Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

mad-onion

Anfänger

  • »mad-onion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 314

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Mai 2013, 14:11

A6 Avant Preis Bewertung Kaufberatung

Hallo liebe A6-Freunde,
mit meinem ersten Beitrag hier stelle ich euch direkt mal eine Frage.
Da ich meine A4 B5 Limo verkaufen möchte um mir einen Avant zuzulegen, fiel mir eun A6 ins Auge bei dem ich allerdings skeptisch bin.
Der A6 steht bei einem kleinen tunesischen Autohändler "im Kundenauftrag" für 1750€ VB, die Daten:
A6 Avant
BJ 99
Dunkelblau Metallic
2.4l Diesel 137kw
222.000km
kein Tüv
Ausstattung: Volleder, Mittelarmlehne,Klima,ElF vo+hi,Netz,Xenon

Von aussen und innen schaut er sehr gut aus, der Motor ist sehr laut und hört sich fast wie ein LKW an.
Außerdem sind die Dämpfer der Heckklappe ohne Funktion und der Auspuff muss mindestens ein Loch haben, so wie der sich anhört...

Was meint ihr? Wieviel wäre das Auto denn mit Tüv wert?
Der Händler wusste


Luciver

Audi AS

  • »Luciver« ist männlich

Beiträge: 363

Fahrzeug: Audi S6 Avant Bj 2000

EZ: 12/1999

MKB/GKB: AQJ/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 75365 Calw

Level: 36

Erfahrungspunkte: 898 597

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Mai 2013, 14:36

Das klingt nach A6 C5 mit dem 2,5TDI mit 179PS.
Wobei es nie einen 2,4er gab und ich dachten den 179PS erst später.
Da diese Motoren sehr anfällig sind würde ich mal sagen so wie er klingt, finger weg ;)
Und dann noch der Händler der dir vermutlich kein km nachweis geben kann ;)
SINGELFRAME - NEIN DANKE

Audi S6 4.2 (340PS) 6 Gang Handschalter Avant mit LPG (PRINS VSI)

A6 bj98 1,8t (132KW/AJL) Quattro Avant mit LPG (BRC) RIP

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 104 295

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Mai 2013, 15:54

Bei dem Modell zurecht! Ich würd noch zwei Scheine draufpacken und dann bekommst was solides. Bei dem Baujahr sind das zuwenig km! Bilder von innen wären hier interessant!


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 234 699

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Mai 2013, 16:00

nimm lieber einen 1.9er wenn du wenig autobahn fährst, der ist sparsamer, und mit nem chip sogar genauso flott wie ein 2.5er, vorallem haben die 2,5er nockenwellenprobleme! und immer auf die querlenker achten bei der laufleistung, die fangen da auch gern mal an, und der tausch ist fast genauso teuer wie der oben genannte preis. und wenn der sich schon so komisch anhört würd ich den erst recht nicht nehmen, stell dir vor du reparierst den auspuff und hörst dann raus das der motor auch einen weg hat. was dann?

vorallem tunesischer händler und dann im kundenauftrag, das ist sone verarschung, der will nur keine garantie geben müssen! lass blos die finger von.

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 371 388

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Mai 2013, 16:16



vorallem tunesischer händler und dann im kundenauftrag, das ist sone verarschung, der will nur keine garantie geben müssen! lass blos die finger von.


kann ich auch nur so beipflichten. Finger weg...

mad-onion

Anfänger

  • »mad-onion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 314

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Mai 2013, 10:50

So, hier der erste Schub Bilder... [img]http://www.a6-freunde.com/index.php?page=Attachment&attachmentID=8027&h=6a32e9dc436f352b93e1d15a361b688299352689[/img]
___

[img]http://www.a6-freunde.com/index.php?page=Attachment&attachmentID=8028&h=b5a484f3c29b730454530cd67ddddf8cfdf66dbd[/img]

__
[img]http://www.a6-freunde.com/index.php?page=Attachment&attachmentID=8029&h=0c39fd34c564998207b0740149e5b13dc8cc9b1a[/img]

___

index.php?page=Attachment&attachmentID=8030&h=efe805ae03c2f6a29affe14d41365776d117893b

__

[img]http://www.a6-freunde.com/index.php?page=Attachment&attachmentID=8031&h=65ec54298d14c13413cd60ce5da551a1bdb3ca27[/img]
»mad-onion« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20130517_170016-resize768.jpg
  • IMG_20130517_170028-resize800.jpg
  • IMG_20130517_170055-resize800.jpg
  • IMG_20130517_170128-resize800.jpg
  • IMG_20130517_170153-resize800.jpg


mad-onion

Anfänger

  • »mad-onion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 314

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Mai 2013, 10:55

Und hier der zweite Schub
»mad-onion« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20130517_170223-resize800.jpg
  • IMG_20130517_172143-resize800.jpg
  • IMG_20130517_172155-resize800.jpg
  • IMG_20130517_172318-resize800.jpg
  • IMG_20130517_172344-resize800.jpg

mad-onion

Anfänger

  • »mad-onion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 314

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Mai 2013, 11:01

Und hier nun der Rest.
Ich hab mich übrigens geirrt, es ist ein Benziner 2.4l V6, Kein Diesel!
Zu den Bildern: wie man sehen kann ist beim Zahnriemenwechsel kein KM-Stand aufgeschrieben worden.
Ansonsten macht er optisch einen gepflegten Eindruck. Scheint auch unfallfrei zu sein, jedenfalls keine Anzeichen auf Rempler, Blechschäden o.Ä.
Ich hab auch noch ein Video vom Anlassen samt Geräuschkulisse, nur kann ich das mit gedrosseltem umts schlecht hochladen bei etwa 27MB dauerts wohl so 3-4 Tage am stück...
»mad-onion« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20130517_172443-resize800.jpg
  • IMG_20130517_172600-resize800.jpg
  • IMG_20130517_172206-resize800.jpg

scubidu24

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 829

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. Mai 2013, 12:29

Scheinwerfer nass wie ein Aquarium - und dann offenbar noch ohne SWRA? Da hat wohl jemand Xenon-Scheinis nachgerüstet.


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 234 699

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Mai 2013, 17:40

xenon nachgerüstet, scheinwerfer undicht....
keine km angabe auf zahnriemen, daher geh ich mal von aus das du den dann machen darfst, dann achte doch mal bitte auf das dach oben in den schlitzen ist meist rost bei den vfl modellen.
2,4er saufen und sind lahm.
wie du sagtest, motor laut, nagelt blabal, ich würd ihn nicht kaufen vorallem nicht ohne garantie und ohne tüv, wer weiss was du da alles machen musst um tüv zu bekommen. alle autos machen sauber einen gepflegten eindruck, lass dich nicht blenden. wäre er gepflegt, wäre er nicht laut!
wenn du mehr als 30.000km im jahr fährst kauf nen 1,9 tdi oder einen 2,5er mit neuen nockenwellen.
wenn nicht nimm lieber einen 2.8er.
und meide die automaten die haben probleme! probier ob die scheibenwischer normal uind nicht langsam laufen.
wie gesagt ganz wichtig die querlenker! die sind verdammt teuer! schau nach ölverlust, fahr auf die autobahn zuerst normal im höchsten gang 100 und dann schalt mal in den 3ten und geb vollgas, ist hinten ne blaue wolke kannst du ihn stehen lassen die 5v haben auch gern mal undichte ventilschaftdichtungen, und wenn du die tauschen willst müssen die köpfe ab = köpfe planen und zylinderkopfdichtung etc tauschen.
wenn das fahrzeug nass ist übersieht man oft krazer, kleine dellen und schlechte nachlackierungen.

gibt noch mehr aber mir fällt grad nichts mehr ein.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 541

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Mai 2013, 18:57

FINGER WEG von dem das is ne Reparaturstau Schleuder da steckste nochmal mindestens 2 Scheine rein. Ich würde dir zum 2,8er raten habe selber den 2,4er und nen 2,7er Biturbo und mein Bruder den 2,8er. Weiterhin würde ich dir den 2,8er als Quattro empfehlen und mit halbwegs anständiger Ausstattung. Bei guten Pflegezustand sind auch über 200 000 km kein Problem für den Motor und Quattro fährt sich deutlich besser als Fronti da der Fronti die Eigenheit hat stärker über die Vorderachse zu schieben in Kurvenfahrten. Gleiches gilt für den 2,4er der ist aber etwas träger, kommt halt darauf an was du brauchst.

Auch wenn dein Budget nicht so hoch ist leg trotzdem mindestens 1000,- Euro drauf da gibt es schon deutlich bessere Fahrzeuge.

Guckst du hier: Audi A6 Avant 2.8 quattro als Kombi in Kirchlinteln

Wenn es denoch ein 2,4er sein soll: Audi A6 Avant 2.4 quattro Vollausstattung als Kombi in hassloch
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(