Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

w8-turbo

Anfänger

  • »w8-turbo« ist männlich
  • »w8-turbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 908

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. Juni 2012, 23:18

Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

hi an alle,
Ich möchte mir einen A6 oder A8 kaufen Bj. 2000-2004
Welcher Motor ist denn besser und welcher anfelliger?
2,7 bi Turbo oder 4,2 ( beide Benziner)
Oder 2,5 TDi ? Ich habe aber gehört das mit
Nockenwellen es Probleme gibt?
Diesel ist sich nicht so mein Ding währe aber vielleicht
MAL eine Alternative.
Ich bin eigentlich total heiß auf den 2,7 bi Turbo
Worauf muss Man bei den Motoren achten?
Hat einer vielleicht erfahrung mit den 2,7 bi Turbo
Und Gas (LPG)???
Danke euch im vorraus!!!!!


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 252 661

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Juli 2012, 16:43

Re: Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

Hi!

Zum V8 kann ich dir nichts sagen. Hatte leider noch keinen. xD.

Zum 2,7T!
"Hauptproblem" sind eigentlich die Turbolader! Alles andere ist eigentlich ohne größere Problem tauschbar! Vereinzelt gibt es auch Probleme mit den Nockenwellen wie beim 2,5 TDi. Und die vielen Sensoren sind auch nicht gerade ohne!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 076 466

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2012, 18:18

Re: Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

der biturbo ist ein motor mit ordentlich bumms schon aus dem keller raus,weil volle drehmoment schon recht früh anliegt.
dafür holt der V8 (am besten als S6-handschalter) seine kraft aus dem hubraum und hat einen klang,der süchtig macht --- vor allem mit einer anständigen abgasanlage.
beim biturbo kann es zu problemen mit den turbos kommen,wenn der vorbesitzer diese falsch behandelt hat.
ansonsten haben die motoren keine bzw die gleichen krankheiten (wenn sie denn auftreten).
grüße aus dem rheinland


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 539 812

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juli 2012, 14:18

Re: Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

kommt auch stark auf dein Fahrverhalten an...

Ich hatte den normalen 4.2l mit TipTronic und war enttäuscht. Einfach nur eine lahme Gurke, nix von Sportlichkeit, nur zum cruisen. V8 Klang gibts da auch nicht von Werk aus. Also wenn sportlich dann entweder S6 als Schalter oder den 2.7 BiTurbo.

BiTurbo macht aufjedenfall Spaß, nicht nur im 6 Zylinder ;) ;)
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

morpheus

Audi AS

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 833 330

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Juli 2012, 16:15

Re: Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

Hallo !

Wieviel braucht den der 2,7 er Sprit ? Weil mein 4,2 er läßt sich auch bei MAL testweiser vorsichtiger Fahrweise nicht unter 13 L/100 km fahren. :-)

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 252 661

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juli 2012, 22:48

Re: Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

Meiner hatte damals mit 300 PS nen Schnitt von 10,5 - 12l! Autobahn bei 140km/h = 10,7l! In der Stadt natürlich mehr!

Selbst heute verbraucht er "nur" um die 14l Ultimate!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BIT-UR 80« (3. Juli 2012, 22:49)



King Homer

Silver User

Beiträge: 154

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 424 568

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Juli 2012, 13:26

Re: Was ist besser 2,7 bi Turbo oder 4,2l bitte um Hilfe :-)

Zitat von »"morpheus"«


Hallo !

Wieviel braucht den der 2,7 er Sprit ? Weil mein 4,2 er läßt sich auch bei MAL testweiser vorsichtiger Fahrweise nicht unter 13 L/100 km fahren. :-)

mfg schorsch


Momentaner Durchschnittsverbrauch bei meinem 4,2er nach ca. 12 Tkm fahren: 12,1 Liter.
Bei vorsichtiger Fahrweise sind auch schon 10,5 Durchschnitt drin gewesen... (ca. 1500 km).

Lesezeichen: