Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Duke83

Anfänger

  • »Duke83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 483

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. September 2012, 16:04

A6 Avant aber welcher???

Hallo Leute,

will mir nächstes Jahr nen A6 Avant zulegen und jetzt die Frage welcher Motor.
Fahre nur ca. 6km pro Tag auf Arbeit also denk ich MAL fällt Diesel flach oder.
Was könntet ihr empfehlen Wegen Motorvariante?
Untermotorisiert sollte er auf keinen Fall sein.
Hoffe ihr könnt mir gute Tips bzw. Erfahrungsberichte geben.

Danke schonmal.

Mfg. Markus


2

Freitag, 7. September 2012, 18:54

Re: A6 Avant aber welcher???

Bj? Budget? Ausstattung?

Mehr Infos wären wohl nicht ganz verkehrt....

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 093 293

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. September 2012, 19:00

Re: A6 Avant aber welcher???

6km mit nem A6??? Schau lieber nach nem Kleinwagen. Der A6 ist in Langstreckenfahrzeug, egal welcher Motor, der wird nie richtig warm. In der Warmlaufphase frisst er sprit wie die Hölle und die Batterie wird uch regelmässig schlapp machen mit der ganzen Elektronik in dem Auto.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 185 810

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. September 2012, 07:25

Diesel lohnt sich auf keinen Fall, der Motor kommt nicht richtig auf Touren, der DPF erreicht nie seine
Betriebstemperatur und geht schneller "hops".

Solltest Du wirklich einen A6 kaufen wollen dann vielleicht den 2.4 (V6) der ggf. schon auf Gas umgerüstet wurde.

Natürlich spielt Dein Budget eine erhebliche Rolle.

Wie viel möchtest Du ausgeben....??
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Duke83

Anfänger

  • »Duke83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 483

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. September 2012, 12:39

Budget Liegt bei ca. 20000€. Hab meinen A3 Bis auf arbeit aber möchte gern einen kombi zwecks Familienplanung und da is mir der 3.2 ins auge gefallen. na ich schonmal nen s4 BJ 2004 gefahren hab und in nem Kombi leistung und drehmoment haben möchte!!! Er sollte Leder und xenon haben...

Mfg. Markus

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 185 810

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. September 2012, 14:03

Vergiss den 3.2 zu viele Motorschäden !! Entweder einen 2.4 oder den 4.2 und am besten mit Gasumbau.

Hatte letzens einen A8 4.2 unter Diagnose, er hatte den 4.2 auf Gas umgerüstet. Kostenpunkt 2.500€ mit
allem drum und dran. Verbrauch liegt bei ca. 15l und Gas kostet ja nur 67cent, also geht das Spiel auf.

Das beste daran, der Sound !!! Einfach traumhaft 8)
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!


Hotte

Silver User

  • »Hotte« ist männlich

Beiträge: 150

Fahrzeug: A6 4F 4.2 FSI

EZ: 15.03.2007

MKB/GKB: BVJ/-

Wohnort: nähe Hameln

Level: 31

Erfahrungspunkte: 310 585

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. September 2012, 17:03


Vergiss den 3.2 zu viele Motorschäden !! Entweder einen 2.4 oder den 4.2 und am besten mit Gasumbau.


Sollten wir uns nicht langsam MAL von solchen nixsagenden Frasen entfernen?

Is doch KLAR das alle 3.2er Fahrer die ein Problem damit haben auch davon berichten.
Ist alles in Ordnung, meckert auch keiner.

Ich will damit sagen, dass es gewiss auch gute 3.2er gibt.

zum TE:
Ich hab nur ca 1200m bis zur Arbeit.
Meinem 4.2er macht das nix, der Benzinverbrauch is mir egal.
Dafür bekommt er aber auch immer MAL wieder auslauf auf der BAB
Von Januar bis jetzt 12,7l Durchschnitt laut MMI

mfg Hotte
Verheiz die Reifen, aber nicht deine Seele!

Jonnyrobert

Routinier

  • »Jonnyrobert« ist männlich

Beiträge: 548

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI Mod. 2011

EZ: 12/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Melle

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 185 810

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. September 2012, 21:47

Nix sagenden Frasen ??

Schau MAL hier rein !

Motorschaden Theard

Um den 3.2 würde ich einen grossen Bogen machen. Mit den Teil wirst Du auf lange Sicht nicht viel Spass haben. Ist halt meine Meinung dazu.

Zitat Von Hotte:

Sollten wir uns nicht langsam MAL von solchen nixsagenden Frasen entfernen?

Is doch KLAR das alle 3.2er Fahrer die ein Problem damit haben auch davon berichten.
Ist alles in Ordnung, meckert auch keiner.

Ich will damit sagen, dass es gewiss auch gute 3.2er gibt.
VCDS Unterstützung / Freischaltung versteckter Funktionen / TV Free 2G+3G+3G+ / MMI Update 2G+3G+3GP / Bordnetz umpinnen / Umbau S6 TFL / Drive Select (4G) / Injektorenmessung / AAS Tieferlegung / Servicerückstellung und vieles mehr für alle AUDI/VW/SEAT/SKODA im Raum Osnabrück, Gütersloh, Bielefeld, Halle, Herford, Vlotho, und Umgebung!! Bordnetz Update auf Index K / Digitaltacho im Kombiinstrument, AAS Update auf Allroad!

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 093 293

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. September 2012, 11:26

Ich habe auch noch nichts gutes über den 3.2 gelesen, weder im A6 noch im A3. Das Ding ist und bleibt eine Fehlkonstruktion.

Doch eine Sache fällt mir ein, der Umbauthread bei MT von der RS6 Auspuffanlage auf den 3.2. Geiler Sound ;)
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Duke83

Anfänger

  • »Duke83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 483

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. September 2012, 11:40

DAnke für eure Antworten. Der 4.2 liter is schon ein geiler Motor. Hatte den ja auch in meinem S4 damals. Na MAL gucken wenns soweit ist. Vielleicht wirds ja auch noch größer. Meld mich aber auf jeden Fall!!!

Gruß Markus...

Lesezeichen: