Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

macaxel

Anfänger

  • »macaxel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 160

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. März 2012, 13:05

Neu und absolut keine Ahnung :-(

Hallo,

ich möchte mich hier kurz vorstellen und euch gleich MAL ein paar Fragen stellen.

Ich bin aus Wien, 24 Jahre alt und erwarte im Herbst ein Kind. Ich fahre zurzeit eine Mercedes C-Klasse Limousine (w203). Da ich eben ein Kind erwarte, ist er mir doch zu klein, vorallem als Limousine. Als ich den kaufte, machte ich ein Schnäppchen und war im Nachhinein sehr begeistert von dem Auto. Es liegt - trotz Hinterradantrieb - sehr gut auf der Straße. Vorallem die Serienausstattung ist sehr üppig. Angefangen vom Tempomat, Bordcomputer, MFL, Lichtsensor...

Weil ich aber auf der Suche nach einem (schönen) Kombi bin, bin ich bei Audi gelandet. Gleich zu meiner ersten Frage: Kann mir jemand die interne Typenbezeichnung bei Audi erklären? A6 - ok, aber 4f? c6?...das sollte aber der sein, den ich will.
Natürlich will ich auch, wenn ich schon so in Auto kaufen will(!!), eine schöne Ausstattung und es mir ein wenig verbessern. Der A6 bietet ja allerhand an.
Vielleicht kann mir jemand die verschiedenen MMI erklären (die es in dem Auto gab), und woran man die erkennt.
Anscheinend gibt es zwei verschiedene Bordcomputer. Ein farbiger(?) und ein monochromer (?)?
Mittelarmlehne war nicht Serienausstattung? Also auf die muss ich auch achten?
Klimanlage! Welche Unterschiede gibt es zwischen der mit der digitalen Anzeige und der anderen?
Anklappbare Seitenspiegel? Woran erkennt man die auf Innenraumfotos?
Parkassistent erkennt man an dem Taster auf dem Klimabedienteil?!
Sitzheizung auch?
Welche Ausstattung kann man noch erkennen?

Puhh, das sind doch mehr Fragen als ich dachte, ich hoffe es finden sich ein paar Leute mit etwas Geduld O-)

Danke,

macaxel


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 228 096

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2012, 19:44

Re: Neu und absolut keine Ahnung :-(

Zitat von »"macaxel"«


Hallo,

ich möchte mich hier kurz vorstellen und euch gleich mal ein paar Fragen stellen.

Ich bin aus Wien, 24 Jahre alt und erwarte im Herbst ein Kind. Ich fahre zurzeit eine Mercedes C-Klasse Limousine (w203). Da ich eben ein Kind erwarte, ist er mir doch zu klein, vorallem als Limousine. Als ich den kaufte, machte ich ein Schnäppchen und war im Nachhinein sehr begeistert von dem Auto. Es liegt - trotz Hinterradantrieb - sehr gut auf der Straße. Vorallem die Serienausstattung ist sehr üppig. Angefangen vom Tempomat, Bordcomputer, MFL, Lichtsensor...

Weil ich aber auf der Suche nach einem (schönen) Kombi bin, bin ich bei Audi gelandet. Gleich zu meiner ersten Frage: Kann mir jemand die interne Typenbezeichnung bei Audi erklären? A6 - ok, aber 4f? c6?...das sollte aber der sein, den ich will.

4f und C6 ist das selbe. C6 ist die alte Serienbezeichnung.

Natürlich will ich auch, wenn ich schon so in Auto kaufen will(!!), eine schöne Ausstattung und es mir ein wenig verbessern. Der A6 bietet ja allerhand an.
Vielleicht kann mir jemand die verschiedenen MMI erklären (die es in dem Auto gab), und woran man die erkennt.

Beim 4f gibt es 4, das MMI 2g Basic (Monochrom), MMI 2g High (farbig) von Bj 2004 bis 2008, MMI3G mit Festplatte oder ohne in verschiedenen Ausführungen ab 10/2008

Anscheinend gibt es zwei verschiedene Bordcomputer. Ein farbiger(?) und ein monochromer (?)?

Das MMI ist der BC, du meinst sicherlich das Fahrer Informtions System (FIS), also das Kombiinstrument zwischen Tacho und Drehzahlmesser, das gab es in Monochrom und Farbe

Mittelarmlehne war nicht Serienausstattung?

Doch!

Also auf die muss ich auch achten?

Hängt von vielen faktoren ab, Motor, Baujahr, Laufleistung
Hier findest du eine kleine Übersicht: http://www.a6-wiki.de/index.php/Bekannte_Probleme


Klimanlage! Welche Unterschiede gibt es zwischen der mit der digitalen Anzeige und der anderen?

Die mit der Digitalanzeige ist eine Vollautomatik

Anklappbare Seitenspiegel? Woran erkennt man die auf Innenraumfotos?

Auf Fotos gar nicht, am Wählschalter in der Fahrertür ist unten ein Symbol zum anklappen.

Parkassistent erkennt man an dem Taster auf dem Klimabedienteil?!

Meinst du die Einparkhilfe?

Sitzheizung auch?

Sitzheizung ist amKlimabienteil

Welche Ausstattung kann man noch erkennen?

Im Kofferraum gibt es einen Aufkleber it allen Ausstattungscodes, die kann man hier nachschauen: http://www.ts85.de/a3f/ausstattungssuche/index.php

Puhh, das sind doch mehr Fragen als ich dachte, ich hoffe es finden sich ein paar Leute mit etwas Geduld O-)

Danke,

macaxel


Da findest du auch noch etwas Lektüre:
http://de.wikipedia.org/wiki/Audi_A6
http://de.wikipedia.org/wiki/Audi_A6_C6
http://www.a6-wiki.de/index.php/Hauptseite
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maverick78« (16. März 2012, 19:55)


macaxel

Anfänger

  • »macaxel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 160

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. März 2012, 13:34

Re: Neu und absolut keine Ahnung :-(

Zitat von »"Maverick78"«


Zitat von »"macaxel"«


Hallo,

ich möchte mich hier kurz vorstellen und euch gleich mal ein paar Fragen stellen.

Ich bin aus Wien, 24 Jahre alt und erwarte im Herbst ein Kind. Ich fahre zurzeit eine Mercedes C-Klasse Limousine (w203). Da ich eben ein Kind erwarte, ist er mir doch zu klein, vorallem als Limousine. Als ich den kaufte, machte ich ein Schnäppchen und war im Nachhinein sehr begeistert von dem Auto. Es liegt - trotz Hinterradantrieb - sehr gut auf der Straße. Vorallem die Serienausstattung ist sehr üppig. Angefangen vom Tempomat, Bordcomputer, MFL, Lichtsensor...

Weil ich aber auf der Suche nach einem (schönen) Kombi bin, bin ich bei Audi gelandet. Gleich zu meiner ersten Frage: Kann mir jemand die interne Typenbezeichnung bei Audi erklären? A6 - ok, aber 4f? c6?...das sollte aber der sein, den ich will.

4f und C6 ist das selbe. C6 ist die alte Serienbezeichnung.

Also wenn ich nach 4f suche kommt der den ich will, egal ob Limousine oder Kombi?!

Natürlich will ich auch, wenn ich schon so in Auto kaufen will(!!), eine schöne Ausstattung und es mir ein wenig verbessern. Der A6 bietet ja allerhand an.
Vielleicht kann mir jemand die verschiedenen MMI erklären (die es in dem Auto gab), und woran man die erkennt.

Beim 4f gibt es 4, das MMI 2g Basic (Monochrom), MMI 2g High (farbig) von Bj 2004 bis 2008, MMI3G mit Festplatte oder ohne in verschiedenen Ausführungen ab 10/2008

Anscheinend gibt es zwei verschiedene Bordcomputer. Ein farbiger(?) und ein monochromer (?)?

Das MMI ist der BC, du meinst sicherlich das Fahrer Informtions System (FIS), also das Kombiinstrument zwischen Tacho und Drehzahlmesser, das gab es in Monochrom und Farbe

Ja meinte das FIS. Ich lasse mir bei meinem jetzt die Kilometer der Fahrt, Zeit der Fahrt, Durchschnittsverbrauch der Fahrt und Durchschnittsgeschwindigkeit der Fahrt anzeigen. Was zeigen mir die zwei beim Audi an? Meine Eltern haben einen A4 aus 2007, da zeigt das FIS eigentlich nichts interessantes an, dürfte eines aus einer kleinen Ausstattung sein?

Mittelarmlehne war nicht Serienausstattung?

Doch!

Also auf die muss ich auch achten?

Hängt von vielen faktoren ab, Motor, Baujahr, Laufleistung
Hier findest du eine kleine Übersicht: http://www.a6-wiki.de/index.php/Bekannte_Probleme


Klimanlage! Welche Unterschiede gibt es zwischen der mit der digitalen Anzeige und der anderen?

Die mit der Digitalanzeige ist eine Vollautomatik

Ist die wirklich notwendig? Bei Mercedes war die große absolut kein Muss, die kleine arbeitet perfekt.

Anklappbare Seitenspiegel? Woran erkennt man die auf Innenraumfotos?

Auf Fotos gar nicht, am Wählschalter in der Fahrertür ist unten ein Symbol zum anklappen.

Parkassistent erkennt man an dem Taster auf dem Klimabedienteil?!

Meinst du die Einparkhilfe?

Ja. Ich habe gelesen das es da verschiedene gibt?! Nur Hinten, nur vorne (?) und beides oder keine? Stimmt das?

Sitzheizung auch?

Sitzheizung ist amKlimabienteil

Welche Ausstattung kann man noch erkennen?

Im Kofferraum gibt es einen Aufkleber it allen Ausstattungscodes, die kann man hier nachschauen: http://www.ts85.de/a3f/ausstattungssuche/index.php

Puhh, das sind doch mehr Fragen als ich dachte, ich hoffe es finden sich ein paar Leute mit etwas Geduld O-)

Danke,

macaxel


Da findest du auch noch etwas Lektüre:
http://de.wikipedia.org/wiki/Audi_A6
http://de.wikipedia.org/wiki/Audi_A6_C6
http://www.a6-wiki.de/index.php/Hauptseite


Danke für deine ausführliche Antwort. Beim w203 kann ich an Fotos von Gebrauchtenwagenbörsen die Ausstattung sehr gut erkennen, deswegen suche ich solche Details auch beim 4f um mich im Internet auf die Suche machen zu können. Leider kennen sich viele nicht aus und schreiben in die Beschreibung falsche Informationen rein.

Danke,

macaxel


styria_coupe

Ewiger User

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 55 633

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2012, 08:03

Re: Neu und absolut keine Ahnung :-(

Limo und Avant werden als 4f oder c6 bezeichnet.

Wobei es beide Varianten, MMI 2g Basic (Monochrom) und MMI 2g High (farbig), mit und ohne Navi gibt.

Zumindest beim farbigen FIS hast du die Kilometer der Fahrt, Zeit der Fahrt, Durchschnittsverbrauch der Fahrt und Durchschnittsgeschwindigkeit der Fahrt in doppelter Ausführung. Zudem wird der Radiosender, Momentangeschwindigkeit oder auch Momentanverbrauch angezeigt.
Über das MuFu Lenkrad/Blinkerhebel kann man auch den Radio (z.Bsp. Sender- bzw. Titelanzeige), Telefon (z.Bsp. Telefonbuch, allg. Telefonfunktionen) und Navi (z.Bsp. Pfeilanzeige, Strassenname) über das FIS steuern.

Auch die kleine Klimaautomatik funktioniert, lt. Foren, gut. Auch diese kann Fahrer und Beifahrer individuell befriedigen. <_<
Vorteile der Klime Plus: Luftausströmer B-Säule, automatische Umluftschaltung (Luftgütesensor), Bedienung über MMI, Sitzheizung in 6 Stufen (statt 3), Aktivkohlefilter, Luftfeuchtesensor, angeblich "zugfrei", Restwärmenutzung und bei der Standlüftung bin ich mir nicht sicher.

Einparkhilfe gibt es Gar nicht, nur hinten (nur akustisch),hinten und vorne als APS+ (akustisch und optischer Anzeige) oder als APS Advanced (akustisch, optischer Anzeige und Rückfahrkamera).

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »styria_coupe« (20. März 2012, 08:07)


Lesezeichen: