Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

BamBam

Foren AS

  • »BamBam« ist männlich
  • »BamBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: A6 Avant 4,2 Quattro

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kernen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 979

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. November 2011, 22:08

Passt der A6 4B 3.0 quattro Bj. 2001 ????

Hallo

Möchte mir folgenden Wagen MAL anschauen gehen.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=151140997&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=10&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=147&minPowerAsArray=KW&minFirstRegistrationDate=2001-01-01&maxFirstRegistrationDate=2001-12-31&ambitCountry=DE&zipcode=70734&zipcodeRadius=100&features=FOUR_WHEEL_DRIVE&negativeFeatures=EXPORT&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1

Ist das was Preislich??
Hat zwar ein paar Km denke aber das es ja Motor mäßig kein Prob. sein dürfte.
Hat zwar kein Leder und Navi aber ich denke sonst sollte er recht gut beieinander sein.
Ich danke schon MAL für die Hilfe.
Gruß BamBam


Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 561

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. November 2011, 23:14

Finde ich viel, viel zu teuer! Ist ein Vor- Facelift Model, hat kaum Ausstattung (nur Xenon und nen CD-Wechsler, so wie ich das sehe), und wie du schon schreibst, hat er ne Menge KM. Ich habe meinen 2,8L, ein Jahr älter, Scheckheftgepflegt bei Audi, aus erster Hand, mit 180TKM für gute 4300,- gekauft! Mehr würde ich für das alte Model nicht ausgeben. Für 6000,- bekommst du auch ein jüngeres Model mit weniger KM und ner besseren Ausstattung, denk ich.

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 235 973

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. November 2011, 00:31

Zitat von »"franky kassel"«

Finde ich viel, viel zu teuer! Ist ein Vor- Facelift Model, hat kaum Ausstattung (nur Xenon und nen CD-Wechsler, so wie ich das sehe), und wie du schon schreibst, hat er ne Menge KM. Ich habe meinen 2,8L, ein Jahr älter, Scheckheftgepflegt bei Audi, aus erster Hand, mit 180TKM für gute 4300,- gekauft! Mehr würde ich für das alte Model nicht ausgeben. Für 6000,- bekommst du auch ein jüngeres Model mit weniger KM und ner besseren Ausstattung, denk ich.


EZ 11/2001 großer grill, unten grill verchromt etc

mach die augen auf, das ist das facelift modell, der preis ist angemessen wenn der tip top ist, mann muss sich ein auto immer erst von der nähe anschauen, auf bildern sieht mann meist garnichts.

vorallem die 3.0 benziner mit 220 ps sind unkaputtbar, es sei denn du willst das er kaputt geht! ich hab nen 3.0 fronti. bei dem auto kannste nichts falsch machen. aber wie gesagt erst anschauen und gucken ob alles gemacht wurde, bei dem km stand ist der 2te zahnriemenwerchsel fällig. alles überprüfen was es zum überprüfen gibt.

der hat auch die seltenen felgen die ich auch hab^^ :)


Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 080 417

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. November 2011, 05:35

VFL ist das auf keinen fall,denn da gab es den dreiliter noch Gar nicht!

ich finde den preis auch etwas zu hoch,aber schau ihn dir an und verhandel schlau.evtl macht man dir ja den zahriemenwechsel noch,oder geht entsprechend mit dem preis runter.
die ausstattung wäre mir persönlich etwas dürftig,aber es gibt ja bekanntlich nichts,was man nicht günstig in der bucht angeln und dann nachrüsten kann.
grüße aus dem rheinland

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kassel

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 561

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. November 2011, 07:00

Sorry, war schon spät heut nacht. ;) Hab da wohl nicht richtig hingeschaut. Trotzdem find ich den Preis etwas hoch bei der Ausstattung und Laufleistung. Schau MAL bei Autoscout. Da hab ich für den Preis einen mit Vollausstattung und 170TKM beim Händler gesehen...

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 080 417

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. November 2011, 09:28

...vollausstattung...
da ist es wieder --- das beliebteste wort der verkäufer :P
glaub mir,du wirst KEINEN wagen finden der eine wirkliche vollausstattung hat,weil sich von vornherein schon etliche ausstattungsdetails gegenseitig ausschließen.
die meisten meinen,wenn er Leder und großes Navi hat ist er voll ausgestattet.
grüße aus dem rheinland


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 235 973

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. November 2011, 15:50

Zitat von »"Ralle180"«

...vollausstattung...
da ist es wieder --- das beliebteste wort der verkäufer :P
glaub mir,du wirst KEINEN wagen finden der eine wirkliche vollausstattung hat,weil sich von vornherein schon etliche ausstattungsdetails gegenseitig ausschließen.
die meisten meinen,wenn er Leder und großes Navi hat ist er voll ausgestattet.


endlich einer der diese verkaufsstrategie versteht...
da steht auch gerne MAL 1hand etc und wennde dahin gehst sinds auf einmal 3^^ immer erst gründlich untersuchen. das ist schon zuviel für das auto? boah was sind die preise in den keller gegangen...

BamBam

Foren AS

  • »BamBam« ist männlich
  • »BamBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: A6 Avant 4,2 Quattro

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kernen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 979

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. November 2011, 21:21

Abend

Oh das geht aber schnell, ich danke schon MAL.

Ja das mit der Ausstattung will eigentlich schon recht viel Luxus :wink: gibt es da eine bestimmte Ausstattungslinie wie bei meinem Passat Higline oder so bin ja noch kein Audi Profi.
Und wie stets mit den Motoren merkt man einen großen unterschied an Haltbarkeit und Leistung zwischen dem 3.0 und 2.8 Liter gut den 2,7 Biturbo schätze ich etwas spritziger ein aber an dem stört mich das super plus und man weiß nicht ob die Vorbesitzer wissen wie ein (zwei)
turbos behandelt werden will.

http://www.quoka.de/audi/audi-a6-a8/cat_82_8203_820303_9007_adresult_79879788.html

Den hier hab ich auch noch gefunden mit dem Berühmten Wort Vollausstattung ok steht ja fast davor.
Prob. an dem Wagen hat wohl an Kotflügel und beiden Stoßfängern Parkrempler gut wenn es nicht so schlimm ist es je recht günstig zu richten, dafür ist die Laufleistung besser.
Den will ich mir auch MAL anschauen was meint ihr dazu??
Die Tiptronic funzt die oder sollte ich lieber einen Schalter nehmen.

Hoffe ich nerve nicht schon :o

Gruß BamBam

9

Freitag, 25. November 2011, 06:48

Also der 3 Liter brauch super Plus (geht auch super), und der 2,7er nur Super!

Unterschied zwischen 2,8er und 3 Liter merkt man schon. Habe ja auch den 3 Liter.

Würde ich auch wieder nehmen, genug Leistung und halbar, keine Probs wie z.B. Turbo´s!

Die TT ist relativ haltbar, laß nur die Finger von der MT (beim Fronti).

Nen VFL würde ich aus optischen Gründen nie nehmen.


BamBam

Foren AS

  • »BamBam« ist männlich
  • »BamBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: A6 Avant 4,2 Quattro

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kernen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 979

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. November 2011, 13:28

Mahlzeit

Was ist den der unterschied bei einem VFL.
Noch MAL zum Verständnis 2.7 Biturbo und 2.8 brauchen Super und der 3.0 Superpuls
Dann hab ich noch den da.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?lang=de&id=153525820&origin=PARK&pageNumber=1&tabNumber=2

Verkäufer meinte Bremsen müssen wahrscheinlich neu sonst wohl tiptop

MFG BamBam

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 080 417

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. November 2011, 13:39

bremsen...dann auch bald wieder der zahnriemen...und ausserdem,über 200000km mit nem biturbo,na ja ich weis nicht wie lange der noch hält.

da fällt mir nochwas auf : wagen wird im kundenauftrag verkauft...
da will sich einer illegalerweise um die gewährleistung drücken...finger weg von solchen angeboten.
grüße aus dem rheinland

12

Freitag, 25. November 2011, 13:46

@BamBam: (was fürn Name :guebel: )

Mit den Spritsorten siehst du das richtig.

Ich würde mir auch Gedanken um die Turbos machen, und wie gesagt wurde ZR ist bald dran.

Meine Wahl wäre der 3 Liter Motor, Genug Kraft, und Standhafter Motor.

Wieviel fährst du denn im Jahr?


13

Freitag, 25. November 2011, 13:48

Ach fast vergessen:

FL und VFL brauchst du nur MAL die SuFu bemühen, wurde bestimmt schon 100 MAL beschrieben, gefühlte 10.000 mal...

BamBam

Foren AS

  • »BamBam« ist männlich
  • »BamBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: A6 Avant 4,2 Quattro

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kernen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 979

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. November 2011, 19:58

Salve

Ja das ist garnett so einfach einen Audi Kaufen.
So das mit dem FL und VFL habe ich nun gefunden und begriffen.
Jetzt muss nur noch der Passende 3.0 Liter Quattro her aber irgend wie sind keine rechten im Netz, manche wollen echt Traumpreise für ihren Wagen.
Und da mir leider das Geld nicht Grad aus den Taschen wächst möchte ich max. 6000€ ausgeben.
Ach fahren tu ich so um die 20tkm

So werde MAL schauen was ich noch so finde.

Grüßle BamBam

Ps. Was soll das heißen was das für ein Name ist BamBam noch nie Feuersteins geschaut das ist der mit der großen Keule :wink:

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 235 973

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25. November 2011, 21:42

Zitat von »"Manuel"«

Also der 3 Liter brauch super Plus (geht auch super), und der 2,7er nur Super!

Unterschied zwischen 2,8er und 3 Liter merkt man schon. Habe ja auch den 3 Liter.

Würde ich auch wieder nehmen, genug Leistung und halbar, keine Probs wie z.B. Turbo´s!

Die TT ist relativ haltbar, laß nur die Finger von der MT (beim Fronti).

Nen VFL würde ich aus optischen Gründen nie nehmen.


wieso sollte ich super plus tanken, wegen dem klopfsensor?

ich bin echt zufrieden mit dem 3.0.
ich hab bis jetzt nur den zahnziemen/keilriemen am motor gewechselt.
und das schwungrad vom getriebe. sonst eigentlich nichts der hat jetzt 160tkm runter. achja durch die rückrufaktion habe ich 6 neue zündspulen umsonst bekommen. da waren 5 defekt. mehr ist in den 10 jahren (im familienbesitz, noch 1hand) nicht passiert, außer verschließteile. obwohl der wagen extrem sportlich gefahren wird.

ich würd persönlich von turbo's die finger lassen. ich lese ständig probleme mit turbos und motorschäden etc und habe bekannte die im kfz bereich tätig sind und die wechseln ständig turbos aus. MAL abgesehen von den turbolöchern. das liegt auch eher dran das der Turbo nie vernünftig behandelt wird.

und von automatikgetrieben halte ich garnichts.


16

Freitag, 25. November 2011, 21:55

Super Plus damit er seine volle Leistung hat House Cat

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 235 973

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

17

Freitag, 25. November 2011, 22:18

Zitat von »"Manuel"«

Super Plus damit er seine volle Leistung hat House Cat


also ich tank immer bei shell, also soll ich v-power tanken? :o wieviel leistung verliert er wenn ich normales super tanke?

Das Cameleon

Silver User

  • »Das Cameleon« ist männlich

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin (Spandau)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 615 908

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

18

Samstag, 26. November 2011, 06:36

Probleme mit Turbo kenn ich nicht ob beim dicken als Diesel oder ausm Winterwagen 1,8t macht den leuten nicht immer so viel Angst wenn man richtig mitn Turbo umgeht hat man damit auch keine sorgen. Mein dicker hat jetzt 218tkm auf der uhr und immer noch seinen ersten hat letztes jahr neuen dichtsatz bekommen und welle erneuern lassen und der wird immer weiter laufen.Vorrausgesetzt dem das man damit richtig umgeht !!!!!!!
Reifenqualm riecht besser als Muttermilch !!!!!
VAG Com 311.3-S vorhanden.
2,5 TDI Frontkratzer Bj 2000


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 235 973

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

19

Samstag, 26. November 2011, 09:34

Zitat von »"Das Cameleon"«

Probleme mit Turbo kenn ich nicht ob beim dicken als Diesel oder ausm Winterwagen 1,8t macht den leuten nicht immer so viel Angst wenn man richtig mitn Turbo umgeht hat man damit auch keine sorgen. Mein dicker hat jetzt 218tkm auf der uhr und immer noch seinen ersten hat letztes jahr neuen dichtsatz bekommen und welle erneuern lassen und der wird immer weiter laufen.Vorrausgesetzt dem das man damit richtig umgeht !!!!!!!


Du weist nicht wie der vorgänger mit dem Auto umgegangen ist...

BamBam

Foren AS

  • »BamBam« ist männlich
  • »BamBam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Fahrzeug: A6 Avant 4,2 Quattro

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kernen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 979

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 27. November 2011, 19:47

Moin Moin

Habe den hier gefunden.
http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=mkzoznsfasnx

Ist halt auch wieder im Kunden Auftrag, aber so MAL im allgemeinen.

-Wie siehst bei denen mit Rep. kosten aus viel teurer wie die 3.0 oder 2.8??
-Getriebe hält bei der Leistung??

Gut Sprit Verbrauch ist natürlich höher aber es gibt ja Gas.

Gruß BamBam

Lesezeichen: