Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

GluecksKeks86

Anfänger

  • »GluecksKeks86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 588

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. November 2011, 11:34

Jetzt wirds ernst: Audi A6 4F Limo individuelle Kaufberatung

Ich bin wie im VorstellungsThread angekündigt kurz davor mir einen neuen gbrauchten Audi A6 4F als Limosine zuzulegen.
Das stand quasi schon fest bevor ich mich hier angemeldet und bißchen gegoogelt hatte.
Für mich waren AudiMotoren bisher eigentlich immer einer der "Guten", ein AudiMotor war so robust dass er erst nach 100.000km erst richitg eingefahren ist... < So kannte ich das immer vom "hörensagen"...

Es sollte eigentlich ein 3.2er Benziner werden. Leider liest man aber nichts gutes von dem Motor. Hauptproblem ist wohl der sogenannte Kolbenkipper?!?!

Also taugt der Motor was? Ratet ihr mir davon ab?


Gruß


Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 966 862

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. November 2011, 15:24

Finger weg von dem 3.2er! Das ist wie Russisch Roulette
Der Motor scheint wohl nur "stabil" zu sein wenn man ihn auf kurze Ölwechselintervalle umstellt, also alle 15000km Ölwechsel.
Schau lieber nach einem 4,2er, 2,8T oder 3,0TFSI
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

Scheichi

Neuling

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Theuma

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 599

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. November 2011, 16:43

Ja die einen sagen so, die anderen so.. Ich meine es gibt ja viele 3,2 Motoren und es gehen ja nun nicht alle kaputt.
Man kann damit Glück haben oder halt auch nicht, das weißt du bei einem gebrauchten Auto nie.
Falls es das Budget zulässt und die Fahrgewohnheiten, dann hol dir einen richtigen Motor, also den 4,2 V8 :) Hab ich mir auch geholt und bin super zufrieden. Natürlich sind die Unterhaltskosten höher, aber du hast auch mehr Fahrspaß.
A6 Avant 4f 4,2 V8
&quot;;Ein Audi ohne Quattro ist nur ein Notlösung&quot;;


GluecksKeks86

Anfänger

  • »GluecksKeks86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 588

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. November 2011, 23:57

Klingt ja nicht so dolle... Habe evtl gedacht mir macht jemand Hoffnung und ich schlag sofort zu :(

Muss ich mich wohl nach was anderem umschauen.

Frage1: Angenommen ich kauf mir ein 3.2er der Motor geht kaputt ist es nicht möglich dann einen 3.0 TFSI einzubauen? Ist ja schließlich auch ein A6 4F. Oder gibts da Probleme mit dem Getriebe bzw mit dem Quattro was der 3.2er nicht hat?


Frage2: Lohnt sich das Bose Soundsystem? Hab MAL gehört, dass man die Standartlautsprecher nicht verbessern kann und man nur Bose nachrüsten kann? - Allerdings fand ich das Bose Soundsystem jetzt auch nicht sooo überwältigend / kraftvoll /klar...

Maverick78

MODERATOR

  • »Maverick78« ist männlich
  • »Maverick78« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 995

Fahrzeug: VW e-Golf

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Markt Erlbach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 9 966 862

Nächstes Level: 10 000 000

Danksagungen: 10 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. November 2011, 00:10

Frage 1: Du musst diverse Steuergeräte und nebenaggregate tauschen und ändern. Das wird teuer

Frage 2: Also ich bin vom Bose Suround begeistert. Dagegen kommt das DSP nicht an. KLAR es fehlt etwas der druck im Rücken aber aus dem Alter der Blechausbeulung durch Bassreflex bin ich raus.
VCDS + VAS Unterstützung Raum N, FÜ, ER, ERH, AN, NEA + MMI Updates + STG Updates (Digital Tacho usw.)
Chiptuning Stützpunkt von HCS-Performance (CrisisX)
Codierungsübersicht 4f

raser

Audi AS

  • »raser« ist männlich

Beiträge: 329

Fahrzeug: A6 3.2 FSI quattro tiptronic

EZ: 11/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 940 922

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. November 2011, 00:53

Also ich hab nen 3.2 mit Bose usw.

Der Motor und der Sound sind wirklich toll, solange alles heile bleibt :wink:

gruss Andreas


  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 369 624

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. November 2011, 21:04

Zitat von »"GluecksKeks86"«

Klingt ja nicht so dolle... Habe evtl gedacht mir macht jemand Hoffnung und ich schlag sofort zu :(

Muss ich mich wohl nach was anderem umschauen.

Frage1: Angenommen ich kauf mir ein 3.2er der Motor geht kaputt ist es nicht möglich dann einen 3.0 TFSI einzubauen? Ist ja schließlich auch ein A6 4F. Oder gibts da Probleme mit dem Getriebe bzw mit dem Quattro was der 3.2er nicht hat?


Frage2: Lohnt sich das Bose Soundsystem? Hab MAL gehört, dass man die Standartlautsprecher nicht verbessern kann und man nur Bose nachrüsten kann? - Allerdings fand ich das Bose Soundsystem jetzt auch nicht sooo überwältigend / kraftvoll /klar...


Zu 1. Ich hab mir deshalb ein 2.8 FSI geholt. Ist dann auch noch im Unterhalt etwas günstiger und der reicht (mir zumindest) völlig aus.
Zu 2. Möchte auf mein Bose nicht mehr verzichten. Den unterschied zum DSP ist auf jedenfall hör - u. bemerkbar.

GluecksKeks86

Anfänger

  • »GluecksKeks86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 588

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. November 2011, 13:46

Ist es möglich die StandartLautsprechern durch das Bose System ohne große Mühen zu ersetzen?

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 064

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 369 624

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. November 2011, 16:56

mußt MAL hier lesen. eventuell sind da schon ein paar Antworten für Dich dabei.

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=17678&highlight=bose


GluecksKeks86

Anfänger

  • »GluecksKeks86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 588

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. November 2011, 19:24

So Marktplatz ist für mich noch nicht freigeschaltet, aber ich darf hier posten... =)

Suche Audi A6 4F.
-kein Avant
-Bose Soundsystem
-Leder
und so viel Ausstattung wie möglich.
-Motor: egal
-Handschaltung
Gerne auch Unfallschaden / Schäden aller anderen Art.
Farbe auch relativ egal... Hm im Grunde bin ich da relativ offen für alles...
Laufleistung: auch relativ egal =)

Also wenn ihr da was habt, was ihr nicht mehr benötigt oder bald wisst dass ihr was neues wollt / die Marke wechselt bitte bei mir melden =)

Lesezeichen: