Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Werner

Silver User

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeug: A6 4B 2,5 V6 ; Audi Cabrio 2,8 V6

EZ: 06/2003 ; 05/1993

MKB/GKB: BAU/- AAH/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Krems an der Donau

Level: 35

Erfahrungspunkte: 716 681

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. April 2006, 16:54

Tipps zum Kauf Audi A6 Bj 01/02

Hallo die Runde!

Habe mich heute bei euch registriert und möchte mich auch gleich mit einer passenden Frage einstellen :oops: und mich etwas vorstellen ...

Habe bis jetzt einen VW Passat gefahren und habe nebenbei noch ein Audi Cabrio 2,8 V6 mit mehr als Vollausstattung 8) Den Passat hab ich nun verkauft und jetzt möchte ich mir o.g. Wagen zulegen, da mir der schon immer gefallen hat. Noch was zu mir, bin aus Österreich und würde den aus D importieren.

Vielleicht könnt Ihr mir etwas bei meiner Fahrzeugsuche helfen?!

Suche ja schon eine Weile auf www.autoscout24.de. Der letzte schicke Wagen dort wurde aber an einen Anderen verkauft. Nicht alle Händler werden ihre Autos auf autoscout oder www.mobile.de einstellen und deshalb meine Bitte an Euch, bitte seht Euch für mich etwas um was der Markt in Eurer Umgebung so hergibt.

Es sollte sein:

Audi A6 TDi Limousine
Bj spätes 01er oder 02er
Automatik
PS 180
KM-Stand um 100.000 eV. schon mit gewechseltem Zahnriemen
Front oder Allrad (Allrad bevorzugt)
Xenon
Navi-plus
Volllederausstattung
Farbe: KEIN SILBER
unverbastelt
unfallfrei

Top wäre natürlich mit Scheckheft und 1. Hand!

Extras die nicht schlecht wären:

elektr. Sitze
PDC
Serien-Sportfahrwerk

Preis ca 17.000-18.000 €

Wobei ich mir jetzt unschlüssig bin, da ich auf eurer Seite diesbezüglich etwas gelesen habe.
Kann ich ohne Sorge auch einen mit Tiptronic nehmen oder sollte es schon einer mit Multitronic sein?

Liebe Grüße,
Werner


Apocalypsa

Silver User

Beiträge: 147

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wellheim

Level: 34

Erfahrungspunkte: 638 222

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. April 2006, 18:00

hi Du!
Schön, dass du zu uns gefunden hast ! :willkomen:
Leider kann meine Wenigkeit zu deiner Frage nicht viel Beisteuern, aber dafür gibts ja ganz viele versierte Leutchen hier gg
Ich fürchte nur, dass Du für den Preis keinen A6 bekommen wirst?
Kann mich natürlich auch täuschen.. aber... gugg doch MAL in die Schwacke-liste, was Dein Traumauto dort für nen Preis hat...
Ich kann mich nur an unserern A6 orientieren.. der is Bj 98 allerdings ein Avant... und hat uns noch satte 15.000 gekostet (wir haben den 2003 gekauft)
AAAAAAAAAaaber wie gesagt, ich kenn mich nicht aus und beschränke mich einfach nur aufs willkommen heißen gg...
*gekühltes Bierchen hinstellt* gg
-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 373 769

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. April 2006, 18:23

Achte darauf das die Vorderachse geräuschfrei ist und wenn´s schon der V6 TDi sein muss guck das er nie mit Biodiesel gefahren wurde.
Die Einspritzpumpen gehen schon serienmäßig schnell kaputt und Biodiesel beschleunigt das Ganze nochmal extrem.Kostet dann ca 1700 mit Einbau.
Es gibt ne Serie wo die Nockwenwellen stark einlaufen. Ist bei Audi bekannt aber Kulanzen gibts da keine mehr. Kostet ca 1500.
Hatte jetzt erst nen 02er 180PS mit 200TKM und alle Nockenwellen waren hinüber.
Beim Zahnriemenwechsel sollte unbedingt die Wasserpumpe mit getauscht werden.

Spritverbrauch beim 180PS Quattro Tiptronic dürfte so AB 8 Litern los gehen.

Mit Multitronic den es nur mit Frontantrieb gibt kann man auch nur den 155/163PS als V6 TDi kriegen.
Bei der Multitronic gabs MAL ne Aktion mit Softwareänderung und mit einbau von zusätzlichen Kupplungslamellen. Also im Zweifelsfall mit der Fahrgestellnummer zum Audi Partner und dort abchecken ob das Fahrzeug davon betroffen ist.Ansonsten ist das Getriebe vom Fahren her super. Alle 60TKM muss spätestens das Getriebeöl gewechselt werden. Sonst droht die Gefahr von schäden.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 416 714

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. April 2006, 18:28

hi

Wie Du sicher schon festgestellt hast, gibts den als Limo mit der Motorisierung sehr selten.
Mir stellt sich jedoch die Frage, wozu ein TDi ? Mit nem 2.Wagen wirst Du mit dem wohl nicht mehr als 20Tkm im Jahr zusammenbekommen, oder ?
Auch wenn sich der eine oder andere einbildet, das bereits AB 15Tkm ein wirtschaftlicheres Fahren ermöglicht, rechtfertigt das noch lang nicht den Mehrpreis zum Beziner. Schau lieber nach einem 2,4er oder 2,8er 6-Zylinder. Da wirst Du sicher auch mit den Preisvorstellungen hinkommen. 180er TDi wird nicht vor 20T€ zu haben sein, außer von Privat.

MfG
JayJayS

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 548 942

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. April 2006, 18:32

Auch erst MAL von mir herzlich Willkommen bei den A6-Freunden.

Hast Du es schon MAL direkt bei Audi versucht? Da sind ja auch nur Händler und du kannst von Anfang an deine Wunschausstattung angeben!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 373 769

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. April 2006, 18:42

Zitat von »"Micheart"«

Auch erst MAL von mir herzlich Willkommen bei den A6-Freunden.

Hast Du es schon MAL direkt bei Audi versucht? Da sind ja auch nur Händler und du kannst von Anfang an deine Wunschausstattung angeben!


Ich denke das größte Problem dürfte der Preis sein. Mit der Ausstattung unter 20000 und dann nen Facelift und nen Motor den (wer weiß warum :? ) jeder will wird das nix.
Die paar die bei mobile unter 20000€ drin sind haben bestimmt nicht die originalen KM oder es ist sonstwas faul.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Werner

Silver User

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeug: A6 4B 2,5 V6 ; Audi Cabrio 2,8 V6

EZ: 06/2003 ; 05/1993

MKB/GKB: BAU/- AAH/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Krems an der Donau

Level: 35

Erfahrungspunkte: 716 681

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. April 2006, 18:58

Hallo!

Wahnsinns Resonanz! Danke erstmal für euer Feedback!

Also, es sollte ein TDi sein, hab mir das schon angesehn und da kann mich niemand mehr umstimmen.

Desweiteren, Multitronic bin ich erst letztens in einem Avant gefahren, das war ein 180 PS Allrad.

Bzgl Preisvorstellung - unter 20.000 gibts da sehr wohl was und auch mit nachvollziehbaren KM-Angaben. Erst kürzlich wurde mir ein A6 vor der Nase weggeschnappt, der voll gepasst hätte!

Paar Eckdaten:
Leasingrücknahme
Bj 2/2002
132 Tkm
180 PS
british racing green perleffekt
beiges Leder
elektr. Sitze
Navi Plus
Xenon
PDC vo und hi
Autotelefon in der MAL
Schiebedach
Scheckheftgepflegt
1. Hand unfallfrei

Der Wagen ging für 17.000 € weg.

Das mit der Vorderachse kenn ich schon ausm Passat, hatte da aber bei meinem nie Probs. WAPU gehört natürlich beim 120er Wechsel auch dazu. Aber, dass bei 02er Baujahren auch noch Nockenwellenschäden vorkommen war mir neu. Dachte die hätten das in den Griff bekommen?

Was für mich dann wichtig wäre, is die Multitronic im Vergleich zur Tiptronic so viel besser, dass ich mich eher um einen mit Multitronic umsehen sollte?

Gruß,
Werner

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 470 637

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. April 2006, 19:04

Hallo Werner,

:willkomen: .

Kann mir, um ehrlich zu sein, nicht vorstellen, dass es einen Quattro Multitronic gibt. Soweit ich weiss, gibt es die MT beim TDi nur bis zum 120 kW und dann auch nur mit Frontantrieb. Daran arbeitet wohl Audi noch.

Kann es sein, dass du einen Tiptronic gefahren bist?
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

9

Sonntag, 16. April 2006, 19:11

Zitat von »"Robert*58"«

Hallo Werner,

:willkomen:

Auch von mir! Und viel Glück beim finden!:wink:


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 373 769

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. April 2006, 19:15

Multitronic gibts nur mit Frontantrieb.Und als V6 TDi nur mit 155 oder 163 PS. Alles andere ist Unwissenheit der Jungs die das Auto inserieren.
Der 180PS hatte zuviel Drehmoment für die Multitronic.

Überleg dir MAL ob du nicht nen 130PS Pumpe Düse mit Multitronic nimmst. Der fährt sehr gut und ist in allen punkten günstiger.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Werner

Silver User

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeug: A6 4B 2,5 V6 ; Audi Cabrio 2,8 V6

EZ: 06/2003 ; 05/1993

MKB/GKB: BAU/- AAH/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Krems an der Donau

Level: 35

Erfahrungspunkte: 716 681

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. April 2006, 19:20

Also, hab eben mit meinem Kumpel telefoniert. Hat eine Automatik mit Tiptronic einen Sportstellung?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 373 769

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. April 2006, 19:27

Zitat von »"AudiHaza"«

Also, hab eben mit meinem Kumpel telefoniert. Hat eine Automatik mit Tiptronic einen Sportstellung?


Ja AB Modell 2002 glaub ich sind die Stufen 2,3,4 entfallen und es gibt nur noch S und D. Das sieht genauso aus wie Multitronic.
Am besten erkennt man es an der Ganganzeige im Display. Im Manuell Modus hat ne Tiptronic 5 Gänge und die Multi 6 Gänge. Und eine 6 Gang Tiptronic gabs nicht im 4B.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Werner

Silver User

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeug: A6 4B 2,5 V6 ; Audi Cabrio 2,8 V6

EZ: 06/2003 ; 05/1993

MKB/GKB: BAU/- AAH/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Krems an der Donau

Level: 35

Erfahrungspunkte: 716 681

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. April 2006, 19:31

OK, gebe mich geschlagen :wink:

Kann man nun sagen, dass eine Multi so viel besser is als eine Tiptronic? Wenn ich jetzt nen Wagen finde, bei dem sonst alles passt und halt eine Tiptronic hat. Sollt ichs deshalb scheitern lassen?

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 373 769

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. April 2006, 19:48

Zitat von »"AudiHaza"«

OK, gebe mich geschlagen :wink:

Kann man nun sagen, dass eine Multi so viel besser is als eine Tiptronic? Wenn ich jetzt nen Wagen finde, bei dem sonst alles passt und halt eine Tiptronic hat. Sollt ichs deshalb scheitern lassen?


Die Multitronic ist halt das optimale Getriebe. Es wird immer die beste übersetzung bereitgestellt. Deshalb hat nen Multi auch ne schnellere Beschleunigung als nen Handschalter mit dem gleichen Motor und weniger Verbrauch.

Mein Rat: Fahr MAL nen 130er Multi probe.Sehr flott und sehr sparsam.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Werner

Silver User

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Fahrzeug: A6 4B 2,5 V6 ; Audi Cabrio 2,8 V6

EZ: 06/2003 ; 05/1993

MKB/GKB: BAU/- AAH/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Krems an der Donau

Level: 35

Erfahrungspunkte: 716 681

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. April 2006, 19:51

Hatte bis jetzt im Passat einen 115 PS Pumpe Dose mit Tuneline Steuergerät auf 161 PS. Mag keinen 4-Zylinder mehr .....


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 7 048 779

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. April 2006, 22:00

hi,

auch von mir :willkomen:
Schön, dass es dich hier her verschlagen hat.

:frau:
Cu
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 209 323

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. April 2006, 23:25

Also ich fahre jetzt seit rund 10000 km eine Multitronic und würde mir nichts anderes mehr kaufen.
Das Getriebe ist einfach erste Sahne. :razz:

Keine Schaltvorgänge spürbar und man fährt immer im optimalen Drehmomentbereich.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: