Sie sind nicht angemeldet.

drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 592

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Dezember 2012, 15:01

Rost an Windschutzscheibe, Einschätzung

Hallo,

ich bin derzeit auf der Suche nach einem Audi A6 C5 Avant,
nach Möglichkeit, Facelift Model 2002, Xenon...

Meint ihr es lohnt sich, diesen noch einmal näher
anzuschauen? Die Roststelle müsste vorne an der Windschutzscheibe sein? Wahrscheinlich
gammelt es darunter ja noch schlimmer...

Danke und Grüße
»drive42« hat folgendes Bild angehängt:
  • AUDIA6.jpg


Gresu

User

  • »Gresu« ist männlich
  • »Gresu« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI quattro 08/2003

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Greifswald

Level: 30

Erfahrungspunkte: 277 677

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Dezember 2012, 16:38

das sind Roststellen durch Steinschlägen... hatte ich bei meinen A4 B5 auch sieht nicht schön aus aber Rosttechnisch war das nur oberflächlich und hat mir weiter keine Probleme bereitet...
Fährst du quer, siehst du mehr! :whistling:

drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 592

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2012, 18:31

Mh, sieht hier aber schon ziemlich übel aus. Vielleicht täuscht es auch, leider ist der Wagen MAL wieder 150 km weit weg.
Hast Du die Roststelle wieder in den Griff bekommen bzw. entrostet?


drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 592

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:00

Hallo,





habe mir heute einen BJ 2001 angesehen. 2.4L Avant, 5 Gang
Handschalter 170 PS. Im Prinzip genau das was benötigt wird. 223 Tkm
Laufleistung.





Der andere kommt nicht mehr in Frage da er Multitronic hat.





Auch etwas Rost (diesmal aber eher Flugrost), in Scheibennähe,


hinten am Kofferraum war schon etwas mehr Rost, das wurde
vom Händler so ganz gut behoben.


Auf was sollte ich sonst noch achten? (Auflistung typischer Audi A6 Defekte !! - habe ich natürlich aufmerksam gelesen)

TUV/AU ist neu,
Zahnriemen müsste in 17 Tkm gemacht werden (Wechselintervall 120TKM ist das
ganz genau einzuhalten, evtl. sogar schon etwas vorzuziehen?), Endtopf und
Mitteltopf sind so na ja… Der Fahrersitz sah hier noch gut aus.





Probe fahren kann ich erst morgen.





Danke und Gruß
»drive42« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG0001_klein.jpg
  • IMAG0002_klein.jpg

drive42

Foren AS

  • »drive42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 Avant C5 (Typ 4B), V6, 2,4L, 170 PS, Benziner, 5 Gang Schaltgetriebe, Standheizung mit Fernbedienung, Xenon, Facelift-Modell, 11/2001

EZ: 11/2001

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 592

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:06

Hallo,

habe mir heute einen BJ 2001 angesehen. 2.4L Avant, 5 Gang
Handschalter 170 PS. Im Prinzip genau das was benötigt wird. 223 Tkm
Laufleistung.

Der andere kommt nicht mehr in Frage da er Multitronic hat.

Auch etwas Rost (diesmal aber eher Flugrost), in Scheibennähe,
hinten am Kofferraum war schon etwas mehr Rost, das wurde
vom Händler so ganz gut behoben.

Auf was sollte ich sonst noch achten? (Auflistung typischer Audi A6 Defekte !! - habe ich natürlich aufmerksam gelesen)

TUV/AU ist neu,
Zahnriemen müsste in 17 Tkm gemacht werden (Wechselintervall 120TKM ist das
ganz genau einzuhalten, evtl. sogar schon etwas vorzuziehen?), Endtopf und
Mitteltopf sind so na ja… Der Fahrersitz sah hier noch gut aus.

Probe fahren kann ich erst morgen.


Danke und Gruß
»drive42« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMAG0001_klein.jpg
  • IMAG0002_klein.jpg

Gresu

User

  • »Gresu« ist männlich
  • »Gresu« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI quattro 08/2003

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Greifswald

Level: 30

Erfahrungspunkte: 277 677

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:29

auch wenn der andere sich erledigt hat, trotzdem noch MAL auf deine Frage zu kommen... bin bestimmt ei dreiviertel Jahr damit gefahren und es hat sich nichts verändert.. hab dann der Optik halber nen Tupfer Zinkspray drauf getan... ging auch nur weil der halt schon Silber war... ist war nicht die feinste und beste Lösung gewesen aber dafür die günstigste
Fährst du quer, siehst du mehr! :whistling: