Sie sind nicht angemeldet.

supaman

Ewiger User

  • »supaman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 378

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Juli 2013, 17:57

Zeitwert für A6 4B, 2.50 TDI Kombi mit 175tkm / defekt

Hallo Community,

angesichts von ca. 1000€ für die Reparatur der Kraftstoffpumpe, überlege ich
ob sich die Investition noch lohnt. Das Fahrzeug hat auch nur die gelbe Plakette,
d.h. ab 7/2014 darf ich damit im Ruhrgebiet in viele Umweltzonen nicht mehr rein,
hatte aber eigentlich gehofft, das es bis dahin noch hält.

Für interessierte: Thread Kraftstoffpumpen Reparatur


Fahrzeugdaten

Audi A6 2.5 TDI Kombi
Automatic - 150 PS - Bj 2/2000
175.000 tkm, erster Motor
3. Hand, ich besitze das Auto seit 2005


Sonderausstattung
Alufelgen, Blau-Metallic, Klimatronic, Sitzheizung vorne, Winterpaket, Stoffsitze, Tempomat, FIS, Radio/Becker Navi,
Einparkhilfe, Wurzelholz und das ganze Standardzeug halt wie eFH, Funk-ZV etc.


Technischer Zustand
Motor erst 175tkm, keine auffälligen Geräusche, außerhalb der Ölwechsel musste ich nie Öl nachfüllen.
Scheibenwaschanlage für Heckscheibe undicht, aber die muss man ja nicht benutzen.
Derzeit Kraftoffpumpe defekt, daher nicht fahrbereit.
Alles andere ist in Ordnung und funktioniert wie es soll.


Optischer Zustand
Kein Rost, keine Beulen, keine Unfallschäden. Der Lack hat altersbedingt etwas gelitten, hier und da
ein paar Reparaturen mit Lackstift oder Kratzer. Innenraum noch sehr gut erhalten, Nichtraucherfahrzeug,
Polster alle ok. Insgesamt für das Fahrzeugalter noch ein wirklich guter Zustand.


Ich würde mich über eine grobe Einschätzung des Zeitwertes freuen:
1) mit defekter Kraftstoffpumpe
2) repariert, voll Fahrbereit


Gruß,

Supa


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 655 448

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Juli 2013, 18:13

ich tippe mal multitronic?

Dann geb das Teil weg.

Bekommst dann eh nicht mehr viel.
Würde auch nicht reparieren. Wer sich etwas auskennt kauft keinen alten 4B mit MT

supaman

Ewiger User

  • »supaman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 378

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Juli 2013, 18:25

ja, ist mit MT - ich wüsste aber nicht, was daran so schlimm sein soll. ich habe mit der automatic und dem motor nie ärger gehabt,
insgesamt war es das bisher problemlosete auto das ich hatte, sonst würde ich damit nicht seit 8 jahren herumfahren.

wie dem auch sei: ich brauche mal einen anhaltspunkt, wieviel (oder wie wenig) das auto in unrepariertem zustand noch wert ist.


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 370 740

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Juli 2013, 18:31

Vergleiche doch bei Mobile und Co deinen wagen mit den anderen. Und dann rechnest deine Reparatur noch ab. Dann hast nen ungefähren wert.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 655 448

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Juli 2013, 19:08

bei meinem 4b kam die mt nach 240tkm.

Es ist leider gottes nur eine Frage derzeit.

Repariert wenn du glück hast vielleicht noch 3t Euro. Wenn er so da steht wie du beschrieben hast.

Unrepariert. Tja gute Frage. Musst jemanden finden der das ding selber repariert.

Was ist den Kaputt. Einspritzpumpe oder Kraftstoffumpe?

supaman

Ewiger User

  • »supaman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 378

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Juli 2013, 19:31


Was ist den Kaputt. Einspritzpumpe oder Kraftstoffumpe?

lt. werkstatt ist die kraftstoffpuimpe kaputt.

korrektur:
ist wohl die einspritzpumpe bzw das steuergerät der ESP.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supaman« (1. August 2013, 10:24)



Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 655 448

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Juli 2013, 19:35

dann kauf dir ne gebrauchte bei ebay und verbau Sie alleine.

Beim A4 sitzt Sie unter der Rücksitzbank.

Also Sitzfläche hinten rausnehmen: Dann haste links und rechts nen Deckel. Ist jeweils mit 3 Schrauben fest.

Darunter sollte die Kraftsoffpumpe sitzen.

P.S hab 2009 beim A4 in der Werkstatt 500 Euro bezahlt. Material + Einbau

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 283 284

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. Juli 2013, 20:16

Ja mir erscheint der Preis auch etwas hoch, ne Frei Werkstatt macht das bestimmt billiger im Notfall, und wie Budi schon sagt, ist einfach die selber zu Tauschen.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift