Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

_dennis1991_

Anfänger

  • »_dennis1991_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 087

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. November 2012, 20:13

A6 4F LIMO ( Welcher Motor ist zu empfehlen )

Hallo Freunde.... ich werde mir bald einen Audi A6 anschaffen.
Gedacht habe ich aufjedenfall einen A6 4f mit sline sprich Ledersitze Sitzheizung Tempomat Xenon und und und und...
Nun meine GROßE FRAGE..... welcher Motor ist wirklich empfehlenswert?
habe schon an den 2.4 V6 gedacht... soll allerdings viel schlucken und träge sein.
Was ist mit dem 2.0 TFSI ???
oder eventuell einen Diesel wie sieht es aus mit 2.7 TDi ??

also Ob Automattik oder nicht ist mir eig, egal....

würde einfach gerne Emfehlungen hören..........

DANKE =)


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 298 007

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. November 2012, 20:20

Ich finde den 2.0TFSI zu schwach im Verhältniss zum Verbrauch, genau wie den 2.0TDI (140PS) für das schwere Auto.
unter 2,7TDI bracuhst du Gar nicht anfangen, minimal 2.0TDI mit dem 170PS CR Motor AB 2008.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

_dennis1991_

Anfänger

  • »_dennis1991_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 087

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. November 2012, 20:28

ok danke =)
wie sieht es denn aus mit dem 2.4 Liter Benziner?
der 2.8 Benziner?


ist der 2.7 TDi denn empfehlenswert??? sprich Motorprobleme ....Verbrauch usw


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 298 007

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. November 2012, 20:33

Der 2.7 TDi ist quasi der standhafteste Motor im Program. Gefolgt vom 3.0TDI.
5,2, 4,2, 3.2 FSI und 2.8FSI haben Probleme mit Kolbenkippern, evtl auch der 3.0 TFSI und 5,0 TFSI
der 2.0TDI (140PS) hat (Je nach Motorkennbuchstabe) diverse Probleme bis hin zu Haarrissen
der 2.0TFSI hat Probleme mit der Steuerkette
der 2.0TDI (170PS) ist bisher recht unauffällig.
der 2.4 ist stabil aber träge und säuft.

Das war quasi die Kurzzusammenfassung
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

_dennis1991_

Anfänger

  • »_dennis1991_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 087

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. November 2012, 20:39

ok danke dir für die Mühe =)
ich fahre ca. 15 000 im Jahr...
Auttomatik oder nicht ist mir egal.
15 000 € will ich ausgeben auto sollte mit S-line sein

welchen Motor würdest du mir ganz erlich an Empfehlen??

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 298 007

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. November 2012, 20:49

Bei dem schmalen Budget einen A3. Für das Geld wirst du keinen vernünftigen 4f bekommen oder nur mit extrem hoher Laufleistung und hohem Alter und entsprechenden Problemen.
Wieviel Jahre willst du denn das Auto fahren?
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


_dennis1991_

Anfänger

  • »_dennis1991_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 087

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. November 2012, 20:56

im Netz sind allerdings sehr wohl welche zu finden mit einer Laufleistung von bis zu 150 000 Km

z.b der 2.4 mit S line

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 298 007

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. November 2012, 20:59

Genau deswegen sind die ja so billig, die will keiner ;) Rentnermotor.
S-Line ist übrigens nicht gleich S-Line. S-Line aussen und innen wird unterschieden, ausserdem gibt es noch S-Line Plus.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

_dennis1991_

Anfänger

  • »_dennis1991_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 087

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. November 2012, 21:02

hmmm so schlecht kann der 2.4 ja nicht seni :D


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 298 007

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. November 2012, 21:06

Schlecht nicht, aber jeder moderne Corsa lässt dich damit an der Ampel stehen, das ist ein Motor zum cruisen auf der rechten Spur auf der Autobahn.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

_dennis1991_

Anfänger

  • »_dennis1991_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 087

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. November 2012, 21:07

=) ok danke für die Infos!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 298 007

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. November 2012, 21:31

Achso ich vergass noch was. Die 3.0 TDi bis 2006 haben Probleme mir den Injektoren. Sollte man besonderes Augenmerk drauf haben.
und vorsicht bei der Kombination von 2.7 TDi mit Frontantrieb und Multitronik (Automatik)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f