Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Corrado GTI

Anfänger

  • »Corrado GTI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 739

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Mai 2011, 18:57

A6 2.0 131PS Baujahr 2003 Kaufberatung

Hallo,

ich bin neu hier im Forum registriert, da ich meinen schönen Corrado G60
gegen einen Audi A6 eintauschen möchte. Leider kenne ich mich mit Audi(speziell dem A6) nicht so aus. Ich hoffe ihr könnt mir Ratschläge geben, ob das u.g. Angebot gut ist, mit welchen Schwächen ich beim A6 zu kämpfen habe und was das Auto erfahrungsgemäß an Sprit verbraucht.

Hier nun die Daten

Audi A6 2.0 mit 131PS
Baujahr 2003
80000 km aus erster Hand scheckheftgepflegt

8000€



Was sagt ihr, ein gutes Angebot?
Vielen Dank im voraus für zahlreiche Meinungen.


prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 171 043

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Mai 2011, 19:16

Für eine ordentliche Einschätzung musst du schon mehr Daten zu dem Fahrzeug nennen, Ausstattung, Vorbesitzer, Bilder, am Besten einen Link zu Mobile oder Autoscout, falls vorhanden.

Corrado GTI

Anfänger

  • »Corrado GTI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 739

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Mai 2011, 19:28

ABS, Einparkhilfe, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, ESP, Leichtmetallfelgen, Metallic, Servolenkung, Sitzheizung, Zentralverriegelung plus Klimaautomatik 1 Vorbesitzer


4

Dienstag, 31. Mai 2011, 20:03

Vom G60 auf nen 2,0erA6?

Na hoffentlich bist du dir im klaren das der Motor nix vom Hocker zieht!!!

Der ist mehr als nur lahm...

T0bi

Silver User

Beiträge: 123

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 67227 Frankenthal/Pfalz

Level: 30

Erfahrungspunkte: 296 990

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Mai 2011, 20:45

naja, ich find den preis etwas zu hoch....mein 2000er s6 war da ja günstiger^^

Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 299 456

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Mai 2011, 21:37

Mir kommt der Preis auch recht hoch vor, der Wagen hat zwar nur 80tkm, aber dafür auch einen Motor der mehr eine Gehhilfe ist. ^^

Ausstattung scheint er auch nicht sonderlich viel zu haben, die Hälfte von dem was du da aufgezählt hast ist Serienausstattung.

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999


proso

Foren AS

Beiträge: 88

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 30

Erfahrungspunkte: 272 050

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Juni 2011, 16:00

Der Preis ist schon etwas hoch angesetzt.....
Der Motor ist nicht so lahm wie ihn hier viele machen, aber es ist kein Rennwagen ;-)
Gute 10,5 sec. auf 100km/h und (zumindest bei unserem) immer über echte 200 km/h Spitze sind schon okay für den Alltag, aber sportlich fahren ist anders.
Wir bewegen den Wagen auch viel auf Langstrecke und in den Bergen, da reicht die Leistung schon. Man muss dann nur mit etwas höherer Drehzahl leben ;-)
Spritverbrauch ist bei unserem meistens so bei 8,5 l/100 km. Auf Langstrecke teilweise unter 8 (bei ~140 km/h), in der Stadt sind es aber auch MAL 9,5 (zumindest hier in London).
Schwachstellen sind die üblichen (Forensuche), der Motor ist sehr haltbar und zuverlässig. Und zumindest unserer verbraucht keinerlei Öl.
The 7 P's:
Prior proper planning prevents pisspoor performance
:D

Lesezeichen: