Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »Hamburger_Jung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 125 863

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 20:42

Suche A6 2.8 V6 4B - worauf achten?

Hallo liebe A6 Gemeinde,
ich habe gerade meinen MINI Cooper abgegeben, woraus sich ein grobes Budget von 5500€ ergibt (ich weiss dass das nicht viel ist)

Da mein Hobby aus einem knapp 300PS starken Audi S3 8l besteht, bin ich dem Quattro Kult längst verfallen.

So soll es unbedingt ein Audi A6 Avant werden, wichtig dabei:
Leder, Automatik und ne sonst gute Austattung.

Nun ergeben sich mir einige Fragen:
1. Muss ich mich von einer Laufleistung über 200000km abschrecken lassen?
2. Muss es wirklich nen Quattro sein? Wieviel wiegt der eigentlich mit quattro?
3. Worauf muss ich sonst so achten? (Zahnriemen, Scheckheft, etc)

Ich hoffe ihr da Licht in mein Dunkel bringen...

Gruß Kai


Erazor

Silver User

Beiträge: 128

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ardorf

Level: 31

Erfahrungspunkte: 350 859

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:18

Hallo Hamburger_Jung,

Audi ist einfach immer ein schönes Hobby xD

Zu der Automatik kann ich dir leider nicht viel sagen da mein 2,8er ein Handschalter ist!

so jetzt zu deinen Fragen:
1: Nicht unbedingt ...
2: Also ein Quattro ist schon cool ... verbaucht aber dabei leider immer etwas mehr ... Der Quattro mit ner 2,8er V6 wiegt 1,7 T
3: Zahnriemen ganz wichtig ... Wann wurde der gewechselt, ist ne sehr teure sache den zu Tauschen! Scheckheft bei hoher laufleistung immer ein muss ...

mfg

Christian

Leixe

König

  • »Leixe« ist männlich

Beiträge: 1 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hildesheim

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 471 814

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 13:34

also ich muß nur dazu sagen bei solchem Wetter wie es jetzt draußen ist,nie ein Audi ohne Quattro kaufen!!!
Golf IV Variant 1,9 TDI
Golf VI Variant 1,4 TSI


manu-2

Audi AS

Beiträge: 332

EZ: 10/2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Haunkenzell im Bay. Wald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 948 201

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Dezember 2010, 10:21

AB 200000 ist er doch gerade MAL eingefahren ;-)

also ich muss sagen, ich kaufe doch lieber autos mit über 200 000 km, denn da ist meist alles gemacht....

was ich jetzt alles in meinen reingesteckt habe, nun hat er auch über 200tkm...

was mir allerdings aufgefallen ist, das die preise fürn a6 Quattro mit gas mom. relativ hoch sind (im vergleich zum sommer)

darum steht meiner nun auch MAL drin ;-)

aber du suchst ja nen automatik... da haste ja eigentlich nur die anfälligen multitronik...

ansonsten ist der 2,8er schon ne feine sache...

zu beachten, halt zahnriemen und vorderachse...
P601 - Astra Caravan 1,6 - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - E39 528iA Touring LPG - E46 320i LPG Touring - Omega Caravan MV6 Facelift LPG Automat Irmscher Edition - A6 Avant 2,8 Quattro LPG Handschalter - BMW E61 530xd + BMW E36 320i Cabrio + R6 RJ03 + Audi A6 4F FL Avant 3.0TDI Quattro Handschalter
VCDS Raum SR & CHA vorhanden

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 986 818

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Dezember 2010, 11:45

Multitronic gibts aber nur beim Fronti. Der Quattro Automatik hat immer Tiptronic ( die TT5 )
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

C4-Nati

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bobenheim

Level: 32

Erfahrungspunkte: 383 910

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Dezember 2010, 13:06

Hallo,
ich bin auch grade, auf der suche nach einem schönen A6/4b Avant mit mindestens 2,8l Hubraum aber besser mehr :wink:
Nach langem lesen :| und suchen :google:
Weiß ich nun um die Schwachstellend des A6 etwas bescheid. :buggi:

Man oder besser Frau sollte darauf achten das er gut gewartet wurde und keinen Reparaturstau hat.
Größtest problem ist wohl der Ölverlust an der Ventildeckeldichtung oder bei ganz viel pech an den Nockenwellenverstellern. Das wird dann gleich MAL richtig teuer :wuht: weil der Zahnriemen und die Wasserpumpe mit Thermostat dann auch gewechselt werden sollten bzw müssen.
Da hat man gleich MAL 1500-2000 Euro als Rechnung zusammen.
Auch die Vorderachse muss im Auge behalten werden. :schrauben:
Wurden die Querlenker und Spurstangenköpfe schon erneuert ?
Poltert die Achse bei einer Probefahrt kann man auch hier schnell 500 Euro an kosten haben.
Rost ist bis auf die Tür unterkanten und am Dach wohl kein großes Problem am Audi da die ja verzinkt sind.

Mein Traum Wagen hat eine sehr gute mega Ausstattung.
Wo z.b. Recaro Ledersitze mit Sitzheizung vorne und hinten,Klima Schiebedach, und was weiß ich jetzt nicht alles an Aussttaung hat. :razz:
Auch eine Gasanlage wäre von vorteil, aber kein muss wenn der Basispreis stimmt, würde ich sie selbst nachrüsten lassen.
Als Gasanlage habe ich mich für eine Icom entschieden.
Da gehen auch die Meinungen auseinander. :wirr: jeder will einem seine Anlage als die beste verkaufen :exelent: und redet die anderen schlecht.

So das MAL als kleine Info von mir. :frau:

LG Nati


manu-2

Audi AS

Beiträge: 332

EZ: 10/2006

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Haunkenzell im Bay. Wald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 948 201

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Dezember 2010, 14:37

Die dichtungen der Nockenwellenversteller gehen auch so zu wechseln ;-) ist zwar bisschen tricky, aber geht schon...

lt. Audi muss man da ja alles auseinander nehmen, abergeht auch so...

ja die VDD's sind ein großes problemchen... (aber bei fast jedem V6 den ich kenne ;-) )
P601 - Astra Caravan 1,6 - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - Omega Caravan MV6 LPG Handschalter - E39 528iA Touring LPG - E46 320i LPG Touring - Omega Caravan MV6 Facelift LPG Automat Irmscher Edition - A6 Avant 2,8 Quattro LPG Handschalter - BMW E61 530xd + BMW E36 320i Cabrio + R6 RJ03 + Audi A6 4F FL Avant 3.0TDI Quattro Handschalter
VCDS Raum SR & CHA vorhanden

S1999

Anfänger

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 470

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Dezember 2010, 14:08

Bin auch auf der Suche nach einem A6

Hallo,

ich bin auch auf der Suche nach einem A6 Avant Quattro, Motor weiß ich noch nicht. Entweder die 2,6l oder 2,8l Maschine. Der Wagen soll hauptsächlich als Winterauto dienen. Gibt es große Unterschiede bei den Motoren? Worauf sollte man achten?

Grüße

S1999

Lesezeichen: