aber alles beim A6 Wiki.

Ob Limo oder Avant ist eine Frage des Geschmacks/Anwendungsprofil.

PB.

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 614 957

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. November 2013, 18:12

also ich werd dann mal bevorzugt nach 3.0 tiptronic ausschau halten... warscheinlich eher avant.
sollte nen handgerührter oder ne limo dazwischen kommen, kann ich für nix garantieren :D

wenn ich was passendes gefunden hab, poste ich mal..

preislich kann/(will) ich max. 13k ausgeben
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 140 775

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. November 2013, 18:22

puh wird schwer.

Was sind den deine must haves an Ausstattung?


Azzido

Audi AS

  • »Azzido« ist männlich
  • »Azzido« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 270

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TFSI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: BPJ / LDW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Magdeburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 443 839

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. November 2013, 18:28

Ich denke wenn du dich für eine Limo entscheidest kommst du mit 13k deutlich besser zurecht.
Vom Blute rostig ist die Sense, bist du freundlich nicht zu mir. Gruß Azzido

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 614 957

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. November 2013, 18:36

quattro und leder. rest is mir egal.. außenfarbe is wichtig. nur schwarz, antrazit oder weiß :pinch:

aber hab für 10-12k schon einige wirklich gute gefunden
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 140 775

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. November 2013, 18:50

hoffentlich keine 2005/2006er :-)


Azzido

Audi AS

  • »Azzido« ist männlich
  • »Azzido« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 270

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TFSI

EZ: 09/2009

MKB/GKB: BPJ / LDW

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Magdeburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 443 839

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. November 2013, 18:54

Wenn man geziehlt nach 2,7 oder 3.0 ab 2007 sucht, bis 14k sind noch gut 63 Fahrzeug (Limo) ich denke das ist machbar ist.
Vom Blute rostig ist die Sense, bist du freundlich nicht zu mir. Gruß Azzido

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 614 957

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. November 2013, 18:56

Wenn man geziehlt nach 2,7 oder 3.0 ab 2007 sucht, bis 14k sind noch gut 63 Fahrzeug (Limo) ich denke das ist machbar ist.


na also :D wird schon was geben :thumbup: und standort spielt im prinzip keine rolle.. will nur keinen aus niederbayern und keinen vom norden.. ansonsten so ganz deutschland offen ;)


@budi, nene.. nach den tipps erst ab mj 07 :thumbup:
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 313 128

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. November 2013, 21:24

Oh je, den technischen Zustand möchte ich aber nicht wissen bei nem 2007er. Der dürfte dann bei 200tkm und drüber liegen.
3.0TDI BJ 07 Avant mit 150000km hat momentan Händlereinkaufspreis von ca 16000€ ohne Zusatzausstattung.

Achte auf alle Fälle auf Rost an Schweller, Türen, Heckklappe, Wassereinbruch hinten (auch bei der Limo) und wasser in der HEckklappe im Avant (undichte 3. Bremsleuchte)
Rasseln beim anlassen ist durchaus normal. liegt an der Steuerkette.
Tja was gibt es noch so alles. Anfällige Koppelstangen und die oberen Querlenker, Radlager ....
Die Liste der möglichen macken beim 4f ist mittlerweile lang.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 614 957

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. November 2013, 21:27

aber sollen 200tkm schlecht sein für so einen motor???
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 313 128

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. November 2013, 21:29

Dem Motor macht das nix aus. Das Problem ist beim 4f eher Rost und Elektronik.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 614 957

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. November 2013, 00:16

Rost? :huh:
Elektronik? Was da?
Feinstaub-Bomber :thumbup:


neongfx

Eroberer

  • »neongfx« ist männlich

Beiträge: 34

Fahrzeug: AUDI A6 3.2 FSI TDI 2009

EZ: 2009

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 354

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 12. November 2013, 00:45

^_^ Möchte auch gerne wissen :huh:

AQ6

Eroberer

  • »AQ6« ist männlich
  • »AQ6« wurde gesperrt

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2,7 TDI Quattro Tiptronic

EZ: 02/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 21

Erfahrungspunkte: 38 074

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. November 2013, 07:20

hallo,

ich würde bei deinen Anforderungen einen Avant nehmen. Somit genug Platz!
Des weiteren auf jeden Fall Quattro, das Du auch ordentlich ziehen kannst, außerdem ist Fahrspaß garantiert, smile

Ob jetzt 2,7 oder 3,0 tja Geldbeutel und je nachdem was Du findest, bei so einer Anschaffung würde ich drauf achten das er schon Euro5 hat.

Achten solltest Du darauf das wenigsten "Vorbereitung für Anhängerkupplung" ab Werk hat, auch wenn noch keine verbaut ist.
Ich habe zwar keine Anhängerkupplung aber die Vorbereitung, so steht es bei myAudi bei mir drin. Hab mal irgendwo gelesen, das das ein paar Modifikationen beinhaltet, glaub Kühlung und so... (jedoch keine Ahnung ob das so stimmt)

Ansonsten viel Spass und Erfolg bei der Suche.

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 313 128

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. November 2013, 07:26

Wie ich oben schon schrieb.
Rost an den Türen
Rost an den Schwellern (Einstiegbereich, Ansatz Radkasten)
Rost an den Türen höhe Zierleisten
Rost an den Türen unterhalb Fensterdichtung
Rost an der Heckklappe im Bereich der Rückleuchten und in der Heckklappe durch Wassereinnbruch. (Avant)
Rost an der TAnköffnung

Meiner (6/2007) hat das alles schon hinter sich.
Elektrikprobleme meist im Bereich, MMI/DSP, KI, Türstg, Rückleuchten (LED) und Bremsleuchte

sonstige Probleme:
Aufhängung vorne, (Koppelstangen, Querlenkerbuchsen)
Radlager
Antriebswellen

usw
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 140 775

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 12. November 2013, 07:44

Man sollte aber dazu sagen das es in der Regel 100% kulanz wegen der Rost Problematik gibt, solange wie da selber noch nix nach lackiert wurde

Also wegen Rost braucht man sich keine Sorgen machen

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 947 575

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. November 2013, 07:55

3.0TDI BJ 07 Avant mit 150000km hat momentan Händlereinkaufspreis von ca 16000EUR ohne Zusatzausstattung.


Das kann ich so nicht unterschreiben. Habe wie gesagt vor rund einem Jahr einen 2008er 2.7 Avant mit der Haelfte an Kilometern und "voller Huette" ausser AAS und ACC fuer 16 kEUR erworben. Und in D standen auch einige solcher Modelle bei Haendlern zu aehnlichen Kursen rum. Der A6 hat eben einen enormen Preisverfall. Sorry, Maverick, deine Preise sind nicht up-to-date! Denke 12-14 kEUR Einkauf je nach Ausstattung ist da realistischer.

Im uebrigen gibt es auch - wenn auch selten - den stiefmuetterlich behandelten 2.7 Quattro Tiptronic. Falls es quattro sein muss und du lieber Wert auf Ausstattung statt Beschleunigung legst, waere das auch eine Ueberlegung wert!

PB.