Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich
  • »Heiha9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 230 962

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Januar 2012, 18:23

A6 Avant 2.7 TDI

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem 4F. Ich hab da auch gerade einen an der Angel. Und ich habe mir Gedanken über die Ausstattung gemacht und ein paar Fragen mitgebracht.

Zuerst der Audi an der Angel:

Audi A6 Avant 2.7 TDi (DPF) Leder/Xenon/Navi/Schiebed

  • 19.950 EUR
    [/*]
  • EZ 07/2006
    [/*]
  • 110.291 km
    [/*]
  • Schaltgetriebe (komme ich super mit klar, auch wenn einige sich über eine Anfahrschwäche beklagen)
    [/*]
  • aus erster Hand
    [/*]
  • HU/AU neu
    [/*]
  • Audi Gebrauchtwagen plus inkl. 12 Monate Garantie
    [/*]
  • Lichtsilber Metallic
    [/*]
  • Lederausstattung Volterra
    [/*]
  • adaptive light (Xenon plus inkl. dyn. Kurvenlicht)
    [/*]
  • Navigationssystem plus
    [/*]
  • Audi parking system plus
    [/*]
  • Tagfahrlicht
    [/*]
  • Innenspiegel automatisch abblendend
    [/*]
  • Lendenwirbelstütze für die Vordersitze elektrisch
    [/*]
  • Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design
    [/*]
  • Mittelarmlehne vorn
    [/*]
  • Sonnenschutzrollo manuell für die Heckscheibe
    [/*]
  • Sportsitze vorn
    [/*]
  • Gepäcknetz
    [/*]
  • DSP-Soundsystem
    [/*]
  • Ablagepaket
    [/*]
  • Sportsitze vorn
    [/*]
  • Dachreling Aluminium eloxiert
    [/*]
  • servotronic
    [/*]
  • Aluminium-Felgen 16'
    [/*]
  • Glanzpaket
    [/*]
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX für die äußeren Fondsitzplätze
    [/*]
  • mit Partikelfilter
    [/*]
  • Dekoreinlagen Aluminium Radial Silber
    [/*]
  • Steckdose 12 Volt im Gepäckraum
    [/*]
  • tire mobility system
    [/*]



Jetzt zu meinen Ausstattungsgedanken:

Auf jeden Fall rein muß:
  • Schiebedach
    [/*]
  • Xenon plus
    [/*]
  • Sportsitze
    [/*]
  • Lendenwirbelstütze
    [/*]
  • Komfortklimaautomatik plus
    [/*]
  • Multifunktions-Lenkrad
    [/*]
  • MMi (groß)
    [/*]
  • FIS
    [/*]
  • Parking System
    [/*]
  • Mittelarmlehne
    [/*]
  • GRA
    [/*]
  • Anhängevorrichtung (würde ich ggfs. auch nachrüsten)
    [/*]
  • Winterräder (würde ich natürlich auch extra kaufen, muß nur beim Preis berücksichtigt werden
    [/*]


Gibt es hierzu schon Anmerkungen/Empfehlungen?

Jetzt die Wäre-schön-Liste:
  • Reifendruck-Kontrollsystem: müsste man doch auch leicht nachrüsten können, oder? Meine Vorstellung: Sensoren einbauen lassen und Steuergerät rein und verkabeln.
    [/*]
  • Bose Surround-Sound: das DSP-Soundsystem hab ich gehört. Das war ok.
    [/*]
  • TV-Empfang: hab ich bisher nur analog gesehen und DVB-T-Empfänger aus dem Zubehör. Gibt es auch Audis, die DVB-T AB Werk können? Analog ist ja inzwischen uninteressant.
    [/*]
  • Bluetooth-Telefon: brauch ich nicht oft, gehört aber bei einem A6 irgendwie dazu, oder? Das dürfte doch auch nicht so aufwendig nachzurüsten sein.
    [/*]
  • Parking System Advanced: schöne Spielerei. Kann man das nachrüsten?
    [/*]
  • Adaptive AIR Suspension: hätt ich ja schon ziemlich gerne. Aber wie ich gelesen hab, wird's teuer, wenn was kaputt ist. Und bei den Allroad-4B sollen die oft kaputtgegangen sein. Ist das beim 4F besser? Oder lieber Finger davon bei einem Auto um 150000 Kilometer? Nur wieder was, was teuer kaputt gehen kann. Lieber ein Sportfahrwerk?
    [/*]
  • Farbe: am liebsten dunkel oder bunt, kein silber, grau oder weiß. Aber wichtiger als die Farbe ist mit die Ausstattung, wie man oben sieht.
    [/*]


Meinungen? Anmerkungen?

Viele Grüße,
Heiko
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 284 573

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Januar 2012, 19:15

der wagen macht nen guten eindruck.
die *wäreschönliste* ist nachrüstbar, aus preilichen gründen würd ich eher ein gewindefahrwerk einbauen.
farbe, also du kannst ihn in der farbe die du möchtest folieren lassen, sieht aus wie normaler lack.
tv empfang gibts von audi auch digital kostet aber nen haufen geld.
Bose kostet auch richtig was, nachrüstbar ist es und kann auch jeder selber machen, das radio muss nur vom freundlichen codiert werden, jedoch hört sich das DSP auch gut an.

wenn du bluetooth nicht nutzt würd ich das geld nicht darin verbraten, und den wagen folieren lassen :)
ich weiß jetzt nicht obs dir egal ist aber ich würd nen satz 18 zöller dazu besorgen.
der wagen wird ja auch von audi angeboten (denk ich jetzt mal), handel MAL etwas rum und frag ob die dir nicht etwas nachrüsten möchten gegen nem guten preis.

schaltgetriebe find ich generell viel besser als automatik.

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich
  • »Heiha9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 230 962

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Januar 2012, 19:52

Ja, ich schalte auch lieber selbst. Nur, wenn ich morgens zur Arbeit nach Düsseldorf stehe (also im Stau) überleg ich, ob Automatik nicht auch was wär.

Ein zweiter Satz Felgen müsste eh noch sein. Evtl. was schickes für den Sommer, und auf die mitgelieferten kommen Winterreifen.

Der kommt tatsächlich von Audi (deswegen ja auch Gebrauchtwagen plus), aber mit Handeln ist da nicht viel. Der Preis wurde wohl kurz vor Weihnachten erst gesenkt. Dafür könnte ich die Anhängerkupplung zum internen Verrechnungspreis, also dem Preis, den die Gebrauchtwagenabteilung an die Werkstattabteilung zahlt, bekommen. Evtl. kann ich stattdessen ja auch ein paar andere Teile zum Einkaufspreis bekommen.
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 617

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Januar 2012, 21:39

Also zur GRA, ich hab sie mir auch für wenig Geld nachgerüstet fals keine drin ist. Auf jeden Fall machst du mit dem 2,7er meiner Meinung nach nichts falsch, für mich ist das der beste Motor als Kompromiss für Leistung und Verbrauch.

Ich habe die Automatik bzw. MT drin, die Pflicht war, und es gibt nichts besseres, finde ich.

Bezüglich Anfahrstschwäche, der Begriff ist quatsch, es heist eher Turboloch, und wenn man ein bissel mehr Gas gibt, ist das nicht zu spüren.

Sound ist mit DSP in Ordnung, mehr nicht, vom Hocker reist es mich nicht.

Du kannst die 16er, die jetzt drauf sind als Winterreifen umfunktionieren.

BT und TV will ich mir auch noch nachrüsten, ich habe es in meinem Letzten Autos immer selber gemacht, hier geht das leider nicht, das ich alles Codieren muss. Meine Epfehlung, die Firma Wibutec in Bielefeld, da hab ich auch meine GRA nachgerüstet. Der ist güstig und hats druf.

Wo ich mich jeden Tag drüber ärgere ist kein Xenon zu haben, aber ich hatte beim Kauf andere Prios.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich
  • »Heiha9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 230 962

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Januar 2012, 21:58

Die GRA hab ich in meinem seligen C4 auch selbst eingebaut. Stimmt schon. Andererseits will ich nicht mehr viel basteln müssen, wenn ich schon 20.000 Euro für ein Auto auf den Tisch lege.

Du fährst für das Elektronik-Zeug nach Bielefeld? Ist selbst einbauen und bei Audi oder jemandem, der VCDS hat, kodieren keine Alternative für Dich?

Automatik/Handschaltung ist Geschmackssache, und das DSP-Soundsystem habe ich genauso empfunden wie Du. Habe aber kein Bose zum Vergleich.

Dein Name kommt mir bekannt vor. Hab ich Dich schonmal vor Jahren in Meckis Forum gesehen?
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 617

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Januar 2012, 22:08

Nun ja, wenn man selber was verbaut, und man nicht grade ein Profi ist, enstehen immer Gebrauchspuren, die möchte ich in diesem Auto um jeden Preis vermeiden.

Und deshalb werde ich mir das Professionell einbauen lassen, aber ein Coder habe ich zur Hand, der hat mir einige Spielereien freigeschaltet.

Und ich war früher nur in Passat und Touran Forum, Meckis Forum kenne ich leider nicht, aber Spaceman´s gibt es genug im Internet.

Und Automatik musste ich haben, da ich hauptächlich in der Stadt fahre, Handschalter hatte ich genug.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


  • »Son_of_Liberty_Society« ist männlich

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Deutschland|81

Level: 31

Erfahrungspunkte: 301 055

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Januar 2012, 21:10

hi,

Weiß ja nicht was Du für CD´s hast. Bei der EZ kann es sein das der CD-Wechsler nicht MP-3 fähig ist. Ist wohl nicht der Hit den Mp3-fähigen Wechsler nachzurüsten, aber kost auch wieder was und muß halt gemacht werden.

Keine Ahnung was dein Fahrzeug von den "Wünschen" alles haben soll, aber irgendwann macht es finanziell sicher keinen Sinn mehr nachzurüsten. In einem anderen Thread hast Du ja nen Pauschalen Kostenvergleich der Motorisierung gezeigt.
Wenn Du nicht zu der Sorte KFZ-Halter gehörst die ewig Rastlos um und ausbauen als Hobby haben, sondern einfach ein fertiges Fahrzeug haben willst dann überschlag die Umrüstungskosten und überleg ob sich vll. eher ein noch besser ausgestattetes Fahrzeug für weniger Gesamtkosten für dich rechnet.

Aber viel spaß bei den Probefahrten :-)
Oli
Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen.



Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich
  • »Heiha9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 230 962

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. Januar 2012, 17:13

Danke Oli, hatte ich. Doof nur, immer wieder in den Mitsubishi umzusteigen, den ich übergangsweise fahre. :(

So, nächste Runde. Habe mir heute folgenden angesehen:

- 1. Hand, allerdings fährt der Händler ihn selbst seit ein paar Monaten
- 240.000 km
- HU/AU wird neu gemacht
- Schwarz metallic
- Multitronic
- Innenausstattung Leder schwarz
- Navigationsystem MMI mit DVD
- Leder schwarz
- elektrisch verstellbare Sportsitze mit Memory
- Keyless Entry
- Sitzheizung
- Klimaautomatik Plus
- Dämm-Glas
- Solar-Schiebedach mit Vorwahlautomatik
- Adaptives Kurvenlicht
- Bi-Xenon
- Leichtmetallfelgen Audi Exclusive 8,5x19 mit neuen Reifen 255/35
- S-Line Sportpaket Plus
- S-Line Interieurpaket
- Sportfahrwerk
- Sonnenschutz-Rollo für Seiten- und Heckscheibe
- Dachreling Chrom
- Radio-CD-Wechsler
- Anhängerkupplung elektrisch ausschwenkbar
- Innen und Aussenspiegel automatisch abblendend
- Dekor Birken Holz
- Einparkhilfe vorne und hinten
- Tempomat
- Sport-Lederlenkrad mit Multifunktion
- Nebelscheinwerfer
- 4 elektrische Fensterheber
- Handyvorbereitung mit Bluetooth in der Armlehne
- Außenspiegel elektrisch anklappbar
- scheckheftgepflegt
- Winterreifen auf 17" sind dabei
- 15.990 Euro (da ist auch nicht mehr viel zu holen)
- Den ein oder anderen Kratzer an den Stoßfängern hat er schon, aber keine Beulen oder Risse.
- Start- und Stopp-Knopf für den Motor sind abgeschabt, so wie beim 4B gerne MAL der Lichtschalter.

Gefällt mir ziemlich gut, gute Ausstattung, fährt sich super.

Das einzige, was mich stört, sind die 240.000 Kilometer. Gut, meinen alten habe ich mit 295.000 abgegeben, aber nicht, weil was kaputt gewesen wäre. Der 4F dürft doch locker noch ein paar 100.000 machen.

Dem Händler ist KLAR, daß man für den Preis auch andere mit weniger Kilometer bekommen, aber eben auch mit weniger Ausstattung.

Was haltet Ihr von dem A6?
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz

9

Montag, 16. Januar 2012, 17:20

Zitat von »"Heiha9"«

Was haltet Ihr von dem A6?


Nix, aber wenn du Geld rauswerfen willst, kauf den!


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 617

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. Januar 2012, 17:31

Auch meiner Meinung nach viel zu Teuer.
Zum Bsp, Climautomatik, MMI Navi, Sitzheizung, Bixenon hat fast jeder. Genauso wie Dachrelig Chrom.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

11

Montag, 16. Januar 2012, 17:35

Aber die 4 elektrischen Fensterheber hauen alles raus :lol:

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich
  • »Heiha9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 230 962

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. Januar 2012, 18:00

Na danke, ich glaub, da habt Ihr mich in die Realität zurückgeholt. :(
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz


13

Montag, 16. Januar 2012, 18:16

Also die Ausstattung ist schon gut, aber die Km, und dann dieser hohe Preis......!







Von der MT wollen wir jetzt MAL garnicht reden!

Heiha9

Foren AS

  • »Heiha9« ist männlich
  • »Heiha9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 40764 Langenfeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 230 962

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Februar 2012, 10:17

Ich hab noch ein Leckerchen gefunden. Hat alles an Ausstattung, was ich will und noch etwas mehr. Dafür isses ein 3.0, kein 2.7. Aber hat ja auch Vorteile. :D Die 165 Tkm stören mich an sich nicht so. Ich bin mir nur nicht so sicher, ob der Preis angesichts Ausstattung und relativ hoher Laufleistung angemessen ist. Was meint Ihr?

Heiko



A6 Avant 3.0 TDi (DPF) Quattro 171 (233) kW (PS) tiptronic
EZ 7/2007
165.126 km
19.950,00 Euro

- Ablagepaket
- adaptive AIR suspension
- adaptive cruise control
- adaptive light
- advanced key
- Aluminium-Gussräder 8 J x 17 im 15-Speichen-Design
- Audi Bluetooth-Autotelefon mit schnurlosem Bedienhörer in der Mittelarmlehne
- Audi parking system advanced
- Außenspiegel, automatisch abblendend und elektrisch anklappbar mit Memory-Funktion
- Bose Surround Sound
- Businesspaket
- Businesspaket plus
- CD-Wechsler plus Audi music interface
- Dachhimmel Stoff schwarz
- Diebstahlwarnanlage
- Durchladeeinrichtung mit entnehmbarem Skisack
- Fixierset
- Garagentoröffner (HomeLink)
- Gepäckraumklappe automatisch betätigt
- Kindersitzbefestigung ISOFIX
- Lenkradeinstellung elektrisch
- Memory-Funktion für Fahrersitz
- Multifunktions-Lederlenkrad im 4-Speichen-Design, mit Schaltwippen, beheizbar
- Navigationssystem mit DVD inklusive MMI
- Radschrauben diebstahlhemmend
- Reifendruck-Kontrollsystem
- Reserverad in Fahrbereifung 17"
- Schiebe-/Ausstelldach, Solar, elektrisch
- Seitenairbags hinten
- Sitzbezuege in Leder (Milano)
- Sitzheizung für die Vordersitze und die äußeren Fondsitze
- Sonnenschutzrollo, manuell für die Heckscheibe und Türscheiben hinten
- Sportsitze vorn
- Sprachdialogsystem
- Standheizung/-lüftung mit Fernbedienung
- TV-Empfang, Radioempfang digital
- Wendematte
- Audi GW:plus
- ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 82.289 EUR
1/2002 bis 5/2005: A6 C4 Avant, EZ 12/95, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), achatgrau, einem BMW zum Opfer gefallen
5/2005 bis 3/2011: A6 C4 Avant, EZ 5/96, 2.5 TDI (AEL, 103 kW), ragusa
seit 2/2012: A6 4F Avant, EZ 3/06, 2.7 TDI (BPP, 132 kW), phantomschwarz

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 657

Nächstes Level: 11 777 899

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Februar 2012, 11:51

der Preis ist angesichts der echten Vollausstattung und des Alters in meinen Augen angemessen.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 617

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. Februar 2012, 11:59

Also, mir kommt der Preis angemessen vor, das ist schon ne schöne Kiste, was mir auffällt (habe es hoch und runter gelesen) ich habe kein Xenon gefunden.

Wenn der Wagen Checkheftgeplegt ist, und ne 100% belegte Historie, steht dem kauf nichts im Weg, aber nur dann!!!

Aber bei der Ausstatung sollte der Wagen Xenon haben.....

Welche Farbe hat er?
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 863

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Februar 2012, 18:50

Da steht zwar nichts von xenon, aber von adaptive light, das gabs doch nur in Verbindung mit xenon, oder?
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 617

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Februar 2012, 20:18

Wo du recht hast hast du recht. Glatt überlesen. Obwohl, hmmm, ich habe ebenfalls, glaube ich, korrigiert mich wenn ich falsch liege, durch das AAS ebenfalls automatische leuchtweitenregulierung.

Jetzt ist die frage ob es das gleiche ist.

Ne alles KLAR hast xenon, durch das kurvenlicht, gibt es nur bei xenon!

Entschuldigt rechtschreibfehler, habe mit handy getippt!
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


phildon

Audi AS

  • »phildon« ist männlich

Beiträge: 350

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dinkelsbühl

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 863

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. Februar 2012, 20:37

Ne, adaptive light Ist das kurvenlicht, das heißt deine scheinwerfer bewegen sich mit dem lenkrad, aber für diese Funktion braucht man auch die automatische leuchtweitenregulierung, und die gibts ja nur bei xenon, wenn ich da richtig informiert bin
Audi A6 Avant 3.0 TDI Quattro MJ 11/2008 (2009)

Aktuelles VCDS mit VAG-COM AI Multiscan USB + CAN vorhanden!

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 617

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

20

Montag, 13. Februar 2012, 20:40

Ne bei luftfahrwerk ist das serie.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

Lesezeichen: